Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 17. Feb 2018 20:02 #5601

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 17. Feb 2018 20:02

Top Gun

Nun ja, ganz okay für einen US Navy Werbefilm, der mir zu oft die gleichen Songs im Music Score verwendet. Aber die spektakulären Flugszenen machen das gut wieder wett.

6/10

Olympus Has Fallen

Actionkracher nach dem 0815-Prinzip. Korea greift die USA bzw. das weiße Haus an und erpressen die USA. Ein-Mann-Armee gegen die Angreifer. Das hätte auch ein Ego-Shooter sein können. Die Action ist vernünftig, die Spezialeffekte sehr durchwachsen. Besonders am Anfang mit Vogelperspektive auf die Umgebung vom Weißen Haus, sehen die CGI-Effekt wirklich mies aus. Da erinnerte man sich eher an ein RTS-Spiel als an vorgerenderte Effekte. Da sah einfach so künstlich aus, das hat die Atmo es völlig kaputt gemacht. Die Tonabmischung ist ebenfalls dürftig. Die Dialoge versteht man kaum, dafür legt man sich mit den Nachbarn an, wenn dann plötzlich die Schüsse krachen oder Explosionen losgehen.

4,5/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 17. Feb 2018 23:52 #5602

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25961

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun » 17. Feb 2018 23:52

Wenn du Flugsequenzen willst, dann such mal nach Sky Fighters (hat der Typ hinter Taxi gemacht).
Geschichte fürn Arsch, steckt aber Top Gun bei den Sequenzen komplett in die Tasche.

Und noch ein Tipp, schau dir nicht London Has Fallen an.
Das Gleiche, nur jetzt durch London, dessen Wahrzeichen in schlechten CGI-Sequenzen recht früh zerstört werden. Mit den bösen Arabern als Urheber...
Aber stimmt, wäre ein ganz brauchbares CoD/MoH/BF :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 18. Feb 2018 21:56 #5603

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 18. Feb 2018 21:56

Vorbilder!?

Öhm ja, also...äh. Mein Gott was ein scheiß.

2/10

Baby Driver

Cooler Film! Mit besonders geilem Musik Score, seltsamenen Charakteren und fetzigen Verfolgungsjagden. :)

7/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 19. Feb 2018 17:57 #5604

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25961

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun » 19. Feb 2018 17:57

Drive (2011)

Wortkarger Film mit wortkargem Antihelden, der einfach macht und dabei nicht zimperlich ist.
Bei Musik und Bildsprache dachte ich erst lange, dass es sich um einen Film der 70 oder 80er handelt.

Die Geschichte selbst wirkt wie schon 1000x erzählt, aber durch den Stil und die Figur wirkt es (in der heutigen Zeit) erfrischend anders und gleichzeitg altmodisch vertraut.
Großartige Kamera, großartiger Cut, Musik perfekt eingesetzt, Regiestuhl perfekt besetzt und mir wird kein Ohr abgekaut.

Volle Empfehlung. So muss ein guter Film gemacht sein.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 19. Feb 2018 18:32 #5605

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 19. Feb 2018 18:32

Den hab ich vor Jahren mal mit Kumpels geschaut. Den fanden wir alle langweilig und öde. Aber immerhin hat er doch seine Fans.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 19. Feb 2018 19:07 #5606

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25961

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun » 19. Feb 2018 19:07

Mir haben grade die ruhige und unterkühlte Art des Filmes und die Einsilbigkeit des Hauptchars gefallen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 23. Feb 2018 12:15 #5607

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 578
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von SunDancer » 23. Feb 2018 12:15

Fullmetal Alchemist. Netflix Live Action Gurke.

Ich mag die Serie aber der Film... *grusel* Die Effekte sind so etwas von "drauf geklatscht" und die Charaktere wirken hol und platt. Nein, zu ende geschaut habe ich den nicht, das hab ich nicht ausgehalten :S

Beitrag » 5. Mär 2018 17:34 #5608

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25961

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun » 5. Mär 2018 17:34

The Revenant

Tolle Naturpanoramen, die einen seeeehr dünnen Plot übertünchen. Gute Kameraarbeit und eine lange DiCaprio-Show, bei der mir die fast dauernd alleine darstehende Hauptfigur merkwürdig fern und unbekannt bleibt.
Mag daran liegen, dass sich die Figur im dünnen Plot weder entwickelt, noch entfaltet. Am Ende bleibt es doch recht eindimensional.

Oder einfach zusammengefasst Stil über Substanz. Brauch ich kein 2. Mal.

Und selbst in den Naturpanoramen muss er sich mMn Der letzte Mohikaner von Michael Mann geschlagen geben.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 5. Mär 2018 17:44 #5609

Benutzeravatar
SunDancer
Der böse Metaller! ;)
Beiträge: 578
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von SunDancer » 5. Mär 2018 17:44

Der Dunkle Kristall - Ein Meisterwerk von Jim Henson.

Ideale Begleitung zum Miniaturen bemalen :)

Beitrag » 6. Mär 2018 15:21 #5610

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39754
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck » 6. Mär 2018 15:21

Scherbenpark - 7/10
Hab ich für meine Prüfung geguckt, war storymäßig ganz nett mit ebenfalls ganz netter Hauptdarstellerin.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 20. Mär 2018 20:32 #5611

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39754
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck » 20. Mär 2018 20:32

Independence Day: Resurgence - 6/10
Durchschnittliche, sehr standardmäßige Fortsetzung des Klassikers, bei welchem ich mich jetzt frage, ob ich ihn jetzt nochmal gucken sollte. :ugly:

Kingsman: The secret Service - 7/10
Lustiger Agentenfilm, der aber auch viele Längen zwischen den einzelnen Spitzen hat.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 20. Mär 2018 20:33 #5612

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 20. Mär 2018 20:33

Gotham - Staffel 3

8/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 21. Mär 2018 22:21 #5613

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 71252

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple » 21. Mär 2018 22:21

Bram Stoker's Dracula

Der von Coppola. Mal wieder. Ich finde ihn irgendwie unterhaltsam, aber v.a. Keanu Reeves ist ziemlich mies in dem Film. Es gab Möpse zu sehen.

Beitrag » 22. Mär 2018 08:36 #5614

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16678

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Anbei » 22. Mär 2018 08:36

Warcraft -The Beginning-

Gut das ich dafür kein Geld ausgegeben habe. :D
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 22. Mär 2018 09:03 #5615

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 22. Mär 2018 09:03

Black Hawk Down

Ich mag den weiterhin :)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 23. Mär 2018 11:48 #5616

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39754
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck » 23. Mär 2018 11:48

Kingsman: The Golden Circle - 7/10
Mehr vom gleichen, vielleicht einen halben Punkt besser, den ich aber erst drauftue, wenn ich den im Original gesehen habe, da die Frau meines Dads keine Lust auf Englisch hatte. :ugly:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 2. Apr 2018 19:08 #5617

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25961

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun » 2. Apr 2018 19:08

Baymax

Ist gut erzählt, hält sich nicht lange mit seiner Exposition oder der Vorgeschichte auf und erzählt seine Geschichte mit gut gestraffter Geschwindigkeit.
Liegt eventuell daran, dass es ne Mangaverfilmung ist. :ugly:
Der Film hebt sich auch durchaus vom normalen Superheldenwahn im Kino ab, da die Heldenschaft hier eher Mittel zum Zweck ist.


Alles steht Kopf

Keine Pixarkrankheit ist für mich schon einmal ein massiver Pluspunkt. Es gibt keinen (gefühlten) Bruch im Film.
Eventuell hätte es etwas weniger im Kopf und etwas mehr Realwelt sein können. Aber der Film ist an sich wirklich gut gelungen. Die Entscheidungsfindung in Kopf und Körper war wohl seit "Es war einmal..." nicht mehr so sympathisch dargestellt.
Ich habe den Film mit einigen älteren Semestern gesehen, die die Interaktionen zwischen den Eltern besonders gut fanden. Auch im angehängten Kurzfilm über das erste Date. Mit "gut" ist dabei schallendes Gelächter gemeint.

Volle Empfehlung.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 2. Apr 2018 23:41 #5618

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39754
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck » 2. Apr 2018 23:41

Guardians of the Galaxy - 8/10
Doch besser als ich ihn in Erinnerung hatte, kommt aber nicht an Vol. 2 ran. :D Trotzdem einer meiner Lieblings-Marvels.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 4. Apr 2018 00:33 #5619

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 71252

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple » 4. Apr 2018 00:33

Kill the Boss

Ganz nett. Jennifer Aniston etwas zu zugeknöpft.

Beitrag » 6. Apr 2018 07:52 #5620

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 10316

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Lord Helmchen » 6. Apr 2018 07:52

Ready Player One

Habe das Buch 2x gelesen. Für eine Buchumsetzung sehr gut gemachter Film auch wenn nicht ganz so nerdig wie das Buch.
Fühlte mich 2 Stunden extrem gut unterhalten ohne Längen. Sind allerdings so viele Anspielungen in Hintergründen drin das ich den Film im Kino mindestens noch 1x sehen muss. Blu Ray später ist Pflichtkauf.

9.5/10
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 622,1 [Stand 24.09.2018]

Beitrag » 6. Apr 2018 14:45 #5621

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 71252

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple » 6. Apr 2018 14:45

Wonder Woman

Ganz nett. Gal Gadot etwas zu zugenknöpft.

Beitrag » 6. Apr 2018 16:46 #5622

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 6. Apr 2018 16:46

Hast du Frühlingsgefühle? :D Schon der 2. Kommentar dieser Art zu einem Film. :P
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Apr 2018 16:51 #5623

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 71252

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple » 6. Apr 2018 16:51

Nein, ich bin einfach zu faul mehr zu schreiben und mache einfach Copy&Paste, tausche nur ggf. Namen aus. :ugly:

Beitrag » 12. Apr 2018 23:09 #5624

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39754
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von The Gravedagokck » 12. Apr 2018 23:09

The Gravedagokck hat geschrieben:
16. Okt 2008 00:48
15.10. Fortsetzung:

Iron Man - 5/10

Durchschnittlich, hatte mehr erwartet. Da gibt's bessere Marvel-Verfilmungen (Spidey!!)
Najaaaa, 7,5/10 hat er schon verdient, wollen wir mal nicht so hart ins Gericht gehen, 16 3/4 Jahre alter dago! :D War übrigens mein Auftakt zum chronologischen Durchgucken des Marvel Cinematic Universe. :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 12. Apr 2018 23:15 #5625

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 23517
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo » 12. Apr 2018 23:15

Baywatch (Film, 2017)

Nun ja, also ein Fast&Furious macht mir irgendwie mehr Spaß. War aber ein kurzweiliger Spaß mit durchtrainierten Menschen in Bademode.

Vielleicht sollte man einfach ein wenig weniger nüchtern sein. :ugly:

5/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast