Steam / Origin / GOG & Co.

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 17. Mär 2016 18:31 #2551

Benutzeravatar
Zaunpfahl
Youtuber
Beiträge: 341
Kontaktdaten:

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Zaunpfahl » 17. Mär 2016 18:31

Rumple hat geschrieben:
mor!tz90 hat geschrieben:Wieso das? Ich bekomme die sofort nach Verkauf auf mein Guthaben angerechnet?
Auch in letzter Zeit noch? Seit dem 9. März muss man doch mittels App die Verkäufe bestätigen, ansonsten 15 Tage warten:

http://store.steampowered.com/news/20631/
und immer noch keine Windows Phone Version in Sicht :mad: :motz: Bleibt mir wenig anderes übrig als die zu einem Preis weit unter aktuellem Kurs reinzustellen, weil ich kann ja keine Ahnung haben wo der in 2 Wochen stehen wird.
Immerhin hab ichs vorher noch geschafft die 12€ endlich voll zu kriegen und mir das letzte Skylines-Addon davon geholt :D
It's a hundred and six miles to Chicago, we got a full tank of gas, half a pack of cigarettes, it's dark and we're wearing sunglasses. - Hit it!
Zaunpfahls Spiele-Videos auf Youtube & Facebook
[/size]

Beitrag » 17. Mär 2016 18:40 #2552

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 17. Mär 2016 18:40

Zaunpfahl hat geschrieben: und immer noch keine Windows Phone Version in Sicht :mad: :motz:
Und wer ist schuld? Der dicke GabeN, weil er rumzickt! :mad:
Zaunpfahl hat geschrieben:Bleibt mir wenig anderes übrig als die zu einem Preis weit unter aktuellem Kurs reinzustellen, weil ich kann ja keine Ahnung haben wo der in 2 Wochen stehen wird.[...]
Ja, das ist extrem beschissen. Durch das neue System wird jeder, der kein iOS- oder Anroid-Gerät, besitzt massiv benachteiligt. Besonders dämlich ist es ja bei den größeren Sales, wenn es speziellere Karten gibt. Sommer-Sale und Weihnachts-Sale dauern ja nur 14 Tag, d.h. eventuelle Karten verlieren so stark an Wert, dass es sich fast überhaupt nicht mehr lohnt sie reinzustellen.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 17. Mär 2016 19:15 #2553

Benutzeravatar
Hedgehog
Hecken [Bot]
Beiträge: 2593

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Hedgehog » 17. Mär 2016 19:15

Rumple hat geschrieben:...Besonders dämlich ist es ja bei den größeren Sales, wenn es speziellere Karten gibt. Sommer-Sale und Weihnachts-Sale dauern ja nur 14 Tag, d.h. eventuelle Karten verlieren so stark an Wert, dass es sich fast überhaupt nicht mehr lohnt sie reinzustellen.
Die Sale-Karten verschwinden doch nach Ablauf des Sales aus dem Inventar. Würde also sogar heißen ohne Authenticator-App hast du gar keine möglichkeit die zu verkaufen.

Beitrag » 17. Mär 2016 19:19 #2554

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 17. Mär 2016 19:19

Hedgehog hat geschrieben:
Rumple hat geschrieben:...Besonders dämlich ist es ja bei den größeren Sales, wenn es speziellere Karten gibt. Sommer-Sale und Weihnachts-Sale dauern ja nur 14 Tag, d.h. eventuelle Karten verlieren so stark an Wert, dass es sich fast überhaupt nicht mehr lohnt sie reinzustellen.
Die Sale-Karten verschwinden doch nach Ablauf des Sales aus dem Inventar. Würde also sogar heißen ohne Authenticator-App hast du gar keine möglichkeit die zu verkaufen.
Die verschwinden? :eek:

Ich dachte das ich da auch nach Ablauf des Sales noch welche im Inventar hatte, ist allerdings auch schon länger her, dass ich nach Ablauf eines Sales noch welche hatte. :confused:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 17. Mär 2016 19:32 #2555

Benutzeravatar
Hedgehog
Hecken [Bot]
Beiträge: 2593

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Hedgehog » 17. Mär 2016 19:32

Das war noch beim ersten Sale mit Karten, die blieben die noch im Inventar. Danach haben sie es eingeführt, dass die Sale-Karten nur bis zum Ende des Sales bleiben. Das heisst sollen die nicht ungenutzt blieben, vorher verkaufen oder ein Badge erstellen.

Beitrag » 21. Mär 2016 15:05 #2556

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 15:05

INSOMNIA-Sale auf GoG

Irgendwie hab ichs ja geahnt :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 15:11 #2557

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27798

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Raven » 21. Mär 2016 15:11

gun hat geschrieben:INSOMNIA-Sale auf GoG

Irgendwie hab ichs ja geahnt :ugly:
Zu viele Sales von allen Seiten. Kein Zeitdruck und Gierfaktor mehr :uglycafe:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 21. Mär 2016 15:13 #2558

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 15:13

Schon klar. Aktuell verkloppen sie aber z.B. Witcher 3 für 25€.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 15:14 #2559

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27798

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Raven » 21. Mär 2016 15:14

gun hat geschrieben:Schon klar. Aktuell verkloppen sie aber z.B. Witcher 3 für 25€.
Habe ich zu Release ausm Keyshop für den Preis bekommen. Gezockt habe ich es trotzdem bis heute nicht :ugly:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 21. Mär 2016 15:19 #2560

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 15:19

Und ich noch nicht W1 und W2, obwohl sie mir ständig nachgeworfen werden :ugly:

Aber Keyshops kauf ich nicht. W3 interessiert mich jetzt aber auch nicht so. Da wart ich lieber auf ne Gold mit den Addons. :uglycafe:


Interesant ist hingegen, dass sie in ihrem Sale wohl auch Spiele zum ersten Mal anbieten wollen, die es vorher nicht auf GoG gab.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 15:23 #2561

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 15:23

Jeweils nur ein Spiel begrenzt günstiger machen ist doof. :zoidberg:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 15:38 #2562

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 15:38

Was mich ja nervt, du musst das Spiel praktisch erst aus der Bib raussuchen, was besonders bei verschnörkelten Namen erstmal kurz in einem "Hä?" endet :ugly:
Zumindestens wenn du wissen willst, was es da zu kaufen gibt :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 15:50 #2563

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 15:50

Bisher wusste ich ungefähr was für ein Spiel das ist, aber Du hast Recht; wäre besser wenn man direkt auf die entsprechende Seite weitergeleitet werden könnte.


Serpents in the Staglands hätte ich gerne gehabt, aber - wie immer - kein Geld. :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 16:35 #2564

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 16:35

Lol, da sind doch Kaufbots am Werk.
Noch bevor der Imageserver das Bild nachgeladen hat ist der Kram fast ausverkauft :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 16:42 #2565

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 16:42

Wobei man das ja nicht direkt kauft, wenn man drauf klickt. Man muss es ja noch abschließen. Gut möglich dass manche da einfach klicken um nichts zu verpassen und erst dann gucken, was es ist.

Aber Bots werden wahrscheinlich auch dabei sein :D.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 17:00 #2566

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 17:00

Und kaum ist der erste neue Titel da kann man nicht kaufen. Oder überhaupt mal schauen was das eigentlich ist :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 17:02 #2567

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 17:02

Der ist noch nichtmal erschienen; geht deswegen wahrscheinlich auch nicht weg. :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 17:12 #2568

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 17:12

Die News zum Sale sagt ja explizit, dass es auch neue Spiele exklusiv zum ersten Mal in dem Sale geben wird.

Das hat wohl nicht so recht funktioniert mit der internen Datenbank :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 17:21 #2569

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 17:21

Was war denn da eigentlich? Ich hätte wohl auf Kaufen klicken können. :confused:

Habe aber zwei oder drei Spiele verpasst, weil nicht rechtzeitig geladen wurde. :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 17:29 #2570

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 17:29

Jioiun oder so :confused: Oder Joiun.
Irgend n Indie :ugly:
Zuletzt geändert von gun am 21. Mär 2016 17:31, insgesamt 1-mal geändert.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 17:31 #2571

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 17:31

Ich wusste schon welches Spiel (Jotun) das war. :D

Du meintest doch, dass man es nicht kaufen könnte. Bei mir war da aber ein Button zu sehen.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 17:33 #2572

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 17:33

Aso, wenn man geklickt hat bekam man nur ein "ihr Einkaufswagen ist leer" oder so. Wurde also nicht in den Wagen gepackt, weil es wohl keinen frei zugänglichen Datenbankeintrag gab.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 17:35 #2573

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 72760

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2016 17:35

Achso. :D

Aber es ist schon ein bisschen Verarsche, wenn die Spiele ausverkauft sind, bevor man überhaupt sehen kann was das ist. :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Mär 2016 17:40 #2574

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26851

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von gun » 21. Mär 2016 17:40

Musst halt jedes mal auf das noch nicht geladene Bild klicken und schauen :ugly:

Vorteil, im Zweifel kann man den Namen da gleich auch mit C&P nachschauen :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Mär 2016 18:03 #2575

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Re: Steam / Origin / GOG & Co.

Beitrag von mor!tz90 » 21. Mär 2016 18:03

Das Bild lädt bei mir auch extrem langsam. Ich klicke darauf sobald sich der Preis ändert.

Edit: Hab grad Terraria für 1,80€ gekauft, bis ich von Paypal wieder zurück war war das Spiel auch schon nicht mehr im Sale.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 21. Mär 2016 18:07, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast