Ein Tag beim Casting

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.
Antworten

Beitrag » 14. Nov 2006 08:55 #1

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Ein Tag beim Casting

Beitrag von deLuxe »

Hallo,

meine Eltern haben mich immer dazu gedrängt doch mal zu "Das Quiz mit Jörg Pilawa" zu gehen.

Die Sendung läuft in der ARD im Vorabendprogramm und ist eine Quizshow bei der immer Paare antreten und dann dort bis zu 300.000€für die korrekte Beantwortung von irgendwelchen Fragen im Stil von WWM gewinnen können.

Der Unterschied zu Jauch liegt vor allem daran, dass es Partner sind und einer immer die Frage zuerst beantworten muss und der andere dem dann noch zustimmen muss.
Oder er darf ein Veto einlagen und die Antwort (3x) oder die gesammte Frage (1x) tauschen kann.

Man kann die Stufen selbst festlegen auf die man zurück fällt, falls eine Frage falsch beantwortet wurde. Die meisten nehmen 10.000€ und 20.000€.

Als es mir irgendwann zu doof wurde immer von meiner Mutter dazu gedrängt zu werden, hab ich irgendwann mal so ein Internetformular ausgefüllt und abgeschickt.
Dort stand schon groß drauf, dass man wahrscheinlich eh nicht hinkommt und man auch keine Ansprüche darauf hat.

Doch eines Tages kam dann ein Brief mit einer Einladung für 2 Personen zum Casting nach Oldenburg.

Na gut, meine Verlobte hat ja auch Abitur und ein wenig studiert... also fahren wir da mal hin.

Um 10:00 morgens am Sonntag fing der ganze Spaß an und sollte 2 Std maximal dauern für uns. Nachher stellte sich raus, dass es 4 Castings an dem Tag gab. Immer im 2 Stunden Rhytmus.

Es waren ca 30 Paare anwesend und sehr unterschiedliche Kombinationen:

Mutter + Sohn, Vater + Sohn, Ehepartner, Freundinnen, Arzt + Arzthelferin, Gesangsvereinkollegen, Paare die noch nicht verheiratet sind etc...

man wurde dann in einen Raum gebracht und bekam Namensschilder mit Nummern verpasst. Dann sollte man sich immer kurz vorstellen bzw. eher gegenseitig und kurz erläutern warum man zur Sendung will. Das wurde dann schon aufgezeichnet.

Danach kam ein Wissenstest mit 25 Fragen aus den unterschiedlichsten Themenbereichen.

Sport (z.B. wo der Sportler Tholup bekannt wurde)
Biologie
Chemie (Fragen nach Metalllegierungen)
Geographie (welches Land in Südamerika die größte Fläche hat)
Finanzen (Wie nennt man das Paket von Aktien das einem Anleger gehört)

usw...

dadurch, dass ich nicht in jedem Bereich glänzen kann hatte ich da schon manchmal meine Probleme.

Es gab zwar immer 4 Antwortmöglichkeiten, aber die Fragen gehörten dann doch eher in die 16.000€-32.000€ bei Jauch.

Also auch ohne große Möglichkeit durch Ausschlußverfahren die Antwort einzugrenzen. Die Fragen wurden immer vorgelesen, zusätzlich auf einem Schild hochgehalten und wenn der Vorleser mit der Frage fertig war, kam die nächste.

Zeit zum überlegen also auch nicht.

Bei der Frage mit dem größten Fläche in Südamerika konnte man Ecuador und Peru ausschließen. Aber ob jetzt Brasilien oder Argentinien größer ist... zumindest knifflig.

Achja und auf welcher Taste das @-Zeichen auf der Tastatur sitzt... da brauchte ich erstmal ne Weile weil das ist schon so in Fleisch und Blut bei mir übergegangen... da mache ich mir gar keine Gedanken sonst drüber. Schaue auch beim schreiben nicht auf die Tastatur ;)

Lustig waren die beiden von der Agentur für Arbeit... das sind Kollegen ( m + w ) und beide haben die Antworten immer in die flasche Zeile eingetragen (eine Zeile ausgelassen) und erst am Schluß gemerkt.
Als Jobsuchender ist mein Eindruck von der Agentur für Arbeit eh suboptimal... aber das passt wie die Faust aufs Auge :D

Danach wurde man rausgeschickt und die Ergebnisse wurden ausgewertet.

ca. 10 Minuten später (war dann so 11 Uhr) wurde einem mitgeteilt für wen der Spaß jetzt zu ende ist und wer weiter kommt.

Es waren genau 3 Paare die weiter kamen. 3 Paare die schon alleine durch die "Mischung" auffielen.
Der Oberarzt mit seiner Arzthelferin, eine Mutter mit ihrem geistig behinderten Jungen und eine 18 jährige mit einem 72 jährigen Nachbarn.

Tja... Fahrtkosten kriegt man da nicht erstattet und dann konnten wir nach hause fahren.

Die nächste Hürde für die 3 verbliebenen Paare ist dann eine Videoaufnahme in "Studio-Situation".... naja 2 Stühle vor ner Hotelwand mit ner Kamera.

Wenn man das besteht, heißt es aber noch lange nicht das man vor Pilawa bald sitzt.

Es kann zu einem 2. Casting kommen und wenn man dann zur Sendung eingeladen wird, sitzen im Publikum fast alles nur Casting-Teilnehmer-Paare und erst kurz vor der Sendung suchen die sich diejenigen aus, die dann auf den Stühlen sitzen die das Geld bedeuten.

Alles auf eigene Kosten übrigens ;)

So, jetzt wisst ihr mal wie sowas abläuft.

Wir haben uns einen schönen Tag in Oldenburg gemacht und dann noch Otto, Martin Schmitz und ein paar Darsteller von "7 Zwerge - der Wald ist nicht genug" getroffen. War auch nett.
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 14. Nov 2006 16:20 #2

Benutzeravatar
johnny7
Beiträge: 6498

Beitrag von johnny7 »

Netter Bericht, sehr interessant! :)

Lustig finde ich, dass diese eher unüblichen Paare weiterkamen, ich glaube, das lag nicht nur an deren Leistungen im Wissentest... :ugly:

Beitrag » 14. Nov 2006 16:31 #3

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16816

Beitrag von Anbei »

Zitat von johnny7
Netter Bericht, sehr interessant! :)

Lustig finde ich, dass diese eher unüblichen Paare weiterkamen, ich glaube, das lag nicht nur an deren Leistungen im Wissentest... :ugly:
Bei "Das Quiz" kommt es nicht sosehr auf das Wissen an, da wird mehr darauf geachtet das man im Fernsehen gut rüberkommt, aus diesem Grund steht der Eindruck, den man bei den Probeaufnahmen bekommt, im Vordergrund.

Ich war mal bei einem Casting für "Hast Du Töne", lief auf Vox, genommen wurde ich nicht, allerdings meine Frau :D , obwohl sie nur aus langeweile mitgekommen ist. Bei der Sendung sollte man Musiktitel erkennen, die Titel wurden von einer Band live gespielt, aber nur Instrumental.
Blond , schlank und groß wirkt eben immer noch ;)
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 14. Nov 2006 21:26 #4

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27473

Beitrag von Alexboy »

Danke für diesen sehr eindrucksvollen Bericht.
Meine Frau und ich sehen die Sendung auch mehr oder weniger regelmäßig, und wir hatten auch schon überlegt uns zu bewerben.
Das erübrigt sich jetzt, da wir bestimmt nicht so gut rüberkommen wie die von dir beschriebenen Paare.
Vielleicht klappts ja beim Jauch! Daumendrück!!!
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 14. Nov 2006 21:27 #5

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Zitat von Anbei
Blond , schlank und groß wirkt eben immer noch ;)
Schlank - geht ja noch.

Aber blond und groß? Ich glaub, ich hätt da keine Chance (schwarz/klein)... :eek:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 14. Nov 2006 21:33 #6

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Zitat von ColdThunder
Ich glaub, ich hätt da keine Chance (schwarz/klein)... :eek:
Also gegen das klein weiß ich jetzt auch nichts... aber wenn er schwarz ist würd ich ihn mal waschen ;) ;)
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 14. Nov 2006 21:39 #7

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27473

Beitrag von Alexboy »

Wenn schwarz, dann zu spät zum waschen!
Fällt ab!
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 14. Nov 2006 21:43 #8

Benutzeravatar
abraxa
Gründer
Beiträge: 14266
Kontaktdaten:

Beitrag von abraxa »

Zitat von Alexboy
Wenn schwarz, dann zu spät zum waschen!
Fällt ab!
Erfahrungen?


Edit: as da oben war dod, der ausversehen mit meinem nick gepostet hat ;)
Zuletzt geändert von abraxa am 15. Nov 2006 08:31, insgesamt 1-mal geändert.
Radfahr Sport-Challenge :)

2013: 716 km mit dem Rad
2014: 281 km mit dem Rad
2015: 257km mit dem Rad und 114 km walken
2016: 136 km mit dem Rad und 242 km per Pedes (nur Sport, keine Spaziergänge)
2017: 231,6 km mit dem Rad und 138,9 km walken und laufen
2018: 71 km mit dem Rad und 117 km laufen
2019: 251/250 km laufen
2020: 35/275 km laufen

Beitrag » 14. Nov 2006 21:45 #9

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27473

Beitrag von Alexboy »

Zitat von abraxa
Zitat von Alexboy
Wenn schwarz, dann zu spät zum waschen!
Fällt ab!
Erfahrungen?
Der Genießer schweigt!
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 14. Nov 2006 22:43 #10

Benutzeravatar
Tannemann
Diplom - Misanthrop
Beiträge: 5112

Beitrag von Tannemann »

*ein fehlender KOTZ-Smilie könnte hier jetzt hin*
"Erst wenn der letzte Fisch gefangen, das letzte Tier geschossen, der letzte Baum gefällt ist, werden wir feststellen, dass man Umweltschützer essen kann"

Beitrag » 15. Nov 2006 01:09 #11

Benutzeravatar
kabuki71
Beiträge: 118

Beitrag von kabuki71 »

Zitat von Tannemann
*ein fehlender KOTZ-Smilie könnte hier jetzt hin*
möchtest du [img]http://img91.imageshack.us/img91/429/kotzst0.gif[/img]meinen!?


*g*, kabuki71
Kinderschänder: Bis zu fünf Jahre Freiheitsentzug.
Wer eine nukleare Explosion verursacht: Bis zu fünf Jahre Freiheitsentzug.
Raubkopierer: Bis zu fünf Jahre Freiheitsentzug.

Beitrag » 15. Nov 2006 05:54 #12

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15619
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Aber zum Thema zurück.

Ich glaube auch das mann irre schwer in gewisse Shows nur noch kommt.

Denn x Leute bewerben sich dafür und bei gewissen Shows..darf man nicht zu clever sein...:)

Aber man kann aber wenigsten sagen ich war mal dabei, und das ist auch interessant genug.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 15. Nov 2006 20:13 #13

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Denjenigen die ganz schlechte Fragebögen hatten wurden Flyer mit 9live-Gewinnspiel-Hotlines gegeben ;)

Diejenigen die gar nix wußten und einfach nur peinlich waren, wurden automatisch bei Cynamite angemeldet ;) ;) ;)

Ne scherz... aber nen Job bei so nem Castingunternehmen ist bestimmt geil.... mußte mich mehrmals zurückhalten nicht laut loszulachen bei manchen Kandidatenpaaren als die sich vorgestellt hatten.
Zuletzt geändert von deLuxe am 15. Nov 2006 20:15, insgesamt 1-mal geändert.
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 15. Nov 2006 20:15 #14

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Von wegen waschen...

Meine Haare sind von Natur aus Schwarz!
Ist auch gut so, sonst müsste ich sie mir ja färben, wenn nächsten Sommer dann mein Iro kommt... :D
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 17. Nov 2006 20:08 #15

Benutzeravatar
Hedgehog
Hecken [Bot]
Beiträge: 2595

Beitrag von Hedgehog »

An einem Casting für das Quiz habe ich auch schonmal mit meinem Bruder teilgenommen. Meine Erfahrungen decken sich so ziemlich mit deinem Bericht.

Schwierigkeiten bei den Fragen hatte ich nur im ersten Drittel, da es sich ausschließlich um Fragen zur Lindenstraße handelte. Allerdings kamen auch bei uns nur Paare weiter, die durch ihre Konstellation oder ihr äußeres Erscheinungsbild aus der Masse herausstachen, wie z.B. zwei waschechte Biker in Lederkluft.

Zumindest habe ich jetzt gelernt, worauf es bei einem solchen Quiz-Casting ankommt.
Zuletzt geändert von Hedgehog am 17. Nov 2006 20:47, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 17. Nov 2006 20:40 #16

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Zitat von Hedgehog

Zumindest habe ich jetzt gelernt, worauf es bei einem solchen Quiz-Casting ankommt.
Ich auch... nicht hingehen am besten, sondern nur zuschauen ;)
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 17. Nov 2006 21:44 #17

Benutzeravatar
Grauer_Star
Beiträge: 366
Kontaktdaten:

Beitrag von Grauer_Star »

Castings finde ich im allgemeinen ziemlich dämlich. Allerdings muss ich zugeben, dass ich bereits auch schon welche hinter mir habe, allerdings bei Sat.1 für so nette Nachmittagssendungen (Zwei bei K. usw.) :ugly: Habe es sogar geschafft, pro Dreh bekomme ich ganze 250€, dafür, dass ich nach Köln fahre und dort einen ganzen Tag drehe. Wer mir jetzt noch sagen kann, in welchen Folgen und Sendungen ich bisher war, bekommt einen freien Eintritt zu Richterin Barbara Salesch. :ugly:
Zuletzt geändert von Grauer_Star am 17. Nov 2006 21:45, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 17. Nov 2006 21:54 #18

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Hey also Zwei bei Kallwass schauen meine Verlobte und ich sehr gerne so nebenbei ;)

das wär schon cool da mal mitzumachen ;)
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 17. Nov 2006 21:57 #19

Benutzeravatar
Flo
Beiträge: 801

Beitrag von Flo »

Also, wenn man nicht weiß, das Brasilen viel größer ist, als Argentinien.. :ugly:
Ich schaue mir immer mal wieder so eine Sendung an, ist eigentlich ganz nett, da mitzuraten. Wobei ich sagen muss, das die Fragen bei 'Das Quiz' deutlich einfacher sind, als bei WWM.
Ich möchte auch mal bei sowas mitmachen, kling auf jeden Fall cool. :)
Hype me.

Beitrag » 17. Nov 2006 22:52 #20

Benutzeravatar
triple
Beiträge: 1564

Beitrag von triple »

Zitat von deLuxe
Hey also Zwei bei Kallwass schauen meine Verlobte und ich sehr gerne so nebenbei ;)

das wär schon cool da mal mitzumachen ;)
Und wie soll das ablaufen? Gibt's etwa schon schwerwiegende Probleme, oder wie löst ihr das mit dem Gegenseitig-Anschreien in der Sendung? ;)

''Du hast mich mit meiner besten Freundin betrogen! Einfach so!'' - ''Stimmt doch gar nicht, du warst es doch, die auf der Suche nach einem neuen Sexobjekt war!'' - ''Halt die Klappe, du dummer Penner! Du bist so voller Lügen, das ist echt unfassbar! Boah, ey...'' - ''Jetzt reagieren Sie bitte mal ganz ruhig, Aggressionen helfen hier auch nicht weiter.'' - ''Ja, aber er hat die Schlampe doch ge*piep*t, nicht ich!''

Ja ja, schon so eine Sache mit diesen Talkshows... :D

Beitrag » 17. Nov 2006 22:58 #21

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Ach triple...

die Story bringen wir selbst mit...

deLuxe + seine Ex trennen sich

3 Tage später sind deLuxe + die beste Freundin seiner Ex zusammen

die Ex wirft einem vor, dass es alles geplant war etc
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 17. Nov 2006 22:59 #22

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16816

Beitrag von Anbei »

Zitat von deLuxe
Ach triple...

die Story bringen wir selbst mit...

deLuxe + seine Ex trennen sich

3 Tage später sind deLuxe + die beste Freundin seiner Ex zusammen

die Ex wirft einem vor, dass es alles geplant war etc
Wie im echten Leben :D
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste