Ich spiele gerade....

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 13. Nov 2007 18:10 #676

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 73456

Beitrag von Rumple »

HL: Opposing Force
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 13. Nov 2007 19:37 #677

Benutzeravatar
SteaVor
Beiträge: 667
Kontaktdaten:

Beitrag von SteaVor »

[quote=Rumpletweezer]HL: Blue Shift[/quote]
[quote=Rumpletweezer]HL: Opposing Force[/quote]

Falsche Reihenfolge!!!! :autsch: ;)
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.
- Rosa Luxemburg

Beitrag » 13. Nov 2007 19:45 #678

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 73456

Beitrag von Rumple »

[quote=SteaVor][quote=Rumpletweezer]HL: Blue Shift[/quote]
[quote=Rumpletweezer]HL: Opposing Force[/quote]

Falsche Reihenfolge!!!! :autsch: ;)[/quote]

Ist doch egal :p

Opposing Force und HL habe ich schon seit langem durch. Blue Shift war der einzige Abschnitt, den ich noch nicht kannte.

Deswegen spiele ich jetzt Blue Shift -> Opposing Force -> Half-Life :p
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 13. Nov 2007 20:04 #679

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

[quote=Rodon]G2 finde ich arg unausbalanciert. Zu Beginn hatte ich die selben Erfahrungen wie du, konnte es nur mit wenigen Gegnern aufnehmen und musste mich immer wieder zum Heilen zurückziehen. So ging das dann längere Zeit, bis ich es auf einmal mit ganz Khorinis mühelos aufnehmen konnte. Den Endgegner konnte ich zum Beispiel besiegen, ohne mich auch nur einmal zu heilen. Auf jeden Fall hättest du nicht so früh ins Minental gehen dürfen, das ist erst ab Level 15 zu empfehlen.[/quote]Hmm, aber als die Quest kam, war ich halt Level 5. Andere Quests, wie z.B. das "säubern" des Turmes des einen Typen da von Söldnern waren aber auch schon nicht schaffbar auf dem Level. So ging's halt mit fast allen Quests, ich erinner mich aber nicht mehr genau weil ich irgendwann die Motivation verloren und das Spiel von der Platte geschmissen hab. Ich wart jetzt erst einmal darauf, dass ich von nem Freund mein Gothic 1 wiederbekomm, und spiel das nochmal durch (die male davor kamen Speicherbugs oder auch ein Virus dazwischen :( )...
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 13. Nov 2007 20:41 #680

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41379
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

[quote=Rodon]G2 finde ich arg unausbalanciert. Zu Beginn hatte ich die selben Erfahrungen wie du, konnte es nur mit wenigen Gegnern aufnehmen und musste mich immer wieder zum Heilen zurückziehen. So ging das dann längere Zeit, bis ich es auf einmal mit ganz Khorinis mühelos aufnehmen konnte. Den Endgegner konnte ich zum Beispiel besiegen, ohne mich auch nur einmal zu heilen. Auf jeden Fall hättest du nicht so früh ins Minental gehen dürfen, das ist erst ab Level 15 zu empfehlen.[/quote]
Da hast du Recht, mit dem Add-On sagten sie dann, hätten sie die Balance-Schwierigkeiten beseitigt. Das stimmt, das Spiel war durchgehend viel zu schwer.
Derbe unübersichtlich (mit Add-On) ist es außerdem.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 13. Nov 2007 21:35 #681

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

[quote=The Gravedagokck][quote=Rodon]G2 finde ich arg unausbalanciert. Zu Beginn hatte ich die selben Erfahrungen wie du, konnte es nur mit wenigen Gegnern aufnehmen und musste mich immer wieder zum Heilen zurückziehen. So ging das dann längere Zeit, bis ich es auf einmal mit ganz Khorinis mühelos aufnehmen konnte. Den Endgegner konnte ich zum Beispiel besiegen, ohne mich auch nur einmal zu heilen. Auf jeden Fall hättest du nicht so früh ins Minental gehen dürfen, das ist erst ab Level 15 zu empfehlen.[/quote]
Da hast du Recht, mit dem Add-On sagten sie dann, hätten sie die Balance-Schwierigkeiten beseitigt. Das stimmt, das Spiel war durchgehend viel zu schwer.
Derbe unübersichtlich (mit Add-On) ist es außerdem.[/quote]Ich habs nur mit Add-On versucht... :ugly:

Ist es denn ratsamer NUR Gothic 2 oder direkt mit Add-On zu spielen? Fürs nächste Mal wenn ich mal wieder G2 zocke (danach hör ich hier auf mit OT :D )
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 13. Nov 2007 21:39 #682

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29426
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon »

Naja, wenn du es leichter haben willst, dann spiele nur G2, so wie ich es auch gemacht habe. NdR soll den Schwierigkeitsgrad um einiges erhöhen, erweitert aber natürlich auch das ganze Spiel ganz gut. Aber spiel ruhig erstmal nur das Hauptprogramm.
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 14. Nov 2007 00:36 #683

Benutzeravatar
Cyberworm
Beiträge: 722
Kontaktdaten:

Beitrag von Cyberworm »

DNDR ist weniger ein Addon als vielmehr ein Addin.

Ich würde dir empfehlen es mit dem Addin zu spielen, auch wenn der Schwierigkeitsgrad höher ist. Allerdings müsstest du komplett von vorne anfangen, wenn du erst das Hauptspiel spielst und danach das Addin installierst.
Ich bin der Bug, der stets falsed!
Und das mit root; denn alles, was compiliert,
ist wert, dass es terminiert;
Drum besser wär's, dass nichts built.
So ist denn alles, was ihr exception,
overflow, kurz, error, nennt,
Mein eigentliches Element.

Beitrag » 14. Nov 2007 10:38 #684

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Corthalion]Hmm, aber als die Quest kam, war ich halt Level 5. Andere Quests, wie z.B. das "säubern" des Turmes des einen Typen da von Söldnern waren aber auch schon nicht schaffbar auf dem Level. So ging's halt mit fast allen Quests, ich erinner mich aber nicht mehr genau weil ich irgendwann die Motivation verloren und das Spiel von der Platte geschmissen hab. [/quote]

Bei der Gothic-Reihe ist es sinnvoll, Questaufträge erstmal zu sammeln und dabei so viele Viecher wie möglich zu erledigen, um ein paar Level aufzusteigen. Einfache Quests erledigt man im Vorbeigehen. Quests, die mit Kämpfen verbunden sind, nimmt man später in Angriff, wenn man die enstprechenden Kampfkünste/Zaubersprüche und eine dickere Rüstung hat. Ich setze zu Anfang des Spiels immer auf Pfeil und Bogen.

Der Schwierigkeitsgrad von Gothic 2 + DNdR ist tatsächlich etwas happig ausgefallen - besonders zu Beginn stirbt man tausend Tode. Aber ein Held hat's nunmal nicht leicht, nur die Harten kommen in den Garten. Oblivion-verwöhnte Weicheier müssen draussen bleiben... :nice:

Beitrag » 14. Nov 2007 13:32 #685

Benutzeravatar
Schwaig_Bub
Beiträge: 3059
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwaig_Bub »

The Witcher - was für ein geiles Rollenspiel, seit NWN2 das beste was ich in die Finger bekommen hab :)

Hellgate:London - Schade das sich von der Beta zum Release so gar nix getan hat. Balancing in meinen Augen immernoch miserabel. Der für mich einzig spielbare Char ist immernoch der Schwertmeister - alle anderen haben mMn viel zu wenig Bums (vor allem der Kabalist und Scharfschütze müssten wesentlich mehr austeilen können dafür steckt der Beschützer für meinen Geschmack viel zu wenig ein - was soll ner des für ein Tank sein der nix aushält? ^^). Kann auch sein, das ich die anderen Chars einfach falsch skille aber mit denen gewinn ich spätestens beim ersten echten Endgegner keinen Blumentopf mehr, während ich mich mit dem Schwertmeister ohne Probleme durch alle Gegner schnetzeln kann. Und immernoch Itemflut ohne Ende! Wieder nach wenigen Stunden bereits das erste legendäre Item gedropt - wofür ich in WoW echt schuften muss und als Belohnung dient bekomm ich die besten Items in H:L hinterher geschmissen, ohne das ich was dafür leisten muss. Gibts da keinen Mittelweg?

Ausserdem ist die Anleitung mangelhaft. Ist zwar schön, dass diese Achievements nun auch nicht-Abonennten zur Verfügung stehen doch ich hab keine Ahnung was diese winzsymbole zu bedeuten haben. Die Anleitung schweigt sich darüber komplett aus. Im Inet hab ich noch ned danach gesucht muss ich zugeben, doch eigentlich sollte so ein Spielinhalt schon von Haus aus erklärt werden ohne das ich groß recherchieren muss - ganz schwach.
Zuletzt geändert von Schwaig_Bub am 14. Nov 2007 13:32, insgesamt 4-mal geändert.
Ach, mir fällt einfach nix ein
was ich könnte schreiben hier rein,
darum bin ich etz still und reim...... ;)

Beitrag » 14. Nov 2007 14:15 #686

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22465

Beitrag von simple_mind »

[quote=The Gravedagokck]Da hast du Recht, mit dem Add-On sagten sie dann, hätten sie die Balance-Schwierigkeiten beseitigt. Das stimmt, das Spiel war durchgehend viel zu schwer.
[/quote]

für Noobs vielleicht, für Gothic-Veteranen ist der Schwierigkeitsgrad von DNdR genau richtig, G2 classic war nämlich, vor allem gegen Ende zu einfach. der gelungene Schwierigkeitsgrad, vor allem am spannenden Anfang, ist auch eine große Motivation das Spiel immer wieder mal von vorne zu beginnen (wobei ich mir die letzten beiden Kapitel meist schenke). G2 dürfte ich in der DNdR-Version, schon etwa zehn mal durchgespielt haben - einfach ein Meisterwerk.
signaturfreie Zone

Beitrag » 15. Nov 2007 18:41 #687

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Total Overdose

Eines der wenigen halbwegs aktuellen Spiele, die noch auf meinem Rechner laufen. Ab und an, wenn sehr viele Gegner im Bild sind und mehrere Explosionen gleichzeitig auftreten, ruckelt es, aber nichtsdestotrotz - das Spiel ist einfach der HAMMER! Nun gut, Fahrzeugsteuerung etc sind... nun ja... unausgegoren, aber die Action stimmt einfach!

Hab mal ne Frage: Zwischen den Missionen muss man ja immer mindestens eine Herausforderung annehmen. Wie ist das nun mit denen, häufen die sich mit der Zeit dann? Sollte ich sie machen - ich folge nämlich viel lieber der Story - oder sind sie nicht so wichtig?
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 15. Nov 2007 18:56 #688

Benutzeravatar
Hedgehog
Hecken [Bot]
Beiträge: 2595

Beitrag von Hedgehog »

Tony Hawk's Underground 2

Zum Glück gibt's da bis jetzt nicht solche Mega-Mörder-Aufgaben wie einige der Pro Skater Challenges im 4. Teil.

Beitrag » 16. Nov 2007 23:36 #689

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 »

Splinter Cell 3, ich liebe grün ;)

Beitrag » 17. Nov 2007 03:01 #690

Benutzeravatar
Roger
Beiträge: 1176
Kontaktdaten:

Beitrag von Roger »

Stubbs the Zombie
schräg und witzig...
ist das spiel jemals in DE rausgekommen?
Zuletzt geändert von Roger am 17. Nov 2007 03:01, insgesamt 1-mal geändert.
World Domination Tour 2007/2008
-Hausskeptiker-

Beitrag » 17. Nov 2007 08:47 #691

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29426
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon »

[quote=Roger]Stubbs the Zombie
schräg und witzig...
ist das spiel jemals in DE rausgekommen?[/quote]
Meines Wissens war es leider immer ein Import-Titel. :(
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 21. Nov 2007 17:20 #692

LeNico
Beiträge: 1616

Beitrag von LeNico »

Spiele zurzeit:
- Civilization 4: Beyond the Sword - Wird auch mal Zeit, dass ich das wieder spiele. Seit dem Release Ende Juli stand es mehr oder weniger nur bei mir im Schrank
- Flight Simulator 2004 - Dank meinem neuem Joystick kann man das wieder gescheit "fliegen"

Beitrag » 21. Nov 2007 17:25 #693

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 73456

Beitrag von Rumple »

Zur Zeit Half-Life. Bin beim Endgegner und denn habe ich glaube ich noch nie ohne Cheats geschafft.

[quote=Rodon][quote=Roger]Stubbs the Zombie
schräg und witzig...
ist das spiel jemals in DE rausgekommen?[/quote]
Meines Wissens war es leider immer ein Import-Titel. :([/quote]

So hatte ich das auch in Erinnerung.

Wenn Du Steam hast, kannst Du es dir aber darüber besorgen. Es ist nicht ausgeblendet, also dürftest Du es dort ohne Probleme bekommen. Ist auch meines Wissens nicht sehr teuer.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 21. Nov 2007 18:23 #694

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41379
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

[quote=simple_mind][quote=The Gravedagokck]Da hast du Recht, mit dem Add-On sagten sie dann, hätten sie die Balance-Schwierigkeiten beseitigt. Das stimmt, das Spiel war durchgehend viel zu schwer.
[/quote]

für Noobs vielleicht, für Gothic-Veteranen ist der Schwierigkeitsgrad von DNdR genau richtig, G2 classic war nämlich, vor allem gegen Ende zu einfach. der gelungene Schwierigkeitsgrad, vor allem am spannenden Anfang, ist auch eine große Motivation das Spiel immer wieder mal von vorne zu beginnen (wobei ich mir die letzten beiden Kapitel meist schenke). G2 dürfte ich in der DNdR-Version, schon etwa zehn mal durchgespielt haben - einfach ein Meisterwerk.[/quote]
Ich glaube nicht, dass jeder ein Noob ist nur weil er ein Spiel nicht schafft (nebenbei setze ich Noob mit Versager gleich) und vor allem ist LÄNGST nicht jeder ein Gothic Veteran ;)

@ topic: GTA San Andreas mal wieder und immer noch Stalker ...
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 21. Nov 2007 19:04 #695

Hare
Beiträge: 1456
Kontaktdaten:

Beitrag von Hare »

Seit gestern Crysis.
Bin allerdings noch kaum zum zocken gekommen, weil ich mit der Schule so viel um die Ohren hab. :(
"Wer über die Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht wirklich verstanden" (Niels Bohr)

Beitrag » 23. Nov 2007 22:32 #696

Benutzeravatar
Roger
Beiträge: 1176
Kontaktdaten:

Beitrag von Roger »

Stranglehold
uncut - ist so lala, Max Payne bleibt leider unerreicht.
was mich besonders ärgert bei dem Spiel ist, dass es keine Gamepads unterstüzt werden(dabei gibt es eine Xbox360 Version).
Zuletzt geändert von Roger am 23. Nov 2007 22:32, insgesamt 2-mal geändert.
World Domination Tour 2007/2008
-Hausskeptiker-

Beitrag » 23. Nov 2007 22:37 #697

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

PES 2008 (aber wo bleibt der immer als Argument vorgebrachte Superpatch??)
und
C & C 3
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 24. Nov 2007 11:31 #698

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36758

Beitrag von Maddox »

[quote=deLuxe]PES 2008 (aber wo bleibt der immer als Argument vorgebrachte Superpatch??)
[/quote]
http://www.pesforum.de/pes-2008-patches ... patch.html ist in Arbeit..
Und das Spiel macht auch so ne Menge Spaß ;)
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 24. Nov 2007 11:43 #699

Benutzeravatar
Sklor
Beiträge: 33769

Beitrag von Sklor »

*flüster* Hassu den "falschen" Patch verlinkt :p

Bei PES5 war es ja noch der Superpatch, bei PES6 der Evolution-Patch (den Superpatch hat ein anderes Team übernommen) und nun ist es mal beim Evolution-Patch geblieben...
http://www.pesforum.de/pes-2008-patches ... igung.html

Allerdings gibts nun immer mehr Grüppchen unter den Patchern, daher sind mit dem Evolution (da sind halt die meisten alten Patcher vom Super- und Evopatch dabei), Reality und Ultimate Patch gleich 3 große angekündigt.

Aber bevor der neue Kitserver nicht erschienen ist wirds auch nicht mit den großen Patches vorangehen
Zuletzt geändert von Sklor am 24. Nov 2007 11:43, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 24. Nov 2007 12:05 #700

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36758

Beitrag von Maddox »

[quote=Sklor]*flüster* Hassu den "falschen" Patch verlinkt :p

Bei PES5 war es ja noch der Superpatch, bei PES6 der Evolution-Patch (den Superpatch hat ein anderes Team übernommen) und nun ist es mal beim Evolution-Patch geblieben...
http://www.pesforum.de/pes-2008-patches ... igung.html

Allerdings gibts nun immer mehr Grüppchen unter den Patchern, daher sind mit dem Evolution (da sind halt die meisten alten Patcher vom Super- und Evopatch dabei), Reality und Ultimate Patch gleich 3 große angekündigt.

Aber bevor der neue Kitserver nicht erschienen ist wirds auch nicht mit den großen Patches vorangehen[/quote]
ouh, ich dachte das was beim 6er der Evo-Patch war, ist jetzt der Reality-Patch, dann sorry für die Fehlinfo ;)

btw:
"Diese soll es ermöglichen, eine reine Deutsche Meisterliga zu spielen mit der 1. und 2. Bundesliga so wie auch noch 4 Regionalligisten (Fortuna Düsseldorf, Dynamo Dresden, Rot Weiß Oberhausen und VfB Lübeck)"
JA! :Party:
Zuletzt geändert von Maddox am 24. Nov 2007 12:05, insgesamt 1-mal geändert.
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 1 Gast