Cyberpunk 2077

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 10. Dez 2020 13:11 #26

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 622
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

Crizzo hat geschrieben: 10. Dez 2020 13:00 Richtige Plot-Stopper hab ich aber noch nicht vernommen, so lesend. :D
Du meinst abgesehen von den Leuten, die nicht über den Start Bildschirm und Character creation hinaus kommen? ;)

Abwarten, Kaffee trinken und auf den nächsten Sale warten... Zeit habe ich eh keine, sonst hätte ich auch längst Outer Worlds gekauft... und Star Wars Squadrons...

Beitrag » 10. Dez 2020 13:17 #27

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26063
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Crizzo »

SunDancer hat geschrieben: 10. Dez 2020 13:11
Crizzo hat geschrieben: 10. Dez 2020 13:00 Richtige Plot-Stopper hab ich aber noch nicht vernommen, so lesend. :D
Du meinst abgesehen von den Leuten, die nicht über den Start Bildschirm und Character creation hinaus kommen? ;)
Ist immerhin kein Quest-Stopper. :rofl:
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 10. Dez 2020 14:02 #28

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 75307

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

SunDancer hat geschrieben: 10. Dez 2020 12:41
Rumple hat geschrieben: 10. Dez 2020 12:37 Sind das bestätigte Käufe? :confused:
Jupp. Ein anderes Zitat war "Bethesda Buglevel launch"....
Wohl eher "CD Projekt Red"-Launch. :D Die Witcher hatten auch bei Release Probleme. Das sind vermutlich Leute die erst mit Witcher 3 Goty eingestiegen sind. :uglycoffee:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 10. Dez 2020 16:22 #29

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28508

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Raven »

Meins lädt gerade runter und ich werde dann als Corpo starten. Bin schon sehr gespannt. Natürlich kann ich mit meiner GTX 970 keine Wunder mehr erwarten aber gut wird's definitiv aussehen und ich hab's mir extra für PC gekauft, damit CDPR die ganze Kohle bekommt :nice:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 10. Dez 2020 19:17 #30

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11625

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Lord Helmchen »

Stürzt beim starten ab. Mal den ersten Patch abwarten :kaffee:
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 1.236,5
2021: 353,3

Beitrag » 10. Dez 2020 19:27 #31

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27596

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von gun »

SunDancer hat geschrieben: 10. Dez 2020 13:11
Crizzo hat geschrieben: 10. Dez 2020 13:00 Richtige Plot-Stopper hab ich aber noch nicht vernommen, so lesend. :D
Du meinst abgesehen von den Leuten, die nicht über den Start Bildschirm und Character creation hinaus kommen? ;)

Abwarten, Kaffee trinken und auf den nächsten Sale warten... Zeit habe ich eh keine, sonst hätte ich auch längst Outer Worlds gekauft... und Star Wars Squadrons...
Ich warte alleine schon, weil du aktuell ja nicht an eine neue Graka kommst. Und meine ist für das Spiel doch sehr weit unten in der Liste (RX580).

Zu Outer Worlds.
Höhr dir dazu eventuell besser vorher den Podcast von The Pod zu an. Es hat so seine Probleme...
https://www.gamespodcast.de/2019/11/10/ ... x-war-gut/
Ist aber auch sonst sehr spaßig zu hören.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 10. Dez 2020 19:30 #32

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 622
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

gun hat geschrieben: 10. Dez 2020 19:27 Zu Outer Worlds.
Höhr dir dazu eventuell besser vorher den Podcast von The Pod zu an. Es hat so seine Probleme...
https://www.gamespodcast.de/2019/11/10/ ... x-war-gut/
Ist aber auch sonst sehr spaßig zu hören.
Wohl eher "hatte". Das Spiel dürfte in den 13 Monaten seit dem der Podcast lieft wohl einiges an Patches bekommen haben ;) Auf jeden Fall ist er nicht mehr wirklich aussagekräftig IMHO.

Beitrag » 10. Dez 2020 19:40 #33

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27596

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von gun »

Lass es mich so sagen.
Die Technik war kein großer Kritikpunkt.
Die Balance kann man sicherlich fixen, das ist aber (nach aktuellen Userreviews) nur begrenzt geschehen.
Der Rest ist eher schwer zu patchen. Sofern du nicht das ganze Spiel umbauen willst...
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 10. Dez 2020 19:53 #34

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 30423
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rodon »

Ich habe mir eben bei YouTube ein Gameplay-Video von der Ur-Xbox-One-Version angeschaut und da war ich ein wenig sprachlos... Auch die PS4-Version (kein Pro) soll ziemlich uiuiui sein. :ugly:
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 10. Dez 2020 20:31 #35

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 23442

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von BlackDead »

Ersteindruck ist schon mal positiv aber erst Mal noch ein wenig spielen bevor ich was konkretes sagen.
Bei mir läuft es auf den höchsten Grafikeinstellungen auf alle Fälle flüssig.

Beitrag » 10. Dez 2020 20:49 #36

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11625

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Lord Helmchen »

BlackDead hat geschrieben: 10. Dez 2020 20:31 Ersteindruck ist schon mal positiv aber erst Mal noch ein wenig spielen bevor ich was konkretes sagen.
Bei mir läuft es auf den höchsten Grafikeinstellungen auf alle Fälle flüssig.
So unterschiedlich ist es. Bei mir startet noch nicht mal.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 1.236,5
2021: 353,3

Beitrag » 10. Dez 2020 20:57 #37

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 75307

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

BlackDead hat geschrieben: 10. Dez 2020 20:31 Ersteindruck ist schon mal positiv aber erst Mal noch ein wenig spielen bevor ich was konkretes sagen.
Bei mir läuft es auf den höchsten Grafikeinstellungen auf alle Fälle flüssig.
Welche Grafikkarte hast Du? :confused:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 10. Dez 2020 21:02 #38

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 23442

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von BlackDead »

Geforce RTX 2070 Super

Beitrag » 10. Dez 2020 21:32 #39

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 75307

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Das ist ja besser als meine. Buh! :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 10. Dez 2020 21:40 #40

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42981
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von The Gravedagokck »

Was meint ihr ist mit 'ner Radeon R9 390 (8GB VRAM), 4x 3,2 GHZ Intel irgendwas und 16GB RAM noch möglich ruckelfrei? :ugly: Mein PC wurde damals zusammengebaut mit dem Gedanken, "The Witcher 3" ruckelfrei zu schaffen. Das hat geklappt. Ist ja dasselbe Studio, sollte also wieder klappen. :teach:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 10. Dez 2020 21:43 #41

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27596

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von gun »

Minimal ist eigentlich ne RX470 angegeben. Also eine Generation weiter.
Könnte knapp werden.
Dito für CPU
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 10. Dez 2020 21:44 #42

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42981
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von The Gravedagokck »

Na dann mal yolo, erstmal mittlere Details einstellen und mal gucken. :uglycoffee:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 10. Dez 2020 21:52 #43

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 75307

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Ich werde es mit nem Ryzen 7 3800x, 32 GB RAM und ner GTX 1060 6GB versuchen. :confused:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 11. Dez 2020 12:34 #44

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26063
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Crizzo »

https://youtu.be/rjrc2_zSJvM

Da wird mal niedrig, Mittel, ultra Details am PC mit PS4/X1 und die gleiche Version auf PS5/XsX verglichen.

Da muss man auf PS4/X1 schon krasse Abstriche machen. Sieht echt übel aus, teilweise.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 11. Dez 2020 14:57 #45

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28508

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Raven »

Ich spiele es auf meinem System (i7-2600k 4c/8tx3,5ghz, GTX 970, 16 GB RAM) flüssig in FHD auf Preset High. Allerdings ohne Film Grain (mal ehrlich, was soll der Scheiß) :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 11. Dez 2020 16:38 #46

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26063
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Crizzo »

https://www.computerbase.de/2020-12/cyb ... mark-test/ ist nochmal ein ausführlicher Benchmark des Spiel mit und ohne DLSS und Raytracing in FullHD, WQHD und 4K.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 17. Dez 2020 22:58 #47

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11625

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Lord Helmchen »

Akt 1 durch. Was für ein geiler Scheiss.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 1.236,5
2021: 353,3

Beitrag » 19. Dez 2020 20:51 #48

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 17046

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Anbei »

Werden die PS4 Versionen wieder zurück genommen?
Habe das was auf Facebook gelesen.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 167,18 KM

Beitrag » 19. Dez 2020 21:16 #49

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 75307

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von Rumple »

Anbei hat geschrieben: 19. Dez 2020 20:51 Werden die PS4 Versionen wieder zurück genommen?
Habe das was auf Facebook gelesen.
Ich glaube ja. Auf PS4 und Xbox One läuft's wohl nicht so gut. :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 19. Dez 2020 21:20 #50

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 622
Kontaktdaten:

Re: Cyberpunk 2077

Beitrag von SunDancer »

AFAIK hat CDPR gesagt sie würden es zurück nehmen auf der PS4 aber Sony wusste da nichts davon und da gab es dann ein paar Probleme... nicht zuletzt für die Leute, die das Spiel auf Silberling im Laden gekauft haben XD

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Semrush [Bot] und 4 Gäste