Victorypoint ermittelt: "Der Beste Film aller Zeiten&qu

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 9. Feb 2008 17:44 #26

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 » 9. Feb 2008 17:44

Ok, die Liste ist nur heute aktuell. Wahrscheinlich ists morgen schon wieder anders.

1. Apocalypse Now Redux
2. Der Pate
3. Der Herr der Ringe Triologie
4. Reservoir Dogs
5. Kill Bill
6. Black Hawk Down
7. Die Feuerzangenbowle
8. Gladiator (Ehre und Stärke :D)
9. Der Flug des Phönix (Das Original, nicht das Remake)
10. Bourne Triologie

EDIT: Und wieder ein paar vergessen.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 9. Feb 2008 17:44, insgesamt 2-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 9. Feb 2008 18:25 #27

Benutzeravatar
pardner111
Beiträge: 10

Beitrag von pardner111 » 9. Feb 2008 18:25

Hallo, ich bin noch ziemlich neu hier, aber ich mach auch mal mit:

1. Der Flug des Phönix (ebenfalls Original)
2. Der schwarze Falke
3. Der Pate (1 und 2)
4. Es war einmal in Amerika
5. The Good, The Bad, The Ugly (gibt´s dazu einen deutschen Titel?)
6. Die Bourne Trilogie (bis auf den dritten)
7. Der dritte Mann
8. Der weiße Hai
9. Charade
10. Master & Commander

Morgen sieht meine Liste wahrscheinlich wieder ganz anders aus...

Beitrag » 9. Feb 2008 23:11 #28

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 » 9. Feb 2008 23:11

[quote=pardner111]Hallo, ich bin noch ziemlich neu hier, aber ich mach auch mal mit:

5. The Good, The Bad, The Ugly (gibt´s dazu einen deutschen Titel?)

Morgen sieht meine Liste wahrscheinlich wieder ganz anders aus...[/quote]

Jop, "Zwei glorreiche Halunken"

Da hätte ich auch noch ein paar unter den Favoriten. Bud Spencer und Terence Hill. Filmmusik von Enio Morricone. Top-Filme!


EDIT: Was mich wundert ist das wir kaum Filme haben die mit sehr vielen Oscars ausgezeichnet wurden:
-Vom Winde verweht
-Ben Hur
-Titanic
-West Side Story
-Der letzte Kaiser
-usw

Einzige Ausnahme scheint Der Herr der Ringe zu sein.
Zuletzt geändert von mor!tz90 am 9. Feb 2008 23:11, insgesamt 1-mal geändert.
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 10. Feb 2008 00:04 #29

Benutzeravatar
Nike Air Force One
Beiträge: 433

Beitrag von Nike Air Force One » 10. Feb 2008 00:04

Die meisten Filme mit vielen Oscars sind halt auch einfach scheiße. :D

*das Forum lob*

Beitrag » 10. Feb 2008 07:05 #30

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15500
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee » 10. Feb 2008 07:05

nun Ben Hur oder vom Winde Verweht sind klasse...aber das sind Kinofilme die daheim meist nicht mehr gut rüberkommen...

es ist so oder so verdammt schwer nur 10 Filme zu nennen..ich habe z,b auch 12 Mittags vergessen... :autsch: :autsch:

und WSS ist nicht mein fall
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 10. Feb 2008 09:12 #31

Benutzeravatar
dark_blue
Beiträge: 76

Beitrag von dark_blue » 10. Feb 2008 09:12

1. The Departed
2. Bourne Trilogie
3. Staatsfeind Nr.1
4. Herr der Ringe Trilogie
5. Butterfly Effect
6. The Last Samurai
7. Nur noch 60 Sekunden
8. Forrest Gump
9. Ocean's 13
10.Blood Diamond

Beitrag » 10. Feb 2008 17:15 #32

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8113

Beitrag von BlackOrc » 10. Feb 2008 17:15

1. Saw (Reihe)
2. Pans Labyrinth
3. Butterfly Effect
4. Der Blutige Pfad Gottes
5. Léon - Der Profi
6. Lucky # Slevin
7. Herr Der Ringe
8. Shooter
9. 300
10. The Ring
Zuletzt geändert von BlackOrc am 10. Feb 2008 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 20. Feb 2008 15:00 #33

Benutzeravatar
Sir Quickly
Beiträge: 148

Beitrag von Sir Quickly » 20. Feb 2008 15:00

Spiel mir das Lied vom Tod, Es war einmal in Amerika, Zwei glorreiche Halunken, Die sieben Samurai, Blood Simple, Hana-Bi, Der Elefantenmensch, Dolls, Die 12 Geschworenen, Nosferatu, High Noon, Der schwarze Falke, Vom Winde verweht, The Wild Bunch, Casablanca, It's a wonderful life, Der Schatz der Sierra Madre, Lohn der Angst, Dirty Harry, Hundstage, Psycho, Kap der Angst, Die Nacht des Jägers...

Es gibt so unglaublich viele gute Filme. Auf einen möcht ich mich da gar nicht festlegen.
Zuletzt geändert von Sir Quickly am 20. Feb 2008 15:00, insgesamt 1-mal geändert.
Mach schon Platz, ich bin der Landvogt!

Beitrag » 20. Feb 2008 19:47 #34

Benutzeravatar
Intro
Beiträge: 115

Beitrag von Intro » 20. Feb 2008 19:47

Leider gucke ich wenig Filme, deßwegen fallen mir jetzt nicht 10 ein. Will aber unbednigt Alien vs. Predator 2 und I am Legend gucken

1. Das Streben nach Glück
2. Die Simpsons
3. Klick (den Inhalt fand ich Klasse)
4. Saw 3
5. The Fast and the furious 1+2 (3 war laangweilig)

Beitrag » 6. Jul 2009 22:30 #35

Benutzeravatar
Opa
Beiträge: 57

Beitrag von Opa » 6. Jul 2009 22:30

Nur zwei, sonst wird's unübersichtlich:

Eins, zwei, drei (1961) und Ist das Leben nicht schön ? (1946).

Plus eigentlich alles mit James Cagney. Und die üblichen Ballerfilme. Und Monster. Godzilla etwa. Und Batman, mit und ohne Nippel. Überhaupt Comicverfilmungen. Und und und ...

... unübersichtlich, sach ich doch !
I am NOT a doormat !

Beitrag » 4. Aug 2009 21:41 #36

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi » 4. Aug 2009 21:41

Bin auch nicht so der Filmkundige ^^
Jo Spiel mir das Lied vom Tot ist genial. Und The Dark Knight. Auch die HdR Reihe ist einfach nur wunderbar!

Beitrag » 4. Aug 2009 22:27 #37

Benutzeravatar
wunderBär
Beiträge: 876
Kontaktdaten:

Beitrag von wunderBär » 4. Aug 2009 22:27

Der allerbeste ist ganz klar Forest Gump.
2. HdR
"Sin is not just breaking God’s laws; it is breaking His heart."

Beitrag » 5. Aug 2009 10:15 #38

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi » 5. Aug 2009 10:15

1. Forrest Gump
2. Last Samurai
3. Herr der Ringe Trilogie
4. Blood Diamond
5.Butterfly Effect
6. Ben Hur
7. Gladiator
8. Spiel mir das Lied vom Tod
9. Der Pate
10.Matrix

Eigentlich keine richtige Reihenfolge ich finde alle Filme toll. Allstar Classicer wie Spiel mir das Lied vom Tod vergisst man oft ist aber von Schauspielern und Film-Kunst Aspekt den meisten moderen Filmen doch um längen überlegen. Nur Titanic halte ich für hoffnungslos überbewertet. Und fast and firious in die top 10 der besten Filme das is ja ne Vergewaltigung Top 1000 vielleicht^^
Zuletzt geändert von Azzi am 5. Aug 2009 10:15, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 7. Aug 2009 13:35 #39

Benutzeravatar
Schwaig_Bub
Beiträge: 3059
Kontaktdaten:

Beitrag von Schwaig_Bub » 7. Aug 2009 13:35

Schwierig, schwierig.

Ich liste einfach mal aussm Bauch raus :)

1. Star Wars Reihe (nur 4 - 6, die neuen BÄH)
2. HdR Trilogie
3. The Crow
4. Planet Terror
5. Pulp Fiction
6. Brain Dead
7. Bad Taste
8. True Romance
9. Reservoir Dog
10. Forest Gump
Ach, mir fällt einfach nix ein
was ich könnte schreiben hier rein,
darum bin ich etz still und reim...... ;)

Beitrag » 7. Aug 2009 13:36 #40

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Beitrag von jaws » 7. Aug 2009 13:36

Ich kann das einfach nicht, Top 10 Filmliste. Aber wenn ich sehe, dass hier Blood Diamond auftaucht, wird mir anders.
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Beitrag » 7. Aug 2009 13:39 #41

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16757

Beitrag von Anbei » 7. Aug 2009 13:39

[quote=jaws]Ich kann das einfach nicht, Top 10 Filmliste. Aber wenn ich sehe, dass hier Blood Diamond auftaucht, wird mir anders.[/quote]
Blood Diamond ist ein klasse Film.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 7. Aug 2009 13:43 #42

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26726

Beitrag von gun » 7. Aug 2009 13:43

Da muss ich mich auf die Seite von Jaws schmeißen. Der Film mag kein schlechter Film sein. Aber von einem wirklich guten Film der absoluten Oberliga ist der Weit entfernt.
Aber ich finde auch den Butterfly Effect jetzt nicht so berauschend.

Und ich mache absichtlich keine Liste weil die sich je nach Stimmung und neu entdeckten Perlen fast schon Monatlich verändern würde.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 7. Aug 2009 13:54 #43

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16757

Beitrag von Anbei » 7. Aug 2009 13:54

[quote=gun]Da muss ich mich auf die Seite von Jaws schmeißen. Der Film mag kein schlechter Film sein. Aber von einem wirklich guten Film der absoluten Oberliga ist der Weit entfernt.
Aber ich finde auch den Butterfly Effect jetzt nicht so berauschend.

Und ich mache absichtlich keine Liste weil die sich je nach Stimmung und neu entdeckten Perlen fast schon Monatlich verändern würde.[/quote]
Aber es ist eine Liste des persönlichen Geschmacks und über diesen lässt sich bekanntlich nicht streiten. ;)
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 7. Aug 2009 14:28 #44

Benutzeravatar
Suttax
Beiträge: 415

Beitrag von Suttax » 7. Aug 2009 14:28

1. Forrest Gump
2. Collateral
3. The Green Mile
4. Das Experiment
5.American History X
6. Der Soldat James Rain
7. Gran Turino
8. Seltsame Fall des Benjamon Button
9. Ray
10. Hangover

ich steht einfach auf solche Art von Filmen :D
Zuletzt geändert von Suttax am 7. Aug 2009 14:28, insgesamt 6-mal geändert.
wuha

Beitrag » 7. Aug 2009 14:35 #45

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16757

Beitrag von Anbei » 7. Aug 2009 14:35

@Suttax

Du solltest Dich jetzt aber mal entscheiden und es stehen lassen. ;) :D
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 7. Aug 2009 14:37 #46

Benutzeravatar
Suttax
Beiträge: 415

Beitrag von Suttax » 7. Aug 2009 14:37

Sry, so passt es jetzt^^
Dachte immer, dass es so passt und dann fiel mir noch einer ein. Aber jetzt is Schluss :D
wuha

Beitrag » 7. Aug 2009 19:01 #47

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36758

Beitrag von Maddox » 7. Aug 2009 19:01

Muss ich das wohl auch noch aktualisieren? :ugly:

mach ich wenn ich mal ne freiere Minute hab, dieses Wochenende vielleicht ;)
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 7. Aug 2009 19:19 #48

Benutzeravatar
SteaVor
Beiträge: 667
Kontaktdaten:

Beitrag von SteaVor » 7. Aug 2009 19:19

1. Brazil (1985) von Terry Gilliam
2. Mind Game
3. Die Rache-Trilogie von Park Chan-Wook - "Sympathy for Mr. Vengeance", "Oldboy" und "Sympathy for Mrs. Vengeance"
4. Memories of Matsuko
5. Scarface (1983)
6. Die letzten Glühwürmchen
7. Im Glaskäfig
8. Lupin III: Das Schloss des Cagliostro
9. The Big Lebowski
10. Men Behind The Sun

Honorable Mention: Tokyo Godfathers (bester Weihnachtsfilm überhaupt, außerdem bekommt man die japanische Version von "Stille Nacht, heilige Nacht" zu hören)

Wenn ich mir das so ansehe, ist das schon ein extrem breites Spektrum. :eek: Und die Hälfte der Filme dürfte wohl den meisten unbekannt sein. Zu "Mind Game" und "Im Glaskäfig" gibt's noch nicht einmal einen Eintrag in der dt. Wikipedia.
Zuletzt geändert von SteaVor am 7. Aug 2009 19:19, insgesamt 1-mal geändert.
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.
- Rosa Luxemburg

Beitrag » 7. Aug 2009 19:25 #49

Benutzeravatar
Sklor
Beiträge: 33769

Beitrag von Sklor » 7. Aug 2009 19:25

[quote=SteaVor]
10. Men Behind The Sun
[/quote]

Wow ... der zählt für dich tasächlich zu den "besten"? :eek:
Würde bei mir maximal bei einem "abartig"-Ranking auf Platz 1 (gemeinsam mit Guinea Pig) landen. :p

Der Film hat immerhin nen absolut hohen Übelkeitsfaktor. Ich kenn einige die bei dem Film ihren Mageninhalt entleert haben, wie z.b. bei den Tierszenen.

Beitrag » 7. Aug 2009 19:58 #50

Benutzeravatar
SteaVor
Beiträge: 667
Kontaktdaten:

Beitrag von SteaVor » 7. Aug 2009 19:58

Ich dachte mir schon, dass so eine Bemerkung dazu kommen würde. :D
Ich finde die Guinea-Pig-Filme ehrlich gesagt viel zu flach und "Effekte nur um der Effekte willen", um für mich interessant zu sein (vor allem Teil 2, "Flower of Flesh and Blood"), aber wenn man die Grausamkeiten von Unit 731 darstellen will, muss man eben auch zeigen, wie es in der Realität zugegangen ist, und nicht beschönigen.
Da finde ich den Gewalt- und Ekelfaktor angemessen und deshalb darf der Film auch in meine Liste. Die meisten anderen aus dieser Liste hätten deshalb bei mir keine Chance, aber letztlich musste ich für Platz 10 abwägen zwischen den 120 Tagen von Sodom (soweit ich sehe, darf man selbst die KinoKontrovers-Version in Deutschland nicht kaufen, sondern nur in Videotheken leihen, aber wozu gibt's denn unsere südlichen Nachbarn *tätschel*) und Unit 731.
Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden.
- Rosa Luxemburg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste