Crysis

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 31. Okt 2007 18:12 #76

Irrlicht
Beiträge: 833

Beitrag von Irrlicht » 31. Okt 2007 18:12

[quote=Despair][quote=Lord Helmchen]Habe AMD Athlon64 3000+
1GB RAM
Radeon 1650Pro 256MB

Meint ihr es lohnt sich die 1,5GB zu saugen oder habe ich eher eine Diashow?[/quote]

Du kannst es recht flüssig auf diesem Rechner spielen, wenn du alles auf "low" stellst. Das Spiel sieht dann allerdings etwas schlechter als Far Cry aus. Spass macht's trotzdem.[/quote]
Wohlgemerkt auch in 1024*768, ich habe mit meinem Rechner (3 Ghz, 1 Gb, 6800xt) zusätzlich noch die Texturen auf "medium" und die Physikdetails auf "high" stellen können (mehr hab ich noch nicht ausprobiert). Zwar kommt es selten zu leichten Nachladerucklern, die mich aber nicht weiter stören. Ansonsten kann ich Despair zustimmen, besser als Far Cry sieht es mit diesen Einstellungen nicht aus.

Beitrag » 31. Okt 2007 18:16 #77

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod » 31. Okt 2007 18:16

[quote=Irrlicht][quote=Despair][quote=Lord Helmchen]Habe AMD Athlon64 3000+
1GB RAM
Radeon 1650Pro 256MB

Meint ihr es lohnt sich die 1,5GB zu saugen oder habe ich eher eine Diashow?[/quote]

Du kannst es recht flüssig auf diesem Rechner spielen, wenn du alles auf "low" stellst. Das Spiel sieht dann allerdings etwas schlechter als Far Cry aus. Spass macht's trotzdem.[/quote]
Wohlgemerkt auch in 1024*768, ich habe mit meinem Rechner (3 Ghz, 1 Gb, 6800xt) zusätzlich noch die Texturen auf "medium" und die Physikdetails auf "high" stellen können (mehr hab ich noch nicht ausprobiert). Zwar kommt es selten zu leichten Nachladerucklern, die mich aber nicht weiter stören. Ansonsten kann ich Despair zustimmen, besser als Far Cry sieht es mit diesen Einstellungen nicht aus.[/quote]

Deine XT ist ja leider auch eines der langsamsten Modelle der 6800er Reihe. Die 6600GT war schneller..
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 31. Okt 2007 18:50 #78

Irrlicht
Beiträge: 833

Beitrag von Irrlicht » 31. Okt 2007 18:50

[quote=Dod]Deine XT ist ja leider auch eines der langsamsten Modelle der 6800er Reihe. Die 6600GT war schneller..[/quote]
Ja, stimmt wohl. Daran ist die PCPP übrigens nicht ganz unschuldig, denn da stand damals das die "normale" 6800 nun mit dem Kürzel "XT" betitelt ist und die LE das Schlusslicht markiert, daher dachte ich, mit der 6800 (XT) eine AGP - Grafikkarte mit einem guten Preisleistungsverhältnis zu bekommen. :uff:
Dennoch, das nächste mal werde ich mich vorher besser informieren, zumal man anscheinend nichtmals einem Verkäufer in einem Computerfachhandel glauben schenken darf:" 6800 Xt, + 10% Leistung gegenüber 6600 Gt..." (keine Verallgemeinerung!)

Die Crysis Demo habe ich übrigens durchgespielt. Meiner Meinung nach nicht mehr, aber auch nicht weniger als eine gute Fortsetzung zu Far Cry. Kaufen werde ich es mir aber vorerst nicht.
Zuletzt geändert von Irrlicht am 31. Okt 2007 18:50, insgesamt 2-mal geändert.

Beitrag » 31. Okt 2007 18:59 #79

Rudi75
Beiträge: 636

Beitrag von Rudi75 » 31. Okt 2007 18:59

Mal eine Frage an die Kritiker des Spiels:

Wann wäre Crysis für euch ein Superhit geworden? Wie hätte das Spiel designt/aussehen sollen?
Zuletzt geändert von Rudi75 am 31. Okt 2007 18:59, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 31. Okt 2007 19:25 #80

Gast

Beitrag von Gast » 31. Okt 2007 19:25

[quote=Rudi75]Mal eine Frage an die Kritiker des Spiels:

Wann wäre Crysis für euch ein Superhit geworden? Wie hätte das Spiel designt/aussehen sollen?[/quote]

Mal ganz ehrlich, Grafisch ist es ja mehr als gelungen, und zur Story kann man jetzt ja wohl noch garnichts sagen.

MFG
hammerhead

Beitrag » 31. Okt 2007 19:29 #81

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin » 31. Okt 2007 19:29

[quote=Rudi75]Mal eine Frage an die Kritiker des Spiels:

Wann wäre Crysis für euch ein Superhit geworden? Wie hätte das Spiel designt/aussehen sollen?[/quote]
wenn einem dass Spielprinzip nicht gefällt kann dass spiel noch so gut designt sein, einem gefällts einfach nicht

Beitrag » 31. Okt 2007 19:41 #82

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26801

Beitrag von gun » 31. Okt 2007 19:41

Wenn der Rest des Spiels so ist wie die Demo, mehr Freiheit. Darrunter auch die Freiheit Gegner zu umgehen. Es ist genau wie in Far Cry, ich habe zwar einen großen Level zu verfügung, aber wie ich es auch drehe und wende, ich muss an bestimmten Orten, oft mit einem haufen Gegner, vorbei weil sich der Level an der Stelle verengt. Selbst wenn da kein Missionszieh ist.
In einem Shooter der von vornherein sagt, ich bin Liniar, ich führe dich durch den Level und du machst das was ich will ist das ja ok. Aber in einem Shooter der dir am Anfang zu sagen scheint, mach was du willst und komm dahin wie du willst, ist das doch mehr als ernüchternt. Besonders wenn ich dann noch gegen eine unsichtbare Wand hüpfe wenn ich nach einer alternatieven Route suche ("Du kommst hier nicht lang!" :uff: )
Ich meine, ich habe einen Superanzug mit dem ich Hindernisse einfach überspringen kann..., mit dem ich langkann wo kein normaler Mensch langkommt, trotzdem muss ich mich durch jeden Checkpoint und duch jedes Armeelager kämpfen :uff:.

Zum Rest, überragende Grafik. Zur Story kann ich nur auf das zurrückschließen was ich schon weiß. Und das sagt, 0815 Alieninvarsion (hey, Far Cry hatte auch eine eher banale Story). Gameplay, naja...
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 31. Okt 2007 20:01 #83

Gast

Beitrag von Gast » 31. Okt 2007 20:01

Da muss ich gun wirklich zustimmen was das Level-Design angeht. Da hätte ich mir auch mehr Freiheit gewünscht, und auch am Anfang vllt eine Klassenauswahl, oder man Arbeitet mit den Jungs im Spiel mehr zusammen... wie in einer Art Squad... oder zumindest mehr Interaktion. Ich hätte gerne die Macht im Spiel etwas selber zu tun, ohne das es mir vorgeschrieben oder sozusagen "verboten" wird. Das hätte dem Spiel viel mehr Pepp gebracht. Aber Crytek musste das ja ein bisschen verhauen.


MFG
hammerhead

Beitrag » 31. Okt 2007 21:32 #84

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22391

Beitrag von simple_mind » 31. Okt 2007 21:32

[quote=gun]Wenn der Rest des Spiels so ist wie die Demo, mehr Freiheit. Darrunter auch die Freiheit Gegner zu umgehen. Es ist genau wie in Far Cry, ich habe zwar einen großen Level zu verfügung, aber wie ich es auch drehe und wende, ich muss an bestimmten Orten, oft mit einem haufen Gegner, vorbei weil sich der Level an der Stelle verengt. [/quote]

da kann ich die Kritik an FC nicht ganz nachvollziehen, denn das fand ich persönlich eigentlich recht optimal gelöst. man hatte im Vergleich zu anderen Shootern relativ viel Freiheit, musste aber, wie du richtig sagst, bestimmte "Checkpoints" passieren, was IMO auch essentiell ist, wenn man noch eine gewisse Dramaturgie im Spiel erhalten will. die ganz große Freiheit hat nämlich genau in diesem Punkt ihre großen Probleme wie man ja z.B an Oblivion oder G3 sieht (ok, anderes Genre, aber ich nehme an du verstehst was ich meine) da sie Probleme hat die Handlung spannend voranzutreiben bzw. überhaupt eine Spannung aufrecht zu erhalten.
signaturfreie Zone

Beitrag » 31. Okt 2007 21:42 #85

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma » 31. Okt 2007 21:42

[quote=Hammerhead]Aber Crytek musste das ja ein bisschen verhauen.[/quote]
Wer weiss, vielleicht war das ja auch eine richtige Entscheidung von Crytek. Zu viel Freiheit ist auch nicht gut, vor allem nicht bei Shootern wie Crysis, die von einer dramatischen Erzählung leben (sollen). Das Grundgerüst der Story soll zwar 08/15 sein, dafür soll es die Inszinierung raushauen. Soll, gespielt habe ich es nicht. Aber ich vertraue da den Magazinen.

Beitrag » 31. Okt 2007 21:45 #86

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26801

Beitrag von gun » 31. Okt 2007 21:45

Nun ja, es ist wichtig, dass ich an einen bestimmten Ort zu gelangen. Das hat ja auch die Dramarturgie ausgemacht. Aber nicht das ich durch ein x-beliebiges Camp muss. Wie gesagt, durch. Im Normalfall muss ich es auch auf die bleiverteilende Art durchqueren. Wäre es nicht auch spannend einen Weg drum herrum zu suchen? Das hat mir auch in Far Cry gefehlt. Die Camps waren immer zwischen 2 großen Felswänden :huh:. Und Crysis macht es da nicht anders.
Allein schon Patroulien zu umgehen, Camps zu umschleichen und Alarmsysteme auszulassen wäre auch Spannend (das ist die Essens von Dark Projekt ;) ). Crysis läßt mir aber nicht diese Freiheit und zwingt mich quasi die Gegner zu töten.
Verdammt, ich führe eine verdeckte Opperation aus. Da zählt es nicht die feinde möglichst schnell und leise zu eleminieren sondern jeden Kontakt zu vermeiden.
Und ich meine ja nicht eine so große und freie Spielwelt wie G3 oder TES4, ich meine eine Spielwelt die einfach nur groß genug ist mir die Entscheidung meines Weges zu lassen.
Es heißt doch immer, viele Wege führen zum Ziel. In Crysis ists scheinbar wie in Far Cry nur einer. Und das trotz übermenschlicher Kräfte die mir jeden Weg ebnen würden.
Nur um das klarzustellen, Crysis ist sicherlich kein schlechtes Spiel. Nur das was ich nach den ganzen Vorankündigungen an Vorstellungen hatte, hat sich nicht erfüllt. Es fühlt sich eher an wie Far Cry 1.5 als eine wirkliche weiterentwickeln.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 31. Okt 2007 21:51 #87

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma » 31. Okt 2007 21:51

Beispiel Demo:
Durch erste Camp muss man nicht zwingend, theoretisch kann man die Radarstelle irgendwie zerstören und dann aussen herum schleichen. Oder von den Gegnern wegrennen, wie ich es beim zweiten Camp gemacht habe. Ich bin reingefahren, hab um mich geballert und bin aus dem Camp rausgerannt. Ich hätte mich theoretisch auch vorbeischleichen können, aber ich spiele ja kein Splinter Cell, sondern Crysis. Und wer weiss, wie es im späteren Spielverlauf aussieht.

Beitrag » 1. Nov 2007 12:59 #88

Benutzeravatar
Jackhammer
Beiträge: 569
Kontaktdaten:

Beitrag von Jackhammer » 1. Nov 2007 12:59

Also wenn das hier stimmt, dann ist der Multiplayer eher so 08/15...
Zuletzt geändert von Jackhammer am 1. Nov 2007 12:59, insgesamt 1-mal geändert.
Visit me on deviantART
Wer nur das tut, was er immer getan hat. Der kriegt auch nur das, was er immer bekommen hat.

Beitrag » 1. Nov 2007 15:17 #89

Benutzeravatar
Frederik
Beiträge: 153
Kontaktdaten:

Beitrag von Frederik » 1. Nov 2007 15:17

Ich lenke nur ungerne von der eigentlichen Diskussion ab, aber bei mir stüzt der PC bei der Crysis Demo ab (Bild friert ein und der PC resetet)... einmal konnte ich sogar einen Bluescreen lesen:
"PAGE_FAULT_IN_NONPAGE AREA" und unten stand dann noch in etwa dies: 0x00000050 (ich weis leider nicht mehr genau wie viele Nullen es genau waren)
Das erste mal ist er während der Video Sequenz am Anfang abgestürzt und danach des öfteren mitten im richtigen Spiel und dann noch einmal nach Beenden der Demo bei dem Fesnter Crysis jetzt Kaufen/Vorbestellen

Kann mir jemand sagen an was das liegen könnte? bzw muss ich mir darüber Gedanken machen oder kann das auch nur daran liegen dass die Demo ne Macke hat? Bei anderen Spielen tritt dieser Fehler zum Glück ja nichtmehr auf :D
Vista vs. Ubuntu + Beryl and the winner is...

Beitrag » 1. Nov 2007 15:36 #90

Benutzeravatar
SteaVor
Beiträge: 667
Kontaktdaten:

Beitrag von SteaVor » 1. Nov 2007 15:36

Mit dem Spiel hat das nichts zu tun (und gehört deshalb auch nicht in diesen Thread), es liegt an an deinem PC (vermutlich ist der Arbeitsspeicher schuld).
Falls du schreibfaul bist, kannst du statt 0x00000050 auch 0x50 schreiben. ;)
Zuletzt geändert von SteaVor am 1. Nov 2007 15:36, insgesamt 2-mal geändert.
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.
- Rosa Luxemburg

Beitrag » 1. Nov 2007 15:42 #91

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26801

Beitrag von gun » 1. Nov 2007 15:42

[quote=Jackhammer]Also wenn das hier stimmt, dann ist der Multiplayer eher so 08/15...[/quote]
Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ein Rechner der auf DX9 läuft und dabei einen C2Duo und eine 8800GTX oder 2900 befeuert das mit der Physik besser hinbekommt als ein DX10 Rechner der nur eine 8600 oder 2600 intus hat.
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass sie meinen, die DX9 Rechner wären im allgemeinen langsammer. Aber wenn ich mir so ansehe welche Gurken als DX10 Vistarechner verkauft werden... :ugly:
Ich meine, selbst mein rechner kommt mit der Physik auf der höchsten Stufe wunderbar klar (muss mal die allerhöchste probieren, Patch gibts ja ;))
@Frederik
Die Demo an sich ist nicht schuld, irgendwas mag dein Rechner an der Demo nicht. Passiert immer wieder mal. Schreib dein Problem einfach nochmal in den Bugs und Konfigproblemebereich und vergiss dann bitte nicht das System anzugeben.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 1. Nov 2007 16:26 #92

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22391

Beitrag von simple_mind » 1. Nov 2007 16:26

[quote=gun]Ich bin mir aber ziemlich sicher, dass ein Rechner der auf DX9 läuft und dabei einen C2Duo und eine 8800GTX oder 2900 befeuert das mit der Physik besser hinbekommt als ein DX10 Rechner der nur eine 8600 oder 2600 intus hat.
Irgendwo habe ich mal gelesen, dass sie meinen, die DX9 Rechner wären im allgemeinen langsammer. [/quote]

im allgemeinen wird das ja auch mit Sicherheit stimmen.
signaturfreie Zone

Beitrag » 1. Nov 2007 17:24 #93

Gast

Beitrag von Gast » 1. Nov 2007 17:24

[quote=Frederik]Ich lenke nur ungerne von der eigentlichen Diskussion ab, aber bei mir stüzt der PC bei der Crysis Demo ab (Bild friert ein und der PC resetet)... einmal konnte ich sogar einen Bluescreen lesen:
"PAGE_FAULT_IN_NONPAGE AREA" und unten stand dann noch in etwa dies: 0x00000050 (ich weis leider nicht mehr genau wie viele Nullen es genau waren)
Das erste mal ist er während der Video Sequenz am Anfang abgestürzt und danach des öfteren mitten im richtigen Spiel und dann noch einmal nach Beenden der Demo bei dem Fesnter Crysis jetzt Kaufen/Vorbestellen

Kann mir jemand sagen an was das liegen könnte? bzw muss ich mir darüber Gedanken machen oder kann das auch nur daran liegen dass die Demo ne Macke hat? Bei anderen Spielen tritt dieser Fehler zum Glück ja nichtmehr auf :D[/quote]
scheint am Grafiktreiber zu liegen... was haste denn für eine VGA und welchen Driver?

MFG
hammerhead

Beitrag » 5. Nov 2007 19:39 #94

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29054
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon » 5. Nov 2007 19:39

Es gibt auch schon die erste Mod für die Demoversion (!), die die Standard-Map in eine Eiswelt verwandelt.

Das alles ist neu:
-mehr Tiere
-größere Explosionen
-die Physik wurde auch verfeinert
-dinge die man in die Luft jagt, fliegen jetzt einige hundert Meter weit
-neue Texturen und Objekte
-neue Wettereffekte

Download ist etwa 20 MB groß.
http://files.filefront.com/FrozenIsland ... einfo.html
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 25. Nov 2007 21:36 #95

Hare
Beiträge: 1456
Kontaktdaten:

Beitrag von Hare » 25. Nov 2007 21:36

Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.

Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:
"Wer über die Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht wirklich verstanden" (Niels Bohr)

Beitrag » 25. Nov 2007 21:37 #96

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod » 25. Nov 2007 21:37

[quote=Hare]Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.

Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:[/quote]

Ich kaufe mir die Vollversion erst, wenn meine 3870 angekommen ist :D .. Momentan habe ich nur eine Leihgrafikkarte und werde das System dann eh noch einmal plattmachen und neu installieren, hab zuviele Grafikkarten durchprobiert in den letzten Wochen.

Gestern hätte ich es mir allerdings fast mitgenommen, kam dann aber leider nicht mehr dazu.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 25. Nov 2007 21:40 #97

Hare
Beiträge: 1456
Kontaktdaten:

Beitrag von Hare » 25. Nov 2007 21:40

[quote=Dod][quote=Hare]Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.

Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:[/quote]

Ich kaufe mir die Vollversion erst, wenn meine 3870 angekommen ist :D .. Momentan habe ich nur eine Leihgrafikkarte und werde das System dann eh noch einmal plattmachen und neu installieren, hab zuviele Grafikkarten durchprobiert in den letzten Wochen.

Gestern hätte ich es mir allerdings fast mitgenommen, kam dann aber leider nicht mehr dazu.[/quote]
Dann gibts ja wenigstens bald einen, mit dem ich diskutieren kann^^ *freu*
"Wer über die Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht wirklich verstanden" (Niels Bohr)

Beitrag » 25. Nov 2007 21:58 #98

Gast

Beitrag von Gast » 25. Nov 2007 21:58

[quote=Hare]Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.

Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:[/quote]

Ich habe es mir mal in der Collector Edition gegönnt.
Ist... ganz spaßig.

Beitrag » 26. Nov 2007 12:36 #99

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22391

Beitrag von simple_mind » 26. Nov 2007 12:36

[quote=Hare]Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.[/quote]

als alter FarCry-Fan: ja, ich natürlich, hatte es sogar schon ein paar Tage vor dem offiziellen Release. :D

[quote=Hare]Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:[/quote]

8xAA :ugly: so was verbietet sich auf meiner alten Gurke.
ansonsten läuft es aber auch bei mir wirklich noch ganz passabel, die VV ist auf jeden Fall etwas optimiert gegenüber der Demo und läuft "smoother" (subjektiv zumindest).
signaturfreie Zone

Beitrag » 26. Nov 2007 16:21 #100

Hare
Beiträge: 1456
Kontaktdaten:

Beitrag von Hare » 26. Nov 2007 16:21

[quote=simple_mind][quote=Hare]Soo, hat sich noch jemand die Vollversion gekauft??
Das würde mich mla Interessieren.[/quote]

als alter FarCry-Fan: ja, ich natürlich, hatte es sogar schon ein paar Tage vor dem offiziellen Release. :D

[quote=Hare]Des Weiteren bin ich erschtaunt, das es bei mir auf hohen Einstellungen mit 8xAA bei 24 FPS flüssig läuft. Selbst wenn viele Gegner um mich herum sind, gibts es kein Ruckeln und Zucken. :huh:[/quote]

8xAA :ugly: so was verbietet sich auf meiner alten Gurke.
ansonsten läuft es aber auch bei mir wirklich noch ganz passabel, die VV ist auf jeden Fall etwas optimiert gegenüber der Demo und läuft "smoother" (subjektiv zumindest).[/quote]
Hätte nicht gedacht, dass es doch so biele haben. las sich hier im thread ja ganz anders.

Ob es optimiert ist, kann ich nicht sagen, habe die Demo leider nie spielen können.

Aber ich bin der Meinung, das bei Crysis im Gegensatz zu FarCry der taktische Teil vom SPiel stark in den Vordergrund gerückt ist.
"Wer über die Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht wirklich verstanden" (Niels Bohr)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste