Risen - Piranha Bytes' Neues Werk

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 8. Okt 2009 17:09 #201

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27130

Beitrag von gun »

Was mir nur jetzt wieder in der Demo aufgefallen ist, da räume ich unter größten Kraftanstrengungen ein Lager der Inquisition (11 Typen mit Kampfstab) und von nicht einem kann ich mir die Rüstung aneignen. das hat mich in Gothic schon immer gestört. Tote darfst du zwar Ausräumen aber die Rüstung gibts nicht. :uff:
Zuletzt geändert von gun am 8. Okt 2009 17:09, insgesamt 1-mal geändert.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 8. Okt 2009 17:18 #202

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

[quote=gun]Was mir nur jetzt wieder in der Demo aufgefallen ist, da räume ich unter größten Kraftanstrengungen ein Lager der Inquisition (11 Typen mit Kampfstab) und von nicht einem kann ich mir die Rüstung aneignen. das hat mich in Gothic schon immer gestört. Tote darfst du zwar Ausräumen aber die Rüstung gibts nicht. :uff:[/quote]
Stimmt, aber siehs mal positiv. Immerhin hast du mit dem Richtstab für lange Zeit die stärkstmögliche Waffe.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 8. Okt 2009 17:37 #203

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27130

Beitrag von gun »

Hab nur die Demo und somit kann ich nicht weiterspielen ;).
Wollte mich halt bloß noch etwas umsehen :D
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 8. Okt 2009 17:41 #204

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Aso, ich dachte du wärst zu den Banditen. Das Lager musst du sowieso noch mit Hilfe der Banditen freiräumen
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 8. Okt 2009 17:49 #205

Benutzeravatar
NO_Limit
Beiträge: 4662

Beitrag von NO_Limit »

Mes que un club!!!

Beitrag » 8. Okt 2009 17:57 #206

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27130

Beitrag von gun »

[quote=mor!tz90]Aso, ich dachte du wärst zu den Banditen. Das Lager musst du sowieso noch mit Hilfe der Banditen freiräumen[/quote]
Nein, ich habe das in der Demo ohne Hilfe und vor allem ohne Rüstung gemacht. :ugly:
Zum Glück hat die WegfindungsKI noch ein paar Macken. :D
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 9. Okt 2009 00:01 #207

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=Corthalion][quote=Gamma][quote=Corthalion]@Vin: Ich renn auch gern einfach so durch die Gegend und erforsche z.B. die Höhlen die ich finde... nur doof, wenn man z.B. bei so einer Höhle beim Banditenlager zwar an einer Stelle ein Stück runterspringen kann und von dort aus nach draußen zum Novizenhof findet, man aber bei der Rückkehr durch die Höhle feststellt, dass man an der Stelle, an der man zuvor runtersprang, nicht hochkommt und außenrum zurückmuss. :ugly:[/quote]
Das war doch die Stelle mit dem Magiertisch an dem man Levitation benutzen konnte, stimmts? War da gestern auch, blöderweise reicht der Zauber hinten und vorne nicht um den Berg wieder hoch zu schweben. :ugly:[/quote]Ähm... ich hab dort keinen Magiertisch gesehen und auch keine Levitation genutzt :confused:[/quote]
War etwas in einem Gebüsch versteckt. Und ja, moritz90, ich rede von dieser Stelle.;)

Beitrag » 9. Okt 2009 00:13 #208

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Da bin ich ewig unten rum gerannt bis ich mal auf die Idee kam oben zu suchen. Also alles wieder hoch laufen -.-
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 9. Okt 2009 13:45 #209

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

Hab das Spiel gerade nach knapp 26 Stunden durchgespielt. Finde ich doch ein bisschen wenig, vor allem weil meiner Meinung nach zum Ende hin nicht das volle Potential ausgeschöpft worden ist. Das Spiel bietet nur 4 Akte (da hatten Gothic 1+2 deutlich mehr) und gerade in den letzten beiden Kapiteln gibt es praktisch keine Nebenmissionen mehr. Das hat zwar den Vorteil dass mehr Wert auf die eigentliche Geschichte gelegt wird, führt aber auch dazu dass die letzten beiden Abschnitte deutlich kürzer sind als noch Akt 1. Der dürfte wohl ein bisschen weniger als die Hälfte des gesamten Spiels ausmachen.

Werde das Spiel aber auf jeden Fall noch mindestens 2 mal spielen, damit ich die anderen beiden Fraktionen noch ausprobieren kann.

Als Fazit kann ich sagen, dass es klar besser ist als Gothic 3. Aber besser als die ersten beiden Gothic-Teile ist es wohl nicht. Dafür ist man meiner Meinung nach viel zu oft in Dungeons unterwegs und es gibt zu wenig Nebenquests. Würde dem Spiel eine hohe 80er-Wertung verpassen.


Edit: Ach ja, das Ende ist etwas arg lahm. Kann ja wohl nicht so schwer sein sich einen ordentlichen Abspann auszudenken. :uff:
Zuletzt geändert von Gamma am 9. Okt 2009 13:45, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 9. Okt 2009 13:53 #210

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27130

Beitrag von gun »

Gothic 1 bot auch nur 3 oder 4 Akte. Und Gothic 2 ohne Die Nacht des Raben (Addon) hatte auch nicht mehr.

Auch waren die letzten Akte in beiden Spielen sehr Liniar mit nur sehr wenigen Nebenmissionen. Ich glaube nachdem man in Gothic 1 zu den Wassermagiern kam (egal von welcher Fraktion aus) gab es noch 1 oder 2 Nebenquests. Die auch noch etwas versteckt waren.

Und bei 26h hast du wahrscheinlich bei weitem nicht alles erkundet. G1 und 2 (ohne Addon) kannst du relativ Problemlos in 20h durchspielen. Dann erkundet man aber auch kaum.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 9. Okt 2009 14:08 #211

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41421
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

[quote=gun]Gothic 1 bot auch nur 3 oder 4 Akte. Und Gothic 2 ohne Die Nacht des Raben (Addon) hatte auch nicht mehr.
[/quote]
Nope, Gothic 1 hatte 6 Kapitel. Dennoch konnte man es relativ fix durchspielen.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 9. Okt 2009 14:16 #212

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=gun]Gothic 1 bot auch nur 3 oder 4 Akte. Und Gothic 2 ohne Die Nacht des Raben (Addon) hatte auch nicht mehr.[/quote]
Doch doch, Gothic 1 hatte 6 Akte. ;)

[quote=gun]Auch waren die letzten Akte in beiden Spielen sehr Liniar mit nur sehr wenigen Nebenmissionen. Ich glaube nachdem man in Gothic 1 zu den Wassermagiern kam (egal von welcher Fraktion aus) gab es noch 1 oder 2 Nebenquests. Die auch noch etwas versteckt waren.[/quote]
Ja, aber in Gothic 2 beispielsweise gab es im 5. Kapitel schon noch einige Nebenquests. In Risen nunmal nicht, und wenn, dann sind sie eng mit der Hauptquest verbunden.

[quote=gun]Und bei 26h hast du wahrscheinlich bei weitem nicht alles erkundet.[/quote]
Ich habe mir extra noch mal die Karte betrachtet und überlegt, wo ich schon überall war und wo nicht, bevor ich mich auf dem Weg zum Ende gemacht habe. Und ich habe wirklich jeden Fleck der Welt erkundet. Mir fehlen im Prinzip nur noch die Missionen als Magier und Inquisitor.

Beitrag » 9. Okt 2009 15:01 #213

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

also, ich bin inzwischen Magier geworden und jetzt in Kapitel 2, aber wie kann ich weitere Siegel lernen? Ich habe mir schon die zweite Stufe gekauft, aber immernoch nur die Zauber Nautilus und Licht. Gibts die anderen nur im Verlauf der Story oder durch extra Quests?

Beitrag » 9. Okt 2009 16:01 #214

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Die Siegel sind ja wie die Magiekreise in Gothic. D.h. wenn du genügend Weisheit hast (50 pro Stufe) kannst du bei Ignatius weiter aufsteigen.

Die Runen kaufst du am besten bei Illumar.



Gamma hat Recht. Gegen Ende wird das Spiel eintönig. Die Spielzeit ist selbnst mit Erkunden nicht sehr lang. Und der Endgegner ist auch ne Flasche.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 9. Okt 2009 16:42 #215

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Ich hab mich jetzt doch für die Banditen entschieden. Die Kämpfe dauern als Schwertkämpfer ja doch etwas länger als wenn man mit einem Magier spielt, also ist der Magier für's 2. durchspielen besser geeignet :ugly:

Ach ja: http://www.youtube.com/watch?v=aIzW1MhE6wY :D
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 9. Okt 2009 16:48 #216

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

kann man dem Helden eigentlich mal eine neue Frisur verpassen? Dieser Army-Schnitt wirkt so verdammt unsympathisch (was allerdings zum Sprecher passt)

Beitrag » 9. Okt 2009 16:52 #217

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Ja, Magier ist eben sehr einfach. Genug Manatränke und keiner kann dir was.

Da musste ich im Spiel schon lachen. Triffts aber voll.

Edit: Frisur bleibt so. Aber ich finde den Sprecher nicht unsympathisch. Der ist eben vorlaut, genauso muss das in der Risenwelt sein.
Btw: Wenn man den Don dumm anmacht statt sich einschüchtern zu lassen kann man das Schwert behalten.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 9. Okt 2009 16:52, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 9. Okt 2009 19:01 #218

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=mor!tz90]Btw: Wenn man den Don dumm anmacht statt sich einschüchtern zu lassen kann man das Schwert behalten.[/quote]
Ich habs ihm danach wieder geklaut. :ugly:

Bringt aber nichts, da man es nicht verkaufen kann.


Ich finde den Endgegner aber ganz okay, immer noch besser als wenn man nur stur auf ihn einschlagen muss bis er keine HP mehr hat. So ist das ein wenig taktischer und spaßiger.

Beitrag » 9. Okt 2009 22:56 #219

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

HA und es gibt doch Bugs in Risen:
gerade vor die Höhle von dem Druiden (Akt 2) levitiert und beim aufkommen durch die Welt gefallen. :D

Beitrag » 10. Okt 2009 00:29 #220

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Sagt mal spinnt bei euch auch die Maus rum? Irgendwie ist bei Risen ne Mausbeschleunigung intigriert die man nicht abschalten kann...heisst wenn ich die Maus zu schnell und weit drehe wird sie plötzlich unbeherrschbar schnell und ich drehe mich mind einmal um meine Achse, das nervt echt tierisch.

Ansonsten fühlt sich das Spiel echt wie Gothic 2 an, leider ist die Grafik auch fast auf G2 Niveau, da war Gothic 3 um längen hübscher und weniger flüssig lief das bei mir auch nicht.
Zuletzt geändert von Azzi am 10. Okt 2009 00:29, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 10. Okt 2009 01:27 #221

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

[quote=Vin]HA und es gibt doch Bugs in Risen:
gerade vor die Höhle von dem Druiden (Akt 2) levitiert und beim aufkommen durch die Welt gefallen. :D[/quote]Ich betrat einmal ahnungslos und ganz normal die Hütte des Schmieds im Banditenlager - und landete irgendwie auf dem Dach der Hütte. :ugly:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 10. Okt 2009 03:36 #222

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

[quote=Vin]HA und es gibt doch Bugs in Risen:
gerade vor die Höhle von dem Druiden (Akt 2) levitiert und beim aufkommen durch die Welt gefallen. :D[/quote]
Passiert immer. Du wirst wieder auf deine Ausgangshöhe zurückgebeamt und stürzt dann ab. Die fällt nur normal nicht auf da man nur über Abgründe fliegt und dabei keine Höhe verliert. Einzige Möglichkeit das zu umgehen ist den Zauber zu verbrauchen (minimal nach oben fliegen) oder sich vom NPC ansprechen lassen.

Das mit dem woanders raus kommen ist mir noch nie passiert, soll aber abundzu mal vorkommen.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 10. Okt 2009 03:36, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 10. Okt 2009 13:30 #223

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22478

Beitrag von simple_mind »

[quote=Azzi]
Ansonsten fühlt sich das Spiel echt wie Gothic 2 an, leider ist die Grafik auch fast auf G2 Niveau, da war Gothic 3 um längen hübscher und weniger flüssig lief das bei mir auch nicht.[/quote]

da muss ich widersprechen: Risen läuft bei mir deutlich flüssiger als G3.
und das mit der Grafik stimmt für meinen Geschmack auch nicht so ganz. die Risen-Grafik ist organischer, hat weniger scharfe Ecken und Kanten und die Beleuchtung ist besser. aufgrund der relativ kleinen Welt hat man aber viel weniger spektukläre Weitsicht-Ausblicke.
signaturfreie Zone

Beitrag » 10. Okt 2009 15:26 #224

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

[quote=Corthalion][quote=Vin]HA und es gibt doch Bugs in Risen:
gerade vor die Höhle von dem Druiden (Akt 2) levitiert und beim aufkommen durch die Welt gefallen. :D[/quote]Ich betrat einmal ahnungslos und ganz normal die Hütte des Schmieds im Banditenlager - und landete irgendwie auf dem Dach der Hütte. :ugly:[/quote]
Ist mir auch schon unzählige male passiert. :ugly:

Beitrag » 11. Okt 2009 13:53 #225

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Woran merkt man, dass man zu viel Risen spielt?

Daran, dass man den Spielecharakter öfters schlafen schickt als sich selbst. :ugly:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 5 Gäste