Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 5. Sep 2013 19:51 #4651

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29874
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rodon »

Klar, darum dreht sich der halbe Film. Im Ernst. :D
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 5. Sep 2013 19:58 #4652

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36981

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Maddox »

Rumple hat geschrieben:
Maddox hat geschrieben:...
Akte X - Der Film
Deutlich mehr Action als in der Serie und auch die Story ist um einiges straffer, umso besser kommen die Hauptcharaktere zur Geltung. Warum kann die Serie nicht öfter so sein? :D

8/10
Wurde Scully entführt? :uglycoffee:
Wäre es sonst ein vollständiges AX-Erlebnis? :ugly:
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 5. Sep 2013 20:30 #4653

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74381

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple »

Rodon hat geschrieben:Klar, darum dreht sich der halbe Film. Im Ernst. :D
Muss den mal wieder guckt, ist schon ewig her. :confused:

@Maddox: auch wieder wahr :D
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 6. Sep 2013 00:25 #4654

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42087
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Warm Bodies - 7/10
Okay, der Film hat so viel Tiefgang wie ein Babyplanschbecken aber er war niedlich, nicht so prüde wie Twilight und die Zombies haben anfangs trotzdem noch Gehirne gegessen. :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 8. Sep 2013 19:58 #4655

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27343

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Der große Crash – Margin Call

Ein sehr ruhiger Film, der aber gleichzeitig keine Längen aufweißt. Zwar wird dort sehr viel in einen Topf geworfen, besonders interesant sind allerdings die durchaus zweifelnden Menschen gezeigt, die sich auf die Position zurückziehen "keine Wahl" zu haben. Normale Menschen lassen die Welt sehenden Auges in die Katastrophe laufen.

9/10



Conan (3D)
Allerdings in TV 2D :ugly:

Conan mit Arni hat die Charaktere mit mehr Charakter. Conan mit Arni hat die bessere Story. Conan mit Arni hat die besseren Dialoge. ( :ugly: !!!!) Der neue Conan hat gute Kampfszenen.
5/10. Purer Durchschnitt.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 13. Sep 2013 00:38 #4656

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42087
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Idiocracy - 8/10
It's like ... uh ... good and shit this movie ... you know. :ugly: Sehr geile Zukunftsvision des durchschnittlichen amerikanischen Couch Potato-Stereotyps.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 17. Sep 2013 01:24 #4657

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42087
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

17 again - 8/10
Niedlicher Film über's wieder jünger werden. Mag ich ja, genau wie Körpertauschfilme, sehr gerne.

The Girl next Door - 6/10
Nette Momente aber manchmal für das Thema etwas zu brav.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 17. Sep 2013 08:01 #4658

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11236

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Lord Helmchen »

Batman - Dark Knight Rises [Blu Ray]

8/10

Wertung der Nolan Trilogie:

Batman Begins - Gut
The dank Knight - Ausgezeichnet
Dark Knight Rises - Sehr gut

Alles in allem hat mir die Trilogie wirklich gefallen.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 738,93

Beitrag » 17. Sep 2013 08:43 #4659

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 23238

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von BlackDead »

Star Trek Into Darkness 4/10

Das der Film als Star Trek nicht funktioniert war klar und ich habe einen zumindest launigen Sci-Fi Actionfilm erwartet aber selbst dabei versagt der Film völlig.
Der Film ist einfach schlecht, eine Handlung voller Logiklöcher, die Charaktere werden einen nur unzureichend präsentiert und der Film ist außerdem einfach nur schlecht gedreht und das Design der Kulissen ist langweilig. Sehr Peinlich fand ich auch den Versuch bekannte Szene aus den Vorgängerfilmen nachzuahmen, es wirkte einfach nur aufgesetzt und billig.

Beitrag » 17. Sep 2013 10:58 #4660

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74381

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple »

Gab es wieder Lens Flare? :ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 17. Sep 2013 12:06 #4661

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 23238

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von BlackDead »

Rumple hat geschrieben:Gab es wieder Lens Flare? :ugly:

Das war noch das geringste Problem. :ugly:

Beitrag » 17. Sep 2013 14:13 #4662

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 34344

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Punkfloyd »

gun hat geschrieben:.. Conan mit Arni hat die besseren Dialoge. ( :ugly: !!!!) ..
:eek: :ugly:

Beitrag » 17. Sep 2013 19:24 #4663

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27343

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Die im Neuen sind halt noch schlechter :uglyengel:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 19. Sep 2013 12:07 #4664

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Despair »

Prometheus - 8/10 Punkte

Guter SciFi-Blockbuster von Ridley Scott. Kein zweites "Alien" (nur ein bisschen ;)), aber recht unterhaltsam.


Four Lions - 9/10 Punkte

Bitterböser britischer Humor. Regt sowohl zum hysterischen Ablachen als auch zum Nachdenken an.

Beitrag » 28. Sep 2013 14:45 #4665

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Despair »

Sleeping Beauty

Ein gemeiner kleiner Film über die Leere im Leben und definitiv kein Softporno, der niedere Gelüste befriedigen soll. Ganz im Gegenteil. Aber Emily Browning zieht trotzdem relativ häufig blank. :D

9/10 Punkte

Beitrag » 4. Okt 2013 13:06 #4666

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Despair »

Possession

Total krank. Wer Isabelle Adjani und Sam Neill mal komplett durchdrehen sehen möchte, ist bei Andrzej Zulawskis Film definitiv richtig.

10/10 Punkte

Beitrag » 5. Okt 2013 15:32 #4667

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29874
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rodon »

Gamer [Blu-ray]
Zum Film habe ich mich schon mal näher ausgelassen - ein schöner Beitrag der "Crank"-Macher. Die Blu-ray ist top.
BLU-RAY-NOTE: 1
8,5/10

Gangs of New York [DVD]
Behandelt einen sehr interessanten Zeitpunkt der Entstehungsgeschichte von New York im Speziellen und den USA im Allgemeinen. Daniel Day-Lewis und das authentische Set sind zusammen der King im Film. Storymäßig etwas vorhersehbar.
8/10

Gangster Squad [Blu-ray] (ZUM ERSTEN MAL GESEHEN)
Cool gemachter Gangsterfilm mit Stil. Sean Penn mimt den machtbesessenen Gangster-Boss toll. Die Nachkriegs-Zeit wurde für mein Empfinden überzeugend getroffen und das schussreiche Finale ist sowieso super.
BLU-RAY-NOTE: 1-
9/10

Gattaca [Blu-ray] (ZUM ERSTEN MAL GESEHEN)
Das nach wie vor aktuelle Thema um "genetische Auslese" hat mich sehr interessiert und gepackt. Das Thema Sci-Fi geht "Gattaca" ganz anders an und hat technische Spirenzchen so gut wie gar nicht nötig, leiht sich sogar einiges aus der Vergangenheit - doch das ermöglich erst den einzigartigen Stil, der durch die berauschenden Bilder und die bewegende Musik verstärkt wird. Die Aussage des Films und die schauspielerischen Leistungen sind absolute Klasse.
BLU-RAY-NOTE: 2-
10/10

Gesetz der Ehre, Das [DVD] (ZUM ERSTEN MAL GESEHEN)
Nicht wirklich origineller, aber gut gespielter und authentischer Korrupte-Cops-Thriller, der auch den Familienzusammenhalt etwas thematisiert. Wer der schon oft verfilmten Handlung was abgewinnen kann, macht hier nichts falsch.
7,5/10

Gesetz der Rache, Das [Blu-ray] (ZUM ERSTEN MAL GESEHEN)
Raffiniertes, aber im Grunde genommen sehr unglaubwürdiges Katz-und-Maus-Spiel zwischen dem überraschend brutal vorgehenen Gerard Butler und Jamie Foxx, der mir auch wieder gut gefallen hat. Man muss über solche abstrusen Sachen wie das Lagerhaus mit seinen Tunneln einfach hinwegsehen, dann kann man richtig viel Spaß mit dem Film haben.
BLU-RAY-NOTE: 1-
8,5/10
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 13. Okt 2013 16:24 #4668

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25516
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

Iron Man 3 (BD)

Fällt doch deutlich von den bisherigen Teil ab. Irgnedwie weniger Witz, Scharm und die Action gefiel mir auch nicht so.


7/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 14. Okt 2013 23:06 #4669

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Despair »

Holy Motors

Holy shit, das Ding is' schräg!

8/10 Punkte

Beitrag » 15. Okt 2013 16:51 #4670

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von mor!tz90 »

Crizzo hat geschrieben:Iron Man 3 (BD)

Fällt doch deutlich von den bisherigen Teil ab. Irgnedwie weniger Witz, Scharm und die Action gefiel mir auch nicht so.


7/10
Aber Pepper ist schon ziemlich heiß :uglycafe:
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 15. Okt 2013 19:32 #4671

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25516
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

mor!tz90 hat geschrieben:Aber Pepper ist schon ziemlich heiß :uglycafe:
Die sieht man jetzt nun auch nicht mehr so oft... :p
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 15. Okt 2013 19:50 #4672

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74381

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple »

Kommt ganz darauf an wie man den Film guckt. :uglycoffee:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 17. Okt 2013 09:22 #4673


Beitrag » 25. Okt 2013 15:42 #4674

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 11236

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Lord Helmchen »

Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen 2

Ist echt lustig.

8.5/10
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 724,04
2020: 738,93

Beitrag » 27. Okt 2013 14:24 #4675

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Despair »

Imaginaerum (by Nightwish)

Kein gewaltiges Fantasy-Epos, aber durchaus anschaubar. Definitiv kein 80-minütiger Nightwish-Musikclip, der Film steht klar im Vordergrund. Deswegen wird auf ausschweifende Gesangseinlagen und Metalattacken fast komplett verzichtet. Und zum Glück dürfen nur Annette und Marco ans Mikro, nicht die Schauspieler. :D

7/10 Punkte

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot] und 2 Gäste