Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 23. Aug 2009 12:18 #2201

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

[quote=Azzi]
Das Leben des Brian: 2/10
ImDB hat dem ganz gute Bewertungen gegeben ich fand ihn einfach nur schlecht und sowas von gar nicht lustig.[/quote]
Ohje, wärst du nur dem Stern gefolgt :p

_______

The Hills Have Eyes

Mir hat der (im Horrorfilm-Vergleich) sehr gut gefallen, das Szenario ist mal ein anderes und überhaupt hat der etwas besonderes.

8/10


The Hills Have Eyes 2
Kommt bei weitem nicht an seinen Vorgänger ran, die Charaktere sind langweilig und auch so hat der sehr sehr wenig zu bieten. Als Samstag-Abend-Splatter-Film ganz okay.

4/10


Sieben Leben
Sehr starker Film, bei dem ich eigentlich nichts zu meckern habe. Für ein Drama war der außerdem noch ziemlich spannend und mitreißend.

10/10


Gran Torino
Ich hab ehrlich gesagt nicht viel von dem Film erwartet, umso mehr hat er mich überrascht. Insgesamt ein immer aktuelles Thema gepaart mit sehr trockenem Humor.
Gestört hat mich nur die teilweise vorherrschende Vorhersehbarkeit und diese extremen Klishee-Schubläden.. Aber lässt sich bei so einem Film kaum vermeiden.


Harry Potter 6
Irgendwie schade um das Geld fürs Kino, schon ein ziemlich enttäuschender Potterfilm. Die Buchvorlage wird nicht so wirklich ausgenutzt, Spannung wird erst ab der letzten halben Stunde aufgebaut und dafür ist es dann auch zu schnell abgehandelt.

5/10
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 23. Aug 2009 12:25 #2202

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25910
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Inglourious Basterds

8/10
Gar nicht übel. :)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 23. Aug 2009 12:57 #2203

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22508

Beitrag von simple_mind »

Terminator 3 - 3/10

einfach schwach, alles was noch halbwegs lustig ist, ist von T2 kopiert.

Predator - 5/10

die erste Hälfte ist mit stiernackigen Klischees bis kurz vor die Schmerzgrenze überladen, zieht aber so ca. ab der Hälfte dann doch noch an. sehr dünn leider auch die Story samt fehlender schlüssiger Erklärung zum Predator.

[quote=Azzi]Das Leben des Brian: 2/10 [/quote]

teeren, federn, vierteilen, Marterpfahl, Pranger, Schwedentrunk:
such dir was aus! :D
Zuletzt geändert von simple_mind am 23. Aug 2009 12:57, insgesamt 1-mal geändert.
signaturfreie Zone

Beitrag » 23. Aug 2009 18:13 #2204

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Akte X Staffel 7 habe ich gestern zu Ende geschaut. Waren paar gute Folgen dabei jedoch insgesamt die Schwächste bisher. Manche Folgen waren ein wenig zu überzeichnet und wirkten deplatziert.
Mal schauen was Staffel 8 bringt und die 1 Folge davon war schon sehr vielversprechend.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 23. Aug 2009 18:54 #2205

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15751
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Star trek 11

Echt gut gemacht ..viele gute Anspielungen..


9/10
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 23. Aug 2009 21:51 #2206

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Pathfinder 4/10 Punkte

Warum gebe ich mir solche Filme überhaupt? :D

Beitrag » 23. Aug 2009 21:54 #2207

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

[quote=Despair]Pathfinder 4/10 Punkte

Warum gebe ich mir solche Filme überhaupt? :D[/quote]
Weil du schon immer mal Indianer und Wikinger in einem Film sehen wolltest? :ugly:
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 23. Aug 2009 22:03 #2208

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Maddox]Weil du schon immer mal Indianer und Wikinger in einem Film sehen wolltest? :ugly:[/quote]

Das waren eher Orks als Wikinger... :ugly:

Immerhin konnte man Ralf Möller unter seinem Riesenhelm nicht erkennen. :D

Beitrag » 23. Aug 2009 22:05 #2209

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

Hättest du doch lieber die Zeit besser genutzt und Apocalypto bei Amazon bestellt :D
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 23. Aug 2009 22:09 #2210

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Maddox]Hättest du doch lieber die Zeit besser genutzt und Apocalypto bei Amazon bestellt :D[/quote]

Der kommt ja heute Nacht im Fernsehen. Ob der mir wohl besser gefallen wird..? :rolleyes:

Beitrag » 23. Aug 2009 22:19 #2211

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

[quote=Despair][quote=Maddox]Hättest du doch lieber die Zeit besser genutzt und Apocalypto bei Amazon bestellt :D[/quote]

Der kommt ja heute Nacht im Fernsehen. Ob der mir wohl besser gefallen wird..? :rolleyes:[/quote]
Jup, das ist ein richtig richtig guter Film :)

http://www.victorypoint.de/forum/thread ... post148494
http://www.victorypoint.de/forum/thread ... post258244
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 24. Aug 2009 01:38 #2212

Benutzeravatar
icezolation
Beiträge: 235
Kontaktdaten:

Beitrag von icezolation »

Inglorious Basterds
9/10

Gestern ins Kino schleppen lassen (bin echt kein Kinofan)... aber der Film war sehr bombig. Fantastische Dialoge und Rollen die man da serviert bekommen hat.
Überlege glatt nochmal reinzugehen ^^

Beitrag » 24. Aug 2009 12:48 #2213

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 28005

Beitrag von Alexboy »

Red Sands 6/10

Guter Horrorfilm in der Art wie The Bunker


Traitor 7/10

Anfangs ruhig, später sich steigernde Spannung. Terror-Thriller!
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 24. Aug 2009 16:59 #2214

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27521

Beitrag von gun »

Pathfinder und Apocalypto

Beides Filme für die Tonne mit 3 Geneinsamkeiten. Unverbrauchtes Szenario auf der einen Seite, irgendwie altbekannte Story und Storyentwicklung und alles schon mal gesehen Gefühl auf der anderen Seite. Und dazu eine große Portion Übertreibung.
Pathfinder ist mir da doch teils zu nah an einem reinen Splatterfilm und die Wikinger... Selbst die sind nicht ausgezogen um irgendwelche Schmächtigen Indianer zu massakrieren. Die Winkingerkerle gehöhrten wahrscheinlich zu den eitelsten ihrer Zeit...

Und Apocalypto, naja, Frau steht bis zum Kinn im Wasser, hält mit dem einen Arm den kleinen Sohnemann und hebt mit dem anderen das grade bekommene Kind aus dem Wasser... :ugly:

Das Teil hat mich eh an den Regisseur in seinen Heldenrollen erinnert. Die "Orginalsprache" (wer spricht heute noch Inka...) war dafür aber ganz nett.

Beides Schund den man nicht gesehen haben muss.

Pathfinder 3/10
Appocalypto 5/10

Ich glaube ich sollte lieber auf meine DVDs zurrückgreifen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 24. Aug 2009 17:03 #2215

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

Tses, so scheiden sich die Geister..
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 24. Aug 2009 17:11 #2216

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27521

Beitrag von gun »

Warum, fandest du Pathfinder so toll? :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 24. Aug 2009 17:14 #2217

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36983

Beitrag von Maddox »

Pathfinder hab ich nicht gesehen und hab ich auch nicht vor.. Aber Apocalypso find ich großartig, steht alles ein paar Beiträge weiter oben.
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 24. Aug 2009 22:06 #2218

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Ich tendiere bei Apocalypto (wie erwartet) eher zu guns Meinung. Bei den Maya ging es bestimmt ruppig zu und Menschenopfer waren ihnen nicht fremd, aber diese marodierende Horde Halbaffen, die Gibson aus ihnen gemacht hat, ist mehr als unglaubwürdig. Kopf ab im Fließbandtakt mit Volksfestcharakter - also ehrlich... :D
Dazu noch die äußerst robuste Heldenfamilie (auf den Kerl wäre sogar ein John Rambo neidisch).

Als reines Actionspektakel ohne realen Hintergrund (und so ist dieser Film wohl auch gedacht), kann man wenig meckern. Wenn man das Hirn abstellt und das typische Gut/Böse-Schema (und den CGI-Jaguar) hinnimmt, wird man gut unterhalten. Viel besser als bei Pathfinder. Und das Pro 7 nachts die ungeschnittene Fassung mit komplettem Abspann zeigt, ist man auch nicht unbedingt alltäglich

7/10 Punkte
Zuletzt geändert von Despair am 24. Aug 2009 22:06, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 25. Aug 2009 01:30 #2219

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Inglorious Basterds 8/10:
Typischer Tarrantino, mir hats gefallen. Die Kommentare waren mal wieder das geilste.
Zuletzt geändert von Azzi am 25. Aug 2009 01:30, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 25. Aug 2009 21:11 #2220

Benutzeravatar
Schwaig_Bub
Beiträge: 3059
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwaig_Bub »

Coraline 3D 8/10

Schöner Animationsfilm mit dezent gestreuten 3D Effekten, dafür aber mit einer toll erzählten Story.

Lediglich wieviel Geld bei einem einzigen Kinobesuch flöten geht regt mich auf:
- Karte 6,90 EUR
- Parkhaus 4,50 EUR
- Cola 4,10 EUR
Gesamt: 15,50 EUR alleine!!!

Bei Inglorious Barsterds, Harry Potter und was mich sonst interessiert warte ich lieber bis es die in der Videothek gibt...
Ach, mir fällt einfach nix ein
was ich könnte schreiben hier rein,
darum bin ich etz still und reim...... ;)

Beitrag » 26. Aug 2009 01:35 #2221

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42748
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Inglorious Basterds - 10/10
Haut mich, aber dieser Film hat Kill Bill und Pulp Fiction überboten (meine Lieblingstarantinos) und schlägt Jackie Brown und Reservoir Dogs ebenso und das Schlafmittel Death Proof sowieso. Dass nach letzterem so ein geiler Film kommt... wow! Ehrlich! Urkomisch (wir haben so gelacht), so spannend (ich konnt teils echt nicht mehr) und dabei so Tarantino. Godlike, der wird sowas von gekauft der Film! Und ich muss ihn nochmal im englischen Original sehen!!!
GUCKT IHN!!! :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 26. Aug 2009 09:18 #2222

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25910
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Schon passiert, auch wenn ich ihn nicht so euphorisch sehe wie du. :D

Am geilsten auch die Pfeile:
"*deut* Göring *deut*" :ugly:
Zuletzt geändert von Crizzo am 26. Aug 2009 09:18, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 26. Aug 2009 10:19 #2223

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Naja 10/10 war das aber nicht gibt einige bessere Filme auch von Tarrantino. Aber gut war er schon jede Szene wirkt irgendwie perfekt arrangiert fast wie bei nem Theaterstück...Auch lustig war die Szene wo sie sich als Italiener ausgegeben haben^^

So wieder zum Topic:

American Psycho: 7,5/10
Christian Bale spielt hier einen Art Schizophrenen der auf der einen Seite einerfolgreichen Börsenfuuzzi ist, auf der andren Seite aber perverse Gewaltphantasien hat. Real oder Fiktion man weiss es bis zum Schluss nicht.
Zuletzt geändert von Azzi am 26. Aug 2009 10:19, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 26. Aug 2009 10:55 #2224

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25910
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

[quote=Azzi]Naja 10/10 war das aber nicht gibt einige bessere Filme auch von Tarrantino. Aber gut war er schon jede Szene wirkt irgendwie perfekt arrangiert fast wie bei nem Theaterstück...Auch lustig war die Szene wo sie sich als Italiener ausgegeben haben^^
[/quote]
"Äh...gracie"

"Aber ich kann kein Italienisch!" "Ich sag doch: 3. Bester"
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 26. Aug 2009 11:16 #2225

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Beitrag von jaws »

Da der hier wahrscheinlich nirgends im Original laufen wird, warte ich auf das DVD-Release.
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste