Risen - Piranha Bytes' Neues Werk

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 7. Okt 2009 14:34 #176

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27127

Beitrag von gun »

Sollte so sein wie in G2. Spezialisierung auf einen Kampfstil ist zu Empfehlen, da du selbst wenn du alles Abgrast wohl nicht genug Lernpunkte bekommen wirst um verschiedene Kampfstile, Magie, den Körper und die anderen Fertigkeiten hoch zu bringen.

In G2 war es schon schwierig Körper, Schwert (einhand), Jagen, Akrobatik und Schleichen auzubilden.

Aber lernen können kannst du natürlich alles ;)
Zuletzt geändert von gun am 7. Okt 2009 14:34, insgesamt 1-mal geändert.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 7. Okt 2009 14:52 #177

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

So, jetzt hab ich das Spiel, aber ich weiß noch nicht so recht, für welche Klasse ich mich entscheiden soll... ^^
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 7. Okt 2009 14:59 #178

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ich hab keinen einzigen Kampfstil erlernt. Ist alles in Magie, Kraft und Alchemie geflossen. Und dann noch jeweils eins in Siegel, Scrolls, schürfen, schleichen und schmieden. Mana und LE hab ich mit Tränken nach oben gebracht.


Edit:
@Corthalion: Egal welche Klasse, geh zuerst zu den Banditen und mach dort alles. In die Stadt musst du später so oder so. Und lass dich nicht von einem Ordenskrieger auserhalb der Stadt erwischen. Ansonsten entscheiden die für dich und du wirst Ordenskrieger.

Bei den Banditen kannst du den typischen Hau drauf Nahkämpfer machen. Also Schwert und Axt.

Die Ordenskrieger kämpfen mit dem Stab und haben ein bisschen Magie mit drin. Vergleichbar mit den Paladinen aus G2 nur eben mit Stab statt Schwert.

Magier ist denke ich selbsterklärend. Sollte noch ein bisschen Stabkampf können, Hab ich aber nicht gelernt. Reine Magie ist viel effektiver.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 7. Okt 2009 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 7. Okt 2009 15:11 #179

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

wie schauts denn mit der Geschichte aus, sind da Ordenskrieger und Magier relativ gleich?

Beitrag » 7. Okt 2009 15:48 #180

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Das kann ich dir nicht sagen. Ich kann nur kurz sagen was ich als Magier bisher machen musste.

Ich habs versucht möglichst neutral zu schreiben um nicht zu viel zu erzählen, aber ich setz es trotzdem mal in den Spoiler.

Man strandet auf der Insel, sieht sich um, geht ins Banditenlager. Dort hab ich Brogar entmachtet. Dann in die Stadt. Dort kann man die Banditen entweder ausliefern (Magier/Ordenskrieger) oder man hilft ihnen (Banditen).
Bis dahin denke ich ist es noch egal welche Seite man wählt.
Dann ab in die Vulkanfestung. Die Grundausbildung dürfte die gleiche sein. Ein bisschen Stabkampf.
Dann gibts ein paar Prüfungen der Magier und man lernt die Grundlagen und wird schlussendlich in den Magierorden aufgenommen.
Und momentan bin ich im Auftrag des Inquisitors unterwegs um Kristallscheiben zu suchen.
Aber ich denke da man beides mal für die Inquisition arbeitet müssten die HQs gleich sein.



Edit2: Ogerwurzeln und Heldenkronen sind sehr wertvoll. Diese ersetzen das aus Gothic bekannte Kronstöckel.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 7. Okt 2009 15:48, insgesamt 2-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 7. Okt 2009 17:42 #181

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

wow, also man merkt echt einen Unterschied zwischen Oblivion und Risen, bins garnicht mehr gewöhnt dass man an manchen stellen einfach nicht weiter kommen kann :ugly:

Beitrag » 7. Okt 2009 18:25 #182

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27127

Beitrag von gun »

Hast du schon mal einen Gothic Teil gespielt? :ugly:

@moritz
In der GS (vielleicht nur in der Aboversion) ist ein Risenguide in dem auch eine Auflistung der Tränke mit benötigten Zutaten und Wirkungen ist.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 7. Okt 2009 18:27 #183

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ich weiß. Gibt sogar extra ein Sonderheft. Aber das hat nicht jeder. Ich auch nicht. Darum schreibe ich wichtige Dinge hier rein.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 7. Okt 2009 18:55 #184

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

[quote=gun]Hast du schon mal einen Gothic Teil gespielt? :ugly:
[/quote]
2 und 3, wobei beide nicht sehr ausführlich, beim zweier bin ich nur zum Minental gekommen, G3 auch nur ein paar Stunden, wobei das verdammt leicht war

Beitrag » 7. Okt 2009 20:35 #185

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ich bin mittlerweile schon in Kapitel 3 und hab mit jeder Menge Echsen zu tun. Als Zauberer hat man wirklich kaum Probleme. Einzig Ghuls in Gruppen sind sehr problematisch weil verdammt schnell.


Seit G2 DNDR hab ich irgendwie Angst vor Sümpfen :D
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 7. Okt 2009 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 7. Okt 2009 21:32 #186

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

Es macht Spaß an alte Stellen zurückzukehren, an denen man von Viechern locker platt gemacht worden ist. Zumindest wenn man endlich mal eine ordentliche Rüstung und ein fettes Schwert hat. :p

Die einzigen die mir noch gefährlich sind (zumindest unter den mir bekannten) sind Oger und Aschebiester. Wobei ich einen Oger u.U. schon erledigen können dürfte.
Zuletzt geändert von Gamma am 7. Okt 2009 21:32, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 7. Okt 2009 22:15 #187

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

So, hab das Banditenlager durch und steh jetzt vor dem Nebentor der Hafenstadt. Da ich jetzt zwar Stufe 6 oder 7 bin, aber noch keine Fähigkeiten weiter ausgebildet habe, kann ich meine Entscheidung, welche Klasse ich denn nun nehm, getrost auf morgen verschieben. :D
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 7. Okt 2009 22:52 #188

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

man bist du lahm :p
ich bin inzwischen so gut wie mit der Hafenstadt fertig, aber ich finde den zweiten Schmiedelehrling nicht :heul:

Beitrag » 7. Okt 2009 22:59 #189

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Der eine Schmiedelehrling sitzt auf der Mauer und der andere kam bei mir angerannt als ich bei dem Schmied ins Haus bin und meinte ich hab in fremden Häusern nix zu suchen.



@Gamma: Ich bin jetzt Stufe 21 und ich kann selbst Oger und Aschebestien töten solang nicht zu viele auf einmal kommen. Da hab ich bei Ghulen noch eher Probleme, die sind schneller. Die anderen sind Tot bis sie bei mir sind.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 8. Okt 2009 00:38 #190

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=mor!tz90]Der eine Schmiedelehrling sitzt auf der Mauer und der andere kam bei mir angerannt als ich bei dem Schmied ins Haus bin und meinte ich hab in fremden Häusern nix zu suchen.[/quote]
Einer sitzt wie gesagt auf der Mauer beim Haupttor und der andere steht direkt davor. :ugly:

Hab auch erst ewig gesucht bis ich den auf der Mauer gefunden habe.

[quote=mor!tz90]@Gamma: Ich bin jetzt Stufe 21 und ich kann selbst Oger und Aschebestien töten solang nicht zu viele auf einmal kommen. Da hab ich bei Ghulen noch eher Probleme, die sind schneller. Die anderen sind Tot bis sie bei mir sind.[/quote]
Ja, Aschebestien sind doch kein Problem, sobald man die richtige Taktik gefunden hat. :)


Bin jetzt übrigens im 3. Akt.
Zuletzt geändert von Gamma am 8. Okt 2009 00:38, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 8. Okt 2009 11:18 #191

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22475

Beitrag von simple_mind »

[quote=mor!tz90]
@Gamma: Ich bin jetzt Stufe 21 und ich kann selbst Oger und Aschebestien töten solang nicht zu viele auf einmal kommen. Da hab ich bei Ghulen noch eher Probleme, die sind schneller. [/quote]

yep, Ghule sind die größten Drecksgegner im Spiel: sauschnell und mit ihrem Zauber durchbrechen sie jeden Block.
signaturfreie Zone

Beitrag » 8. Okt 2009 11:59 #192

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=simple_mind][quote=mor!tz90]
@Gamma: Ich bin jetzt Stufe 21 und ich kann selbst Oger und Aschebestien töten solang nicht zu viele auf einmal kommen. Da hab ich bei Ghulen noch eher Probleme, die sind schneller. [/quote]

yep, Ghule sind die größten Drecksgegner im Spiel: sauschnell und mit ihrem Zauber durchbrechen sie jeden Block.[/quote]
Ja, die sind echt böse. Ich mache das mittlerweile so dass ich meinen ersten Schlag auflade, dadurch verlieren die schon mal mehr als die Hälfte ihres Lebens. Und dann einfach eine Kombo hinterher, wenn man Glück hat erledigt man die dann sofort. Wenn man Pech hat startet der Ghul eine Kombo und man ist fast tot, vor allem bei 2 oder mehr Ghulen.

Beitrag » 8. Okt 2009 12:50 #193

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ich bin mittlerweile im 4 Akt. Dort gibts noch ein paar heftigere Gegner. Die Aschebestien gibts auch in untoter Form, das macht sie nicht unbedingt schwächer. Aber als Magier auch kein Problem.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 8. Okt 2009 14:50 #194

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

@Vin: Ich renn auch gern einfach so durch die Gegend und erforsche z.B. die Höhlen die ich finde... nur doof, wenn man z.B. bei so einer Höhle beim Banditenlager zwar an einer Stelle ein Stück runterspringen kann und von dort aus nach draußen zum Novizenhof findet, man aber bei der Rückkehr durch die Höhle feststellt, dass man an der Stelle, an der man zuvor runtersprang, nicht hochkommt und außenrum zurückmuss. :ugly:

@moritz: Hast ne PM. :D
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 8. Okt 2009 14:52 #195

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

jup, sie Höhle kenn ich. Aber ich bin glücklicherweise bei den Motten davor gestorben und bin dann nicht weiter gelaufen

Beitrag » 8. Okt 2009 14:53 #196

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

[quote=Vin][...] ich bin glücklicherweise [...] gestorben [...][/quote] Sorry, für OT, aber: :ugly:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 8. Okt 2009 15:20 #197

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=Corthalion]@Vin: Ich renn auch gern einfach so durch die Gegend und erforsche z.B. die Höhlen die ich finde... nur doof, wenn man z.B. bei so einer Höhle beim Banditenlager zwar an einer Stelle ein Stück runterspringen kann und von dort aus nach draußen zum Novizenhof findet, man aber bei der Rückkehr durch die Höhle feststellt, dass man an der Stelle, an der man zuvor runtersprang, nicht hochkommt und außenrum zurückmuss. :ugly:[/quote]
Das war doch die Stelle mit dem Magiertisch an dem man Levitation benutzen konnte, stimmts? War da gestern auch, blöderweise reicht der Zauber hinten und vorne nicht um den Berg wieder hoch zu schweben. :ugly:

Beitrag » 8. Okt 2009 15:41 #198

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22475

Beitrag von simple_mind »

[quote=Corthalion][quote=Vin][...] ich bin glücklicherweise [...] gestorben [...][/quote] Sorry, für OT, aber: :ugly:[/quote]

für drei mal zu Tode stürzen gibt es das Achievment "Idiot". :ugly:
signaturfreie Zone

Beitrag » 8. Okt 2009 16:02 #199

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

[quote=Gamma][quote=Corthalion]@Vin: Ich renn auch gern einfach so durch die Gegend und erforsche z.B. die Höhlen die ich finde... nur doof, wenn man z.B. bei so einer Höhle beim Banditenlager zwar an einer Stelle ein Stück runterspringen kann und von dort aus nach draußen zum Novizenhof findet, man aber bei der Rückkehr durch die Höhle feststellt, dass man an der Stelle, an der man zuvor runtersprang, nicht hochkommt und außenrum zurückmuss. :ugly:[/quote]
Das war doch die Stelle mit dem Magiertisch an dem man Levitation benutzen konnte, stimmts? War da gestern auch, blöderweise reicht der Zauber hinten und vorne nicht um den Berg wieder hoch zu schweben. :ugly:[/quote]Ähm... ich hab dort keinen Magiertisch gesehen und auch keine Levitation genutzt :confused:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 8. Okt 2009 16:23 #200

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ich habs nun durch.
Der Held stirbt nicht, verliert auch nicht sein Gedächtnis sonder läuft einfach in den Abspann. :ugly:

In den letzten beiden Akten wirds doch sehr Eintönig. Man rennt fast nur noch in Tempelruinen herum.
Vom Endgegner war ich auch sehr Enttäuscht. Ich hab ne Ewigkeit lang versucht ihn mit Magie zu töten. Hat alles keinen Sinn. Man muss ihn mit dem Titanenhammer töten. 5 Schläge wenn er in die Knie geht und der Abspann läuft


Ich glaub ihr redet von verschiedenen Orten.
@Gamma:Meinst du vllt dort wo das Grab ist für die Piratenquest

@simple_mind: Stimmt, Hab ich auch schon :D
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 8. Okt 2009 16:23, insgesamt 2-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 3 Gäste