Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 10. Aug 2009 09:00 #2151

Benutzeravatar
Schwaig_Bub
Beiträge: 3059
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwaig_Bub »

Watchmen 4/10
Langweilig, zu lang, keinerlei Spannung, unsympathische Charaktere, hab ich schon erwähnt das der Film langweilig ist? Hab mir mehr erwartet und fand ihn nur unglaublich schlecht.

The Spirit 6/10
Ganz nett, kommt aber nicht ansatzweise an Sin City ran. Das Ende ist ein bisschen zu lasch. Allgemein kommt der Film kaum in fahrt.
Ach, mir fällt einfach nix ein
was ich könnte schreiben hier rein,
darum bin ich etz still und reim...... ;)

Beitrag » 10. Aug 2009 09:14 #2152

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Beitrag von jaws »

RocknRolla
Tja, Gangster"komödie", erkennbare Guy Ritchie Handschrift, mit sympathischen und guten Charakteren, leider wenig Action, genauso wenig Humor und einer dünnen Story.
6/10
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Beitrag » 10. Aug 2009 19:32 #2153

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

[quote=jaws]RocknRolla
Tja, Gangster"komödie", erkennbare Guy Ritchie Handschrift, mit sympathischen und guten Charakteren, leider wenig Action, genauso wenig Humor und einer dünnen Story.
6/10[/quote]

Den habe ich gar nicht fertig gekuckt! :kaffee:
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 10. Aug 2009 19:55 #2154

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Beitrag von jaws »

Wäre für mich auch nachvollziehbar, wenn jemand sagt, den schaue ich mir nicht zu Ende an. Ich hatte das bei Smokin Aces. War ja auch so eine Gangsterklamotte, den konnte ich mir aber nicht bis zum Ende angucken.

Ich bin ohnehin dafür Bücher/Spiele/Filme abzubrechen, sobald sie nicht mehr motivieren. Dieses zwanghafte ich habe aber damit angefangen und muss das nun zu Ende bringen mag ich nicht.
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Beitrag » 10. Aug 2009 19:58 #2155

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

[quote=jaws]Wäre für mich auch nachvollziehbar, wenn jemand sagt, den schaue ich mir nicht zu Ende an. Ich hatte das bei Smokin Aces. War ja auch so eine Gangsterklamotte, den konnte ich mir aber nicht bis zum Ende angucken.

Ich bin ohnehin dafür Bücher/Spiele/Filme abzubrechen, sobald sie nicht mehr motivieren. Dieses zwanghafte ich habe aber damit angefangen und muss das nun zu Ende bringen mag ich nicht.[/quote]

Da stimme ich dir voll und ganz zu.
Die Zeit ist zu kostbar um sie zu vergeuden. :sekt:
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 11. Aug 2009 08:28 #2156

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Mir hat RocknRolla voll gefallen - weiß gar nicht was ihr habt ... :(
Die Charaktere waren genial und auch den Verlauf der Story fand ich schnieke ... und die Mucke erst! *sing* I'm A Man! ... :D Humor war auch genug vorhanden ... hat für mich alles gepasst :)

Smokin' Aces fand ich irgendwann undurchsichtig, aber auch nicht schlecht und will ihn mir somit nochmal anschauen :D
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 11. Aug 2009 09:42 #2157

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Public Enemy: 4/10
Trotz Top-Schauspieler ist der Film total langweilig. Soetwas wie Spannung kommt höchstens am Ende mal auf. Actionscenen sind teilweise verwirrend man weiss nicht mehr wer gerade abgeknallt wird.
Keine Empfehlung!
Zuletzt geändert von Azzi am 11. Aug 2009 09:42, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 11. Aug 2009 11:10 #2158

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

Stage Beauty 8/10

Sehr schöne Verfilmung des Theatermilieus im 17 Jahrhundert! :hoch:
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 11. Aug 2009 11:40 #2159

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11442

Beitrag von Lord Helmchen »

[quote=Schwaig_Bub]Watchmen 4/10
Langweilig, zu lang, keinerlei Spannung, unsympathische Charaktere, hab ich schon erwähnt das der Film langweilig ist? Hab mir mehr erwartet und fand ihn nur unglaublich schlecht.[/quote]

Zum Glück sind Geschmäcker verschieden. Fand den Film extremst gut, vor allem da er sich genau an das Comic hält.

Habe inzwischen die US Fassung (über 180 Minuten) und bin rundum zufrieden (einzig das Ende ist irgendwie komisch) 09/10
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 1.171,68

Beitrag » 11. Aug 2009 11:51 #2160

Benutzeravatar
Schwaig_Bub
Beiträge: 3059
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwaig_Bub »

Ich hab bisher auch nur positives von dem Film gehört. Ich konnte damit nix anfangen. Das Comic kenne ich nicht, da hab ich keinen Vergleich.
Ach, mir fällt einfach nix ein
was ich könnte schreiben hier rein,
darum bin ich etz still und reim...... ;)

Beitrag » 11. Aug 2009 15:30 #2161

Benutzeravatar
PaPe
Beiträge: 2364

Beitrag von PaPe »

[quote=Azzi]Public Enemy: 4/10
Trotz Top-Schauspieler ist der Film total langweilig. Soetwas wie Spannung kommt höchstens am Ende mal auf. Actionscenen sind teilweise verwirrend man weiss nicht mehr wer gerade abgeknallt wird.
Keine Empfehlung![/quote]

Also ich fande den Film gar nicht so langweilig und das was du als verwirrend bezeichnest, fande ich jetzt gar nicht schlimm, ich fande, das hat gerade zu der teilweise fehlenden Spannung noch beigetragen.

Ich gebe dem Film 6/10
The pope? How many divisions has he got ? - Joseph Stalin
Sex ist wie Doppelkopf, hast du keinen guten Partner, hast du hoffentlich eine gute Hand. - German-bash

Beitrag » 11. Aug 2009 21:39 #2162

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 30111
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon »

Indiana Jones - Jäger des verloren Schatzes
Total kultig! Allein schon diese Szene, wo Indy den schwertfuchtelnden Typen einfach so abknallt. Oder die Truckverfolgungsjagd. Und lustig ist er natürlich auch heute noch.
10/10
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 12. Aug 2009 20:12 #2163

Benutzeravatar
Poledra
RPG-Junkie
Beiträge: 8663
Kontaktdaten:

Beitrag von Poledra »

Syriana

Sehr guter Film, bei dem man gleich mitten in der Handlung ist.
Gute Schauspieler (George Clooney, Matt Damon and Jeffrey Wright), die ein immer aktuelles Thema spannend umgesetzt haben
9/10
Sport-Challenge:
2016: 3464 km mit dem Rad + 172 km Laufen

Beitrag » 12. Aug 2009 20:14 #2164

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Mit deinem Geschmack gehe ich nicht konform. AC fandest du total schlecht, fand ich ganz okay und jetzt lobst du einen Film in den Himmel, den ich nach 80% der Filmlänge abgebrochen habe, da mir die Augen zugefallen sind... :D
Zuletzt geändert von Crizzo am 12. Aug 2009 20:14, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 12. Aug 2009 20:19 #2165

Benutzeravatar
Poledra
RPG-Junkie
Beiträge: 8663
Kontaktdaten:

Beitrag von Poledra »

[quote=Crizzo]Mit deinem Geschmack gehe ich nicht konform. AC fandest du total schlecht, fand ich ganz okay und jetzt lobst du einen Film in den Himmel, den ich nach 80% der Filmlänge abgebrochen habe, da mir die Augen zugefallen sind... :D[/quote]

Habe nebenher gebügelt, sonst habe ich wenig Zeit um Filme zu gucken.
Vielleicht habe ich die Längen daher nicht mitgekriegt :D
Sport-Challenge:
2016: 3464 km mit dem Rad + 172 km Laufen

Beitrag » 12. Aug 2009 22:16 #2166

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

[quote=Poledra]Syriana[/quote]

Der Film war in Ornung! :sekt:


Terminator 3 6/10
Solider Actionfilm - mehr nicht. :sekt:

Terminator: The Sarah Connor Chronicles: 1+2 5/10
Typische Serie aber mit guten Effekten.
Zuletzt geändert von Alexboy am 12. Aug 2009 22:16, insgesamt 1-mal geändert.
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 13. Aug 2009 00:37 #2167

Benutzeravatar
Suttax
Beiträge: 415

Beitrag von Suttax »

Batman - The Dark knight

Verdammt, wenn ich wüsste, dass das ein Vorgänger von Batman Begins ist, hätte ich erst Batman Begins geguckt :autsch:
wuha

Beitrag » 13. Aug 2009 22:09 #2168

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

Red Rock West 5/10

Lustig aber zäh! :sekt:
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 13. Aug 2009 23:04 #2169

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

[quote=Suttax]Batman - The Dark knight

Verdammt, wenn ich wüsste, dass das ein Vorgänger von Batman Begins ist, hätte ich erst Batman Begins geguckt :autsch:[/quote]Vorgänger? Du meinst Nachfolger. :D

Wie fandest du ihn?

Braveheart allerdings auf DVD und nicht gerade auf VOX.

Top Film! 9/10
Zuletzt geändert von Crizzo am 13. Aug 2009 23:04, insgesamt 3-mal geändert.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 14. Aug 2009 12:06 #2170

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27916

Beitrag von Alexboy »

Blood in Blood out 10/10

Absolutes Muss! :hoch: :hoch: :hoch: :sekt:
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 14. Aug 2009 12:18 #2171

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

The Wrestler: 7.5/10

Jo hat mir gut gefallen. Sehr überzeugende schauspielerische Leistung.



Achja Braveheart is natürlich gut würde von mir ne 8/10 bekommen ich steh auf so pathetische Actionfilme mit Helden. Nicht umsont zählen auch Gladiator und Last Samurai zu meinen Lieblingsfilmen^^
Zuletzt geändert von Azzi am 14. Aug 2009 12:18, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 14. Aug 2009 16:48 #2172

Benutzeravatar
Suttax
Beiträge: 415

Beitrag von Suttax »

[quote=Crizzo][quote=Suttax]Batman - The Dark knight

Verdammt, wenn ich wüsste, dass das ein Vorgänger von Batman Begins ist, hätte ich erst Batman Begins geguckt :autsch:[/quote]Vorgänger? Du meinst Nachfolger. :D

Wie fandest du ihn?
[/quote]

Naja, verstand zwar sehr wenig, doch war eigentlich sehr gut. Der Verrückte war echt genial :D


JCVD

Mal was anderes als Hollywood
Sehr interessanter FIlm. Kenne zwar den Schauspieler nicht, doch das machte nichts. Diese verschieden Perespektiven, die man im Film sieht, macht den Film umso besser. Bleibt aber ein LOw-Budgetr-FIlm

7/10
wuha

Beitrag » 14. Aug 2009 18:07 #2173

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

[quote=Suttax]
Naja, verstand zwar sehr wenig, doch war eigentlich sehr gut. Der Verrückte war echt genial :D
[/quote]Das war der Joker, gespielt von Heath Ledger, der nach dem Dreh gestorben ist.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 14. Aug 2009 18:09 #2174

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

Also eigentlich war der Film doch ziemlich unabhängig vom Vorgänger, zumindest kenne ich einige, die Batman Begins nicht gesehen haben und trotzdem keine Verständnisprobleme hatten :confused:
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 14. Aug 2009 18:31 #2175

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Soviel Handlung haben die Batman Streifen eh nicht, dass man dazu den Vorgänger gesehen haben muss. Auch verstehe ich den Hype um die Filme nicht ganz. Das Teil mit Heath Ledger war zwar ganz gut aber nicht so überragend wie alle tun...
Zuletzt geändert von Azzi am 14. Aug 2009 18:31, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste