Cyberpunk 2077

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 7. Sep 2016 21:34 #1

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42727
Kontaktdaten:

Cyberpunk 2077

Beitrag von The Gravedagokck »

Wer ist eigentlich noch so gehyped? Es gibt noch nicht einmal Releastermin oder wirklich viele Infos aber das Setting ist supergenial und es kommt von CD Projekt, ich erwarte nicht großes, ich erwarte RIESIGES! :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 7. Sep 2016 21:38 #2

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Gehypt bin ich nicht, aber eine gewisse Vorfreude ist schon da. Man kann nur hoffen, dass das Jahr im Titel nicht der Releasetermin ist! :teach: :ugly:

Muss auch endlich mal die beiden Witcher-DLC spielen. :D
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 7. Sep 2016 21:51 #3

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16979

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Anbei »

Gespannt bin ich schon und es wird für mich, wegen des Setting, ein gewaltige Umstellung werden.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 30,92 KM

Beitrag » 7. Sep 2016 21:58 #4

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von jaws »

Ich habe bislang alles von CD Project gekauft und nix davon gespielt. Ich gehe davon aus, dass das bei Cyberpunk 2077 genauso sein wird. :ugly
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Beitrag » 7. Sep 2016 22:02 #5

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Du hast Witcher noch nicht gespielt? :eek:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 7. Sep 2016 22:16 #6

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von jaws »

Ich hab den ersten Teil mehrmals angefangen, aber das grottenlangweilige Kampfsystem vergällt mir jeden Spaß. Und ohne Teil eins kann ich natürlich wieder Teil zwei noch drei zocken. :teach:

Beitrag » 7. Sep 2016 23:37 #7

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27514

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von gun »

Ich besitze nur Teil 1 und 2 (3 sollte bei mir nicht wirklich laufen) und es geht mir bei 1 genau so :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 7. Sep 2016 23:44 #8

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

jaws hat geschrieben:Ich hab den ersten Teil mehrmals angefangen, aber das grottenlangweilige Kampfsystem vergällt mir jeden Spaß. Und ohne Teil eins kann ich natürlich wieder Teil zwei noch drei zocken. :teach:
Du verpasst wirklich was, versuch es mal. Notfalls auch ohne Teil 1; die hängen da eher lose zusammen und beim ersten Teil merkt man durchaus noch, dass das ursprünglich mit einem anderen Hauptcharakter geplant war.

Stell Dich nicht so an! :teach:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 8. Sep 2016 08:51 #9

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42727
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von The Gravedagokck »

Teil 1 ist großartig, ich wusste noch, wie ich mich damals umstellen musste, als ich den 2. anfing. :D Aber der Hexer hat einen eigenen Thread. Ich wollte vor allem schonmal ein wirklich gutes RPG im Cyberpunk oder Steampunk-Setting, und bis auf Japanokram hab ich da nicht viel gefunden und der ist meistens bockschwer oder irgendein Rundenkram.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 8. Sep 2016 09:00 #10

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

The Gravedagokck hat geschrieben:Wer ist eigentlich noch so gehyped? Es gibt noch nicht einmal Releastermin oder wirklich viele Infos aber das Setting ist supergenial und es kommt von CD Projekt, ich erwarte nicht großes, ich erwarte RIESIGES! :D
Nachdem in meinem Regal das original Regelwerk steht ist die Antwort wohl leicht zu erraten. Auf der GamesCom war ich am Stand von CD PR und habe mal nachgefragt. Vom Oberhoncho gab es ein "no comment and all employees will say the same".

Sie würden gerne drüber reden, es herrscht aber absolute Funkstille.

Gespannt bin ich jedenfalls wie ein Flitzebogen.

Beitrag » 8. Sep 2016 13:06 #11

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Despair »

Ich warte dann mal weiter auf Elex. ;)

Beitrag » 8. Sep 2016 14:57 #12

Benutzeravatar
SierraLeon
Beiträge: 1869
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SierraLeon »

Es wird ein Spiel von CD Projekt, die zumindest mit der Witcher-Serie bewiesen haben, dass sie Spiele machen können. Ich bezweifle dass Cyberpunk 2077 ein Reinfall wird und von daher werde ich es kaufen und spielen, sollte es sich doch als Niete herausstellen, wäre ich schon ziemlich enttäuscht. Also ja, ich bin auch sehr gespannt :)

Anders als Despair bin ich auf Elex allerdings absolut nicht gespannt, weil das für mich so aussieht, dass ich bezweifle, dass es kein Reinfall wird :ugly:

Beitrag » 8. Sep 2016 15:17 #13

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Despair »

SierraLeon hat geschrieben:Anders als Despair bin ich auf Elex allerdings absolut nicht gespannt, weil das für mich so aussieht, dass ich bezweifle, dass es kein Reinfall wird :ugly:
Wenn's ein "Fallout-Gothic" wird ist alles gut. :D

Bei Cyberpunk 2077 gehe ich mal von einem "Geralt im Cyberspace" aus. Kann eigentlich auch nicht schlecht werden.

Beitrag » 8. Sep 2016 15:19 #14

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Despair hat geschrieben:Bei Cyberpunk 2077 gehe ich mal von einem "Geralt im Cyberspace" aus. Kann eigentlich auch nicht schlecht werden.
Mit Magie wäre es aber Shadowrun *g*

Beitrag » 8. Sep 2016 15:21 #15

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Despair »

SunDancer hat geschrieben:Mit Magie wäre es aber Shadowrun *g*
Magie, Technik - alles derselbe Mist. :D

Beitrag » 8. Sep 2016 15:25 #16


Beitrag » 8. Sep 2016 15:27 #17

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

SunDancer hat geschrieben:Heretic! Burn him!
Ist das nicht eher Warhammer? :uglycoffee:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 8. Sep 2016 15:28 #18

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Rumple hat geschrieben:Ist das nicht eher Warhammer? :uglycoffee:
Universell anwendbar. 40k, Fantasy, Monty Python usw....

Beitrag » 8. Sep 2016 15:43 #19

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Bei Monty Python wird gesteinigt! :teach:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 8. Sep 2016 15:45 #20

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Rumple hat geschrieben:Bei Monty Python wird gesteinigt! :teach:
Nobody expects the Spanish inquisition!

Beitrag » 10. Dez 2020 11:00 #21

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25903
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Crizzo »

Heute kommt es raus! :) Ich verfolge das ganze mittlerweile doch recht interessiert, werde es aber (noch) nicht kaufen oder spielen.

GG hat ein schönes Technik-Video für die PC-Version bzgl. Raytracing und DLSS gemacht: https://www.youtube.com/watch?v=V_jNOdhZPtY

Zudem ein langes Review-Video (für besonders Spoiler-kritische Spieler nicht zu empfehlen): https://www.youtube.com/watch?v=turuQfiGAwk

Auf der PS4/XboxOne soll es allerdings ziemlich mies aussehen. Da kommt die Tage noch ein Technik-Video.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 10. Dez 2020 11:22 #22

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Wenn ich mir die Reviews der Kunden auf gog.com anschaue, dann ist es sehr durchwachsen... entweder 5/5 Sterne oder 1/5... Durchschnitt bei Käufern war vorhin 3.5. Und so oft wie ich gelesen habe "Komme nur bis X, dann stürzt es ab" und "keine Anpassung der Tastenbelegung möglich" dann habe ich da erst mal keine große Ambitionen das Spiel zu kaufen...

Beitrag » 10. Dez 2020 12:37 #23

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 75070

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Ich weiß nicht ob ich, gerade bei solchen Hype-Spielen, viel auf Nutzerwertungen geben würde. Sind das bestätigte Käufe? :confused:

Liubl hat dem Ding 90% gegeben. :uglycoffee:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 10. Dez 2020 12:41 #24

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 620
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Rumple hat geschrieben: 10. Dez 2020 12:37 Sind das bestätigte Käufe? :confused:
Jupp. Ein anderes Zitat war "Bethesda Buglevel launch". Klar wird ein gewisser Teil davon von Usern sein, die wegen des Hypes einfach viel zu viel erwartet haben, aber bisher hat der gesamte Start (und das Vorspiel dazu) kein Vertrauen geschaffen. Angefangen von "wir machen kein Crunch" zu "doch crunch, aber nicht so viel, vielleicht" bis hin zu der Tatsache, dass die frühen Reviews vorgestern nur B-Roll video von CDPR benutzen durften und kein eigenes Material... schon alles... "mit G'schmäkle"

Beitrag » 10. Dez 2020 13:00 #25

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25903
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Crizzo »

Also das Technik-Video mit dem DLSS und Raytracing ist schon ziemlich geiler scheiß! Aber wer hat schon ne 2000 EUR Graka am Start, um es ohne Probleme genießen zu können.

Zu den Bugs, das wundert mich nicht so richtig. Das Spiel ist riesig und zum Zeitpunkt des Verschiebens hatte man vmtl. einen katastrophalen Zustand und dann in kurzer Zeit das Ding komplett zu fixen, ist nicht drin. Wird wohl noch ein paar Patches brauchen, bis es ganz rund läuft.

Richtige Plot-Stopper hab ich aber noch nicht vernommen, so lesend. :D
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 2 Gäste