Ich spiele gerade....

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 25. Apr 2017 15:14 #3426

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 21871

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von simple_mind » 25. Apr 2017 15:14

Rumple hat geschrieben:
25. Apr 2017 15:00
doch, gibt es: Klick :teach:
johnny7! :ugly:
Despair! :(
Punkfloyd! :(
signaturfreie Zone

Beitrag » 14. Mai 2017 15:08 #3427

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 22474
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Crizzo » 14. Mai 2017 15:08

Ich hab jetzt mal in Dirt Rally reingeschnuppert.

Da ist vom Fun-Racer der letzten Dirt-Teile nichts mehr übrig. Trockener, knackiger Rennsport, der mich mit unzähligen Video-Tutorials überschüttet, wo einem nur so die Fahrtechnik und Fahrphysik-Fakten um die Ohren gehauen werden. Die sich alle zu merken ist quasi sinnlos. Die Karriere gestartet, muss man sich durch Info Texte klicken und wird ins kalte Wasser geworfen. Kein Fahrtraining, Auto auswählen und auf die Strecke. Etappe 1 und 2 bin ich mit ca. 1min Rückstand ins Ziel gekommen, damit noch so 5-6. geworden. In Etappe 3 habe ich das Auto zu 85% zu Schrott gefahren. Ergo: nicht ins Ziel gekommen und bei dem Rennen dann insgesamt -4.000 CR Miese gemacht.

Uff, ich weiß nicht ob ich da Bock drauf hab. :confused:
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 14. Mai 2017 15:28 #3428

Rumple
Mutter Shabubu
Beiträge: 68866

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rumple » 14. Mai 2017 15:28

Crizzo hat geschrieben:
14. Mai 2017 15:08
Ich hab jetzt mal in Dirt Rally reingeschnuppert.

Da ist vom Fun-Racer der letzten Dirt-Teile nichts mehr übrig. Trockener, knackiger Rennsport, der mich mit unzähligen Video-Tutorials überschüttet, wo einem nur so die Fahrtechnik und Fahrphysik-Fakten um die Ohren gehauen werden. Die sich alle zu merken ist quasi sinnlos. Die Karriere gestartet, muss man sich durch Info Texte klicken und wird ins kalte Wasser geworfen. Kein Fahrtraining, Auto auswählen und auf die Strecke. Etappe 1 und 2 bin ich mit ca. 1min Rückstand ins Ziel gekommen, damit noch so 5-6. geworden. In Etappe 3 habe ich das Auto zu 85% zu Schrott gefahren. Ergo: nicht ins Ziel gekommen und bei dem Rennen dann insgesamt -4.000 CR Miese gemacht.

Uff, ich weiß nicht ob ich da Bock drauf hab. :confused:

Ging mir auch so. Hatte es dann doch recht schnell wieder deinstalliert.

Die Tutorials waren das erste, was ich ausprobieren wollte. Nachdem ich dann sehen musste, dass das Video-Tutorials waren, hatte ich fast schon keine Lust mehr auf das Spiel. :ugly:
Hupe, wenn Du geil bist!

Beitrag » 14. Mai 2017 16:01 #3429

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 477
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von SunDancer » 14. Mai 2017 16:01

...mit meiner Tochter "The Legend of Zelda" auf meinem SNES. 8)

Beitrag » 15. Mai 2017 16:24 #3430

Rumple
Mutter Shabubu
Beiträge: 68866

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rumple » 15. Mai 2017 16:24

American Truck Simulator

Wieso weiß ich auch nicht.
Hupe, wenn Du geil bist!

Beitrag » 25. Jun 2017 14:12 #3431

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 26726
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rodon » 25. Jun 2017 14:12

Ich begehe zur Zeit den "Summer of 360". Das bedeutet, dass ich noch ungespielte Xbox-360-Spiele zocke (und von denen gibt es eine ganze Menge). Dies dient dem Abbau des "Pile of Shames" und der Maximierung meines Gamerscores. Heute habe ich immerhin schon einmal die 27K-Marke geknackt, noch in diesem Jahr peile ich die Überholung von BlackDead an.
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 25. Jun 2017 15:22 #3432

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 22313

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von BlackDead » 25. Jun 2017 15:22

Was für ein Glück dass mich der Gamescore bzw. Achievements im allgemeinen schon lange nicht mehr interessieren. :uglycafe:

Ich bin noch immer hauptsächlich mit Persona 5 beschäftigt, mittlerweile schon über 90 Stunden darin versenkt und das Ende kommt in Sicht.

Beitrag » 26. Jun 2017 16:41 #3433

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 21871

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von simple_mind » 26. Jun 2017 16:41

BlackDead hat geschrieben:
25. Jun 2017 15:22
Was für ein Glück dass mich der Gamescore bzw. Achievements im allgemeinen schon lange nicht mehr interessieren. :uglycafe:
ich sehe eine positive Entwicklung! :) das Zeug hat mich noch nie interessiert.
kann man bei Steam-Spielen die Erfolge eigentlich ganz abschalten oder zumindest ausblenden?

spiele gerade Dragon Age: Origins
my first rundenbasiert RPG sozusagen (also das erste das ich nicht nach kurzer Zeit wieder deinstalliert habe :ugly: )
macht aber durchaus Spaß.
signaturfreie Zone

Beitrag » 2. Jul 2017 11:34 #3434

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25202

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von gun » 2. Jul 2017 11:34

Ich spiele mich durch Fallout NV und habe jetzt die Erweiterung Old World Blues durch.
Das Ding hat mir jetzt das Gefühl gegeben, dass alleine in dieser Erweiterung von Obsidian mehr anarchischer Fallouthumor steckt als in ganz Fallout 3 von Bethesda.

Alleine wenn mir schon am Anfang erklärt wird, dass der Krater mal ein Berg war, den sie irgendwie bei einem Experiment "verloren" haben und dann nicht wiedergefunden...
Und am Ende dreht sich die Story von dem Ding dann auch noch mal komplett, wenn man die richtigen Skills hochgezogen hat.

Wirklich sehr gut gemacht.

Technisch ist es aber leider die olle Bethesdaengine. Unmotivierte Abstürze, weil vermutlich irgendwo in der Welt was doof rumliegt (bis zum durchputzen) sind "normal" :uff:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 2. Jul 2017 14:03 #3435

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 21871

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von simple_mind » 2. Jul 2017 14:03

Wolfenstein - The New Order

würde ich gerne spielen, aber das Drecksteil startet nicht mal. keine Fehlermeldung, schwarzer Bildschirm für ne halbe Sekunde... das war's.
die entsprechenden Steam-, Bethesda- und andere Spiele-Foren quellen über mit dem gleichen Problem und das bei einem 3 Jahre alten Spiel?
ist tatsächlich das erste Spiel dass ich auf diesem Rechner nicht zum Laufen bekomme (alles getestet was halbwegs plausibel klang).
my first refund incoming...

Edit: Rückerstattung schon genehmigt, das ging flott, hätte ich zugegeben so schnell nicht erwartet.
signaturfreie Zone

Beitrag » 2. Jul 2017 22:32 #3436

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 21871

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von simple_mind » 2. Jul 2017 22:32

bin gerade dabei meinen Back-Katalog etwas abzuarbeiten. etwas über 1 Stunde angespielt und dann deinstalliert:

Rise of the Triad - Remake

meine Güte ist das schlecht, kein Wunder dass sie das auf GOG verschenkt haben, sonst hätte ich es auch nicht gehabt. :D
da war das Shadow Warrior Remake doch ein anderes Kaliber. das hatte zwar auch seine Schwächen, im Vergleich zu RotT ist es aber Quadruple A (oder so :p )
signaturfreie Zone

Beitrag » 6. Jul 2017 21:57 #3437

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25202

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von gun » 6. Jul 2017 21:57

Hab das Dead Money Addon von F:NV durch.

2/3 davon waren einfach unendlich nervig.
Meine Ausrüstung wird mir weggenommen und ich werde in eine Labyrinthartige Stadt geschmissen, mit einer Knarre, die ich nicht reparieren kann,
Und unterwegs finde ich schwächere Knarren aber kaum Muni und treffe auf die immer gleichen 3 recht starken Gegner.
In der Stadt wimmelt es von verschlossenen Türen und Lebenskraft raubenden Wolken. Zu allem Überfluss hängen hängen scheiß Lautsprecher und Radios, die an meinem Billigsprengstoffhalskräuschen den Countdown auslösen.
Und die Zeichnung meiner 3 NPC Begleiter (4 NPCs im Addon...) ist da auch sehr schwach, weil der Rest einfach so elendig lange dauert.
Erst im letzten Drittel wird es dann wieder besser. Die Lautsprecher sind aber immernoch ätzend.

Warum und womit ich jetzt einen der Begleiter beleidigt hatte (der ein Arschloch ist) - das Wiki sagt indem ich ihm eine Info gesteckt habe. Ja gut - dann ist er halt hinüber. Toller Psychotest :rolleyes:

Jetzt zieh ich erstmal meinen Hausstand nacht The Sink um.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 27. Jul 2017 18:00 #3438

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 22313

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von BlackDead » 27. Jul 2017 18:00

Nier Automata, das erste Hauptende erreicht und auf dem Weg noch 2 schlechte Enden mitgenommen, nur noch 23 weitere Enden zum freispielen. :ugly:
Bis jetzt aber ein klasse Spiel und man merkt dass man beim ersten Durchlauf nur an der Oberfläche gekratzt hat und ich bin gespannt was noch alles kommt. Leider ist die technische Seite der PC-Version nicht allzu berauschend und ich habe diverse Performanceschwankungen und ein HD Vollbild lässt sich nur dankt einer Mod erreichen.

Beitrag » 5. Aug 2017 10:34 #3439

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 26726
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rodon » 5. Aug 2017 10:34

Gerade mal wieder "Age of Empires II: HD Edition" gespielt. Ist gar nicht so leicht, das Ding. Wurde mit einer Armada von Belagerungswaffen von der CPU in Grund und Boden zerlegt. Mein Fehler ist wohl, dass ich mich immer erstmal alles erforschen will, bevor ich eine Armee aufstelle und vermutlich auch zu langsam bin, eine Stadt hochzuziehen. :moin:
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 5. Aug 2017 10:36 #3440

Rumple
Mutter Shabubu
Beiträge: 68866

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rumple » 5. Aug 2017 10:36

Rodon hat geschrieben:
5. Aug 2017 10:34
Gerade mal wieder "Age of Empires II: HD Edition" gespielt. Ist gar nicht so leicht, das Ding. Wurde mit einer Armada von Belagerungswaffen von der CPU in Grund und Boden zerlegt. Mein Fehler ist wohl, dass ich mich immer erstmal alles erforschen will, bevor ich eine Armee aufstelle und vermutlich auch zu langsam bin, eine Stadt hochzuziehen. :moin:
Das Problem kenne ich. Bei RTS macht es mir häufiger mehr Spaß die Basis in Ruhe auszubauen als zu kämpfen. :ugly:
Hupe, wenn Du geil bist!

Beitrag » 5. Aug 2017 10:42 #3441

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 26726
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rodon » 5. Aug 2017 10:42

Ha, gut zu wissen. :D Ich verfalle auch zu oft ins Träumen, wenn ich meinen Arbeitern dabei zugucke, wie sie ihren Job machen und es ist auch nicht so mein Stil, z.B. zwei Mühlen oder zwei Kasernen zu bauen, damit man noch schneller an einen Berg voller Ressourcen kommt oder Einheiten und Upgrades gleichzeitig fertigstellen kann. Sollte ich vielleicht mal machen. Oder nach einem dago-esken leichten Schwierigkeitsgrad Ausschau halten.

Also, das Zerstören einer feindlichen Basis macht mir auch Spaß, aber bis dahin möchte ich bitte nicht gestört werden. :ugly:
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 5. Aug 2017 14:20 #3442

Rumple
Mutter Shabubu
Beiträge: 68866

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rumple » 5. Aug 2017 14:20

Ich habe eine Idee. Wir überfallen die Schwachen und die Krüppel. Die Starken wehren sich immer so und diese Wehrerei geht mir verdammt auf den Sack.

Ich springe jetzt Mal auf den Baum da!
Hupe, wenn Du geil bist!

Beitrag » 5. Aug 2017 15:57 #3443

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25202

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von gun » 5. Aug 2017 15:57

Bei AOE konnte man noch eine Friedenszeit von bis zu 1h festlegen, wenn ich mich nicht irre.

Aber eine 2. Mühle braucht es in Age2 nicht. Felder um Haupthaus und Mühle setzen und es sollte fast reichen. Hab immer mit - glaube - 15 Feldern für Nahrung gearbeitet. Und dazu falls verfügbar noch immer ein paar Jäger und Sammler.
Bei maximal 200 Einheiten so 120 Arbeiter war aber schon pflicht für mich. Und natürlich mehrere millitärische Gebäude.


Hab mich mal an Messiah probiert.
Muss noch entscheiden, ob ich darauf aktuell wirklich lust habe. Ist irgendwie eine sehr krude Mischung aus 3rd Person Shooter mit etwas Plattformer, dezent non liniearen Leveln und Stealth.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 12. Aug 2017 18:19 #3444

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 26726
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rodon » 12. Aug 2017 18:19

Versuche mich gerade an "Call of Duty: Modern Warfare Remastered" (PS4) auf der Veteran-Schwierigkeitsstufe. Jetzt hänge ich aber erstmal bei der "etwas" unfairen Riesenrad-Szene im Tschernobyl-Level. :D
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 19. Aug 2017 14:56 #3445

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 22474
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Crizzo » 19. Aug 2017 14:56

Future Cop - L.A.P.D.

:yay: Ich hab schon befürchtet ihc muss mir ne PSOne/3 kaufen oder nen Retro-Rechner bauen. Aber nach gut einer Stunden werkeln und hin und her geschubse von .dlls und rumprobieren mit den Kompatiblitätseinstellungen von Win10 hab ich es zum laufen gebracht! :)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 20. Aug 2017 14:05 #3446

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25202

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von gun » 20. Aug 2017 14:05

Empires - Dawn of the Modern World

War billig also mal probieren. Schien ja besser den Übergang zwischen den Zeiten gelöst zu haben als Empire Earth und Co (wo es einfach eine Katastrophe ist).
Etwas besser funktioniert es in der Tat. Nur dafür hat es genug andere komische Entscheidungen. Aus den 4 Startnationen werden im 4. Zeitalter 5 andere Nationen. Man entscheidet sich einfach für WW1 komplett um. Was dann übel auch übel enden kann, da GB und China zum Teil sehr andere Grundaufbauten haben als der Rest.
Und Einheiten fortenwickeln ist im Grunde auch nicht. Statt dessen werden stetig die alten Zöpfe abgeschnitten. Wenn dann selbst im Modus mit extra starken Mauern und Türmen 3 Kavaleristen des 2. Zeitalters meinen WW2 Turm einreißen bevor meine Truppen ankommen...

War einen Versuch wert...
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 1. Sep 2017 13:42 #3447

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 26726
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Rodon » 1. Sep 2017 13:42

Weiter geht's mit dem Von-A-bis-Z-Durchspielen meiner Steam-Bibo mit "Alien Carnage". Das ist ein Jump & Run von Apogee aus den frühen 90ern, in dem man Geiseln aus den Klauen von ganz lustig gezeichneten Außerirdischen retten muss, weil diese sie sonst zu hirnlosen Zombies machen würden. Besonderheit ist, dass man mit einem Jetpack unterwegs ist, der gleichzeitig auch als Flammenwerfer herhält. Den Tank kann man sich kostenlos an hier und da herumstehenden Zapfsäulen wieder aufladen. Für bare Münze kann man sich aber auch Munition für andere Waffen holen, weil der Flammenwerfer nicht für jede Gelegenheit die beste Option darstellt. Die Levels sind ziemlich labyrinthartig angelegt, man verläuft sich schnell, wenn man sich nicht genau merkt, wo z.B. noch verschlossene Türen aufzufinden sind, die sich erst durch das Umlegen des richtigen Schalters öffnen. Immerhin gibt es ein spartanisch arbeitendes Radar, das die Aufentshaltsorte der Geiseln in etwa anzeigt. Sind alle Menschlein geborgen, muss nur noch der Weg zum rettenden Aufzug gefunden werden. Das kann dann auch noch mal zur Schwierigkeit werden. Nicht so meins ist das ständige Gegner-Gerespawne und einiges aus der Kategorie "unfair" wie z.B. Gegner, die sich nicht zerstören lassen oder blöd platzierte Sabbermonster. So, die Abwasserkanäle und die Fabrik habe ich durch; mal sehen, was in den nächsten beiden Welten noch so kommt.
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 1. Sep 2017 14:34 #3448

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 9739

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von Lord Helmchen » 1. Sep 2017 14:34

Life is Strange - Before the Storm

Das Life is Strange Gefühl ist sofort wieder da. Man fühlt sich wie zuhause.
Was ich bisher gespielt habe (1 Stunde) gefällt mir sehr gut. Auch das Erzähltempo ist sehr angenehm.
Freue mich weiter zu spielen.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.232,6 (Stand 15.10.2017) NEUER REKORD

Beitrag » 1. Sep 2017 15:45 #3449

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 21871

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von simple_mind » 1. Sep 2017 15:45

Rodon hat geschrieben:
1. Sep 2017 13:42
Weiter geht's mit dem Von-A-bis-Z-Durchspielen meiner Steam-Bibo mit "Alien Carnage".
hm, sehr weit bist du ja noch nicht. :ugly:
signaturfreie Zone

Beitrag » 2. Sep 2017 13:00 #3450

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 38682
Kontaktdaten:

Re: Ich spiele gerade....

Beitrag von The Gravedagokck » 2. Sep 2017 13:00

Uncharted: The lost Legacy... spielt sich wie Teil 4 mit Frauen, also quasi "Rise of the Tomb Raider". :ugly:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast