Metaller Treff

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 28. Nov 2006 19:59 #101

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Zitat von The Gravedagokck
Also falls du bei fiesem Gegrunze und supertiefen Instrumenten OMFG gesagt hast, dann magst du sie nicht ;)

SFU - When Skin turns blue (Echter SFU Song zum antesten)
SFU - TNT (Eine amüsante Coverversion :D )
Hab mir die erste Version mal angehört (hoffentlich war die auch legal... [ externes Bild ]

Also, zum ab und an anhören wirklich nicht übel! :)
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 28. Nov 2006 20:00 #102

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Also sie waren von der offiziellen SFU Homepage... :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 28. Nov 2006 20:02 #103

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Zitat von The Gravedagokck
Also sie waren von der offiziellen SFU Homepage... :)
Na dann... [ externes Bild ] *hör*
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 29. Nov 2006 01:24 #104

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Zitat von The Gravedagokck
Wer von euch tut sich denn gerne mal so richtig stumpfen Death Metal an? Ich mach das ab und zu mal, ist einfach toll :D
Ich! Mit SFU kann ich (trotz Allen West) nicht viel anfangen, ist mir irgendwie zu stumpf. :D
ich bevorzuge Obituary, Asphyx oder Bolt Thrower. Ab und zu darf es auch mal Grindcore sein, aber den magst du ja nicht, wenn ich mich recht erinnere... ;)

Beitrag » 29. Nov 2006 20:04 #105

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Hmm...

Was mir auch sehr gut gefällt (nein, kein stimpfer Death Metal ^^) sind Children Of Bodom als auch Cradle Of Filth... :rock:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 29. Nov 2006 21:41 #106

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 73022

Beitrag von Rumple »

Kennt hier jemand "Sunn O)))"? Denen ihre Spielart nennt sich (lt. metal-archives) Drone Doom Metal.

*Hauptsächlich in Richtung Despair schau* :D
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 29. Nov 2006 21:54 #107

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Zitat von Despair
Zitat von The Gravedagokck
Wer von euch tut sich denn gerne mal so richtig stumpfen Death Metal an? Ich mach das ab und zu mal, ist einfach toll :D
Ich! Mit SFU kann ich (trotz Allen West) nicht viel anfangen, ist mir irgendwie zu stumpf. :D
ich bevorzuge Obituary, Asphyx oder Bolt Thrower. Ab und zu darf es auch mal Grindcore sein, aber den magst du ja nicht, wenn ich mich recht erinnere... ;)
Yep! :) Obituary und Bolt Thrower sind geil :) Aber was sind diese Asphyx?
Zitat von Rumple
Kennt hier jemand "Sunn O)))"? Denen ihre Spielart nennt sich (lt. metal-archives) Drone Doom Metal. *Hauptsächlich in Richtung Despair schau*


Yep! Hier! Aber ich mag sie nicht. Naja, höre selbst ;)


http://www.southern.net/southern/band/S ... elieve.mp3
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 29. Nov 2006 21:58 #108

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 73022

Beitrag von Rumple »

Zitat von The Gravedagokck
Zitat von Rumple
Kennt hier jemand "Sunn O)))"? Denen ihre Spielart nennt sich (lt. metal-archives) Drone Doom Metal. *Hauptsächlich in Richtung Despair schau*


Yep! Hier! Aber ich mag sie nicht. Naja, höre selbst ;)


http://www.southern.net/southern/band/S ... elieve.mp3
Danke, hab' bereits auf deren myspace-Profil etwas von denen gehört. Ich glaube ich kaufe mir etwas von denen :D
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 29. Nov 2006 21:58 #109

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Das kommt billiger wenn ich meinem Staubsauger einen tieferen Basston gebe... ;)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 30. Nov 2006 00:31 #110

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Zitat von Rumpletweezer
Kennt hier jemand "Sunn O)))"? Denen ihre Spielart nennt sich (lt. metal-archives) Drone Doom Metal.

*Hauptsächlich in Richtung Despair schau* :D
Kenne ich, aber die sind sogar mir eine Spur zu... *überleg*... eintönig. :D

@dagokck (Kurzversion :D ):
Asphyx haben mit "The Rack" einen absoluten DM-Klassiker rausgehauen. Sänger Martin van Drunen gehört imo zu den besten Gröhlern, die es je gab. War früher bei Pestilence aktiv, die ebenfalls sehr zu empfehlen sind.

http://de.wikipedia.org/wiki/Asphyx
http://de.wikipedia.org/wiki/Pestilence

Beitrag » 30. Nov 2006 20:17 #111

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Das klingt doch interessant :) Pestilence waren die einen mit diesem miesen Cover oder...? Moment... *such*
[ externes Bild ]
*schauder* find ich ja fieser als manches CC Cover :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 30. Nov 2006 20:25 #112

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris
Gold-Premium
Beiträge: 73022

Beitrag von Rumple »

Zitat von Despair

Kenne ich, aber die sind sogar mir eine Spur zu... *überleg*... eintönig. :D
[..]
Ich hab' ein Lied von denen gehört. Eintönig, ja allerdings. Aber ich fand es auch irgendwie interessant :D
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 3. Dez 2006 22:03 #113

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Naja.... Bruuuummm.... pfschhhh..... brrrrr..... schhhhhhh..... brrrmmmm....

btw: Wie findet ihr HammerFall?
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 4. Dez 2006 16:45 #114

Benutzeravatar
Ooryl
Beiträge: 58
Kontaktdaten:

Beitrag von Ooryl »

Heute Abend ist Cradle of Filth in Köln.
Ist einer von euch da?

Beitrag » 4. Dez 2006 17:24 #115

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Knödel aus Filz ist eine der Bands die ich irgendwie so garnicht abkann :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 4. Dez 2006 17:25 #116

Benutzeravatar
Kork
Beiträge: 426

Beitrag von Kork »

Zitat von The Gravedagokck
Naja.... Bruuuummm.... pfschhhh..... brrrrr..... schhhhhhh..... brrrmmmm....

btw: Wie findet ihr HammerFall?
Hör ich ganz gerne. Ist halt recht einfach gestrickt, ist aber ja egal... \m/ :ugly:

Beitrag » 4. Dez 2006 18:06 #117

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Zitat von Ooryl
Heute Abend ist Cradle of Filth in Köln.
Ist einer von euch da?
Was? Wann? Wo?

*hinwill*
Kann aber leider nicht mehr... :(
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 4. Dez 2006 18:48 #118

Benutzeravatar
Aran
Beiträge: 5397

Beitrag von Aran »

Kennt jemand die Band Fear Factory und kann mir ein Album empfehlen? :)

Hab bisher nur ein lied von denen auf der Platte legal und würde mir gern ein album schenken lassen :D
Murphy war ein Optimist

Beitrag » 4. Dez 2006 18:58 #119

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Fear Factory sind ziemlich geil. Wenn du ein Album haben möchtest kann ich dir "Archetype" ans Herz legen. Auch gut sind "Obsolete" und "Digimortal". Ordentlich ist "Demanufacture" und "Transgression" ist nicht so toll ;)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 4. Dez 2006 19:26 #120

Benutzeravatar
Aran
Beiträge: 5397

Beitrag von Aran »

Ich hab mal bei amazon geguckt und da guíbt es einmal eine Version für 17€ und eine für 26€ was ist da der unterschied?

beide scheinen den selben inhalt zu haben. pls help :)
Murphy war ein Optimist

Beitrag » 4. Dez 2006 20:14 #121

Benutzeravatar
triple
Beiträge: 1564

Beitrag von triple »

Zitat von Aran
Ich hab mal bei amazon geguckt und da guíbt es einmal eine Version für 17€ und eine für 26€ was ist da der unterschied?

beide scheinen den selben inhalt zu haben. pls help :)
Die letzte ist eine Import-CD, die sind allgemein wesentlich teurer als alles andere.

Beitrag » 4. Dez 2006 20:15 #122

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Die für 26 ¬ könnte die Version im Digipack mit DVD haben. Sind aber beide Versionen schweineteuer. Ich würde mal woanders schauen. Obwohl das Digi sehr selten ist, falls dir sowas wichtig ist (wie mir :D )
Zitat von triple
Zitat von Aran
Ich hab mal bei amazon geguckt und da guíbt es einmal eine Version für 17¬ und eine für 26¬ was ist da der unterschied?

beide scheinen den selben inhalt zu haben. pls help :)
Die letzte ist eine Import-CD, die sind allgemein wesentlich teurer als alles andere.
Oder so :D
Zuletzt geändert von The Gravedagokck am 4. Dez 2006 20:16, insgesamt 1-mal geändert.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 4. Dez 2006 21:22 #123

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 801

Beitrag von Flo »

So, ich möchte jetzt endlich mal in Slayer hineinschnuppern. Kann mir da einer ein Album empfehlen? Ist Christ Illusion gut geworden?
Hype me.

Beitrag » 4. Dez 2006 21:38 #124

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41125
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Alle sagen, dass es gut ist.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 5. Dez 2006 10:43 #125

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Zitat von The Gravedagokck
Fear Factory sind ziemlich geil. Wenn du ein Album haben möchtest kann ich dir "Archetype" ans Herz legen. Auch gut sind "Obsolete" und "Digimortal". Ordentlich ist "Demanufacture" und "Transgression" ist nicht so toll ;)
So unterschiedlich können Meinungen sein: "Demanufacture" ist ein Meilenstein, an den Fear Factory nie mehr anknüpfen konnten, obwohl "Obsolete", "Digimortal" und "Archetype" ganz nett geworden sind. "Soul Of A New Machine" ist noch empfehlenswert, allerdings klingen FF da noch wesentlich ungeschliffener und Death Metal-lastiger.

Zum Thema Slayer:
Zum Einstieg: "Reign In Blood", "Seasons In The Abyss" und "South Of Heaven", genau in dieser Reihenfolge. Danach darf man sich auch den anderen Slayer-Scheiben widmen... ;)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast