Seite 22 von 23

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 19. Aug 2018 08:41
von BlackDead
Bis jetzt nur die ersten beiden Folgen, eher mittelmäßig, hier und da ein paar gute Gags aber insgesamt nichts worüber man sich aufregen kann aber auch nichts was einen begeistert.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 19. Aug 2018 12:14
von The Gravedagokck
Die erste Folge fand ich cool. :)

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Sep 2018 16:25
von The Gravedagokck
Daredevil: Season 1 - 8/10
Spannend, brutal(!), tolles Character Development und etwas schwaches Finale. Bin mal gespannt, wie er ins MCU eingebunden wird, er ist ja schon ne Ecke düsterer als die Hauptfilme. Hell's Kitchen wird echt düster und dreckig dargestellt. Freue mich schon auf Staffel 2.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Sep 2018 17:02
von BlackDead
Soweit ich das verstanden haben funktionieren die Netflix Marvel Serien relativ unabhängig von den MCU und es gibt in den Serien nur hier und da eine Anspielung auf die größeren Ereignisse.
Mit der ersten Daredevil Staffel hast du aber IHMO die beste der Marvel Netflix Serie schon gesehen, die erste Hälfte der zweiten Daredevil Staffel ist aber noch ganz gut aber danach schwächelt es schon ziemlich.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 8. Sep 2018 14:51
von The Gravedagokck
Dann wollen wir im wahrsten Sinne des Wortes mal sehen, wie es weitergeht. Fände das schon cool, wenn die das (wie bei S.H.I.E.L.D.) etwas mehr ins MCU einbinden würden, dazugehören tun sie ja und in der Timeline gibt es auch eine ganz bestimmte Guckreihenfolge. :D

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 9. Sep 2018 12:17
von The Gravedagokck
Agents of S.H.I.E.L.D.: Season 2 - 8,5/10
Immer noch sehr spannend und ein guter Hintergrund zu den Hauptfilmen. Nebenher werden noch mal eben die Inhumans vorgestellt und etabliert. Sehr nice und kurzweilig.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 6. Okt 2018 18:11
von Crizzo
Was ich ja irgendwie echt hasse, sind so Serien-Spin-Off-Übergreifende Folgen. Ich schaue im Moment Chicago Fire, davon gibt es ja mittlerweile noch Chicago PD und Med. Jetzt kommt in Mitte Staffel 4 eine Folge in Fire, die über Med in PD endet. Da die ja nicht synchron laufen, kann ich ja nicht von z.B. 4x13 auf 4x13 in den anderen beiden schließen, sondern falls mich das "echte Ende" interessiert, muss ich mir in den anderen Serien die scheiß Folgen raussuchen...das ist unguckbar, wenn man nicht quasi im US-TV die Teile bei Erstausstrahlung anschaut... :(

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 11:37
von The Gravedagokck
Jessica Jones: Season 1 - 7,5/10
Genialer David Tennant, manchmal etwas langgezogen, Hauptdarstellerin glaubwürdig, gut guckbar. Bin gespannt, wie's weitergeht.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 12:28
von Rodon
Crizzo hat geschrieben:
6. Okt 2018 18:11
Was ich ja irgendwie echt hasse, sind so Serien-Spin-Off-Übergreifende Folgen. Ich schaue im Moment Chicago Fire, davon gibt es ja mittlerweile noch Chicago PD und Med. Jetzt kommt in Mitte Staffel 4 eine Folge in Fire, die über Med in PD endet. Da die ja nicht synchron laufen, kann ich ja nicht von z.B. 4x13 auf 4x13 in den anderen beiden schließen, sondern falls mich das "echte Ende" interessiert, muss ich mir in den anderen Serien die scheiß Folgen raussuchen...das ist unguckbar, wenn man nicht quasi im US-TV die Teile bei Erstausstrahlung anschaut... :(
Ja, das mag ich auch nicht. Also das Prinzip an sich finde ich toll, z.B. das Crossover, als alle "CSI"-Teams gemeinsam an einem Fall ermittelten. Da waren die betreffenden Episoden dann auch zum Glück als Bonus auf den DVDs. Wenn die aber fehlen oder man gar keinen Bezug zur anderen Serie hat, dann nervt es gewaltig. Bei den "Chicago"-Serien soll es wirklich ziemlich schlimm sein! Bei den DC-Serien ("Arrow", "Flash", "Supergirl" ...) wird das auch gerne praktiziert.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 12:31
von Crizzo
Zum Glück stand was bei Wiki.
Chicago Fire: 4x10 - > Chicago Med 1x05 - > Chicago PD - > 3x10

Yeah :ugly:

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 12:32
von Rodon
Habe mal gerade geguckt, auf den DVDs sind die beiden Episoden wenigstens drauf. Nützt dir bloß nix, weil du es wahrscheinlich auf Prime guckst. :D

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 13:21
von The Gravedagokck
Es gab auch mal ein Crossover von Family Guy, American Dad und der Cleveland Show. Das ärgert mich auch immer, dass die Cleveland Show so unspannend war und ich deswegen immer nur 2/3 von der Folge gucken konnte (FG und AD hab ich auf DVD). :ugly:

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 7. Okt 2018 14:18
von Crizzo
Ist auch geil. Schaue ja über Prime die Fire Serie, Staffeln von PD sind auch kostenlos. Nur Med in Staffel 1 und so halt nicht. Könnte jetzt verzichten oder für 2,99EUR eine Folge oder für 5,98 EUR die Staffel kaufen o.O

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 30. Nov 2018 13:10
von Crizzo
Netflix setzt Daredevil ab, keine 4. Staffel :(

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 9. Dez 2018 21:40
von The Gravedagokck
Fand ich auch schade, wobei ja nicht ausgeschlossen wird, dass Marvel die für den Disney-Streamingdienst weiter produziert wird.

@topic:

Daredevil: Season 2 - 8/10
Erste Hälfte teilweise etwas wirr und konfus, verliert sich manchmal ein bisschen zu sehr in den zwei Handlungssträngen, die aufeinanderprallen, die zweite Hälfte der Staffel zieht aber wieder an und hinterlässt ein fettes Finale mit einem spannenden Cliffhanger.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 9. Dez 2018 21:45
von gun
Afaik soll der Disney Streamingdienst keinen Kram mit hoher Altersfreigabe beinhalten.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 9. Dez 2018 23:06
von Crizzo
Was ja noch geiler wäre, wenn dann Disney <=16 auf ihrem eigenen Streamingdienst zeigt und den Rest weglässt oder nach Netflix, Amazon verkauft...

Wobei das mit den Streaming-Anbietern vermutlich über kurz oder lang so endet wie mit TV-Sendern. Da haben wir bald 20 Anbieter oder so und dann braucht man wieder nen Sammelanbieter oder ne Übersichts-Such-Seite, damit man kapiert wo was ist. Ich suche mir ja jetzt schon die Hacken wund, wenn ich nur wissen will, welche Serien/Filme bei Netflix oder Amazon laufen...

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 10. Dez 2018 09:16
von Anbei
Musst doch einfach nur Rodon fragen. :kaffee:

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 10. Dez 2018 17:10
von The Gravedagokck
www.werstreamt.es zeigt auch eine gute Übersicht. Und schade um Daredevil, das wäre aber echt blöd.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 13. Jan 2019 21:15
von The Gravedagokck
Agents of S.H.I.E.L.D. - Season 3 - 9,5/10
Großartig! Die Serie wird immer besser und ist quasi Pflicht für alle, die die MCU-Filme gucken und Hintergründe verstehen wollen (die letzten 3 Episoden der Staffel greifen die Ereignisse aus dem dritten Captain America auf z.B.).

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 13. Jan 2019 21:16
von Crizzo
Wo läuft die denn?

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 13. Jan 2019 21:21
von The Gravedagokck
Auf den Blu-Rays, die ich kaufe. Gibt 5 Staffeln auf UK-Blu-Ray (kein dt. Ton), 3 auf deutscher Blu-Ray und 4 auf Amazon (kostenpflichtig, Staffel 5 nur als Original mit Untertiteln).

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 1. Mai 2019 00:49
von Rumple
Also die aktuelle Folge GoT war ja mal.... irgendwie scheiße. Mein Gefühl direkt dem ersten gucken. :ugly:

Ich hoffe die haben eine gute Erklärung dafür. Sie wird allerdings immer schlechter, je mehr man darüber nachdenkt. :ugly:

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 1. Mai 2019 08:40
von Crizzo
Rumple hat geschrieben:
1. Mai 2019 00:49
Also die aktuelle Folge GoT war ja mal.... irgendwie scheiße. Mein Gefühl direkt dem ersten gucken. :ugly:

Ich hoffe die haben eine gute Erklärung dafür. Sie wird allerdings immer schlechter, je mehr man darüber nachdenkt. :ugly:
Ich weiß nicht, was die Leute da haben. Die war doch mehr als ordentlich. Ich fand die echt interessant und gut gemacht. Zudem ist mir nichts entgegen gesprungen, wo ich dachte "oh Gott, was haben die sich da ausgedacht".

War von Stil irgendwie ein Mix aus 6x09 und an der Episode 3x09.

Das einzige war echt nervte war teilweise die Bildqualität und die lausige Performance von SkyTicket.
Spoiler:
Wobei halt die Sterbenden eher die 2. Geige gespielt haben, das könnte man also als nicht mutig bezeichnen, aber das ist ja in den letzten Staffeln auch schon so gewesen, evtl. weil es schwerer ist noch die Kurve zu kriegen vor dem Staffel Finale.

Re: Der Serien-Thread (Übersicht auf Seite 1)

Verfasst: 1. Mai 2019 15:18
von Rumple
Für mich war das größtenteils "style over substance"
Spoiler:
Fängt schon damit an, dass der Schlacht"plan" pure Dummheit war. :ugly: Ich bin kein Stratege, aber wer kam bitte auf die Idee, die Belagerungswaffen vor die Truppen zu stellen und nur einmal feuern lassen? Wer kam auf die Idee sämtliche Truppen vor die Barrikaden zu stellen? Wieso greifen die Dothraki, die als einzige kein Drachenglas oder valyrischen Stahl haben, als erste an? :ugly:

War zwar auch schon in den vorherigen Episoden, aber die Idee sich in der Krypta zu verstecken war ja wohl auch offensichtlicher Blödsinn. Dass da keiner auf die Idee kam, ist schon etwas dümmlich. :D


Und dann noch ganz andere komische Geschehnisse. Wie kamen die Wights in die Bibliothek und wieso waren sie so ruhig, während alle anderen Zombies alles Leben vernichten wollten? Wieso wurden die Toten, die in der Trinkhalle lagen, in der Clegane und Melissandre sich verbarrikadierten, nicht wiedererweckt? Wieso überlebt Ghost (man sieht ihn wohl in der Vorschau zu Episode 4). Wieso nutzt der NK nicht auch noch die toten Dothraki + Pferde für den Ansturm?
Ansonsten habe ich momentan überhaupt kein Interesse mehr die Serie weiterzugucken.

Vielleicht wird da noch was erklärt, aber bei 3 Episoden glaube ich das nicht mehr.
Spoiler:
Sämtliche Hauptcharaktere, mit Ausnahme Theon und Jorah, überleben die Schlacht. Teils standen sie an vorderster Front, wurden von Toten überrannt, aber kamen unversehrt wieder raus. Sam, der irgendwann auf nem Haufen Toter lag und unmotiviert rumgestochert hat. Plotarmor hatte man zwar schon in vorherigen Staffeln, aber hier war es extrem lächerlich.

Dann die Geschichte um die WW, NK, Auserwählte, Herrn des Lichts. Vielleicht kommt da noch was, der Vorschau nach zu urteilen aber nicht wirklich. Das hätte man sich doch größtenteils sparen können. Die WW wurden bereits im Prolog gezeigt und dann als die ultimative Gefahr aufgebaut. Jetzt hat man sie einfach weggeschmissen und zu nem billigsten 08/15-Klischee-Fantasyanatognisten degradiert.

Wieso waren Jon und Beric Dondarrion so wichtig, dass sie wiederbelebt wurden? Wurde Beric Dondarrion wiederbelebt, damit er für ne kurze Szene Türstopper sein kann?

Bran hockt auch einfach nur rum und macht nichts. :ugly: Wieso ist er jetzt gerade so wichtig, dass der NK ausgerechnet ihn persönlich töten musste? Weil er das Gedächtnis der Menschheit ist? Dazu muss er ihn aber nicht persönlich töten, wenn man sowieso einfach die komplette Menschheit vernichtet.

Man hätte auch Bran einfach in Winterfell lassen können, und Arya versteckt sich in nem Schneehaufen neben ihm. Die Wights selbst töten Bran ja nicht. Wenn die Wights jemanden nicht direkt sehen, bemerken sie Arya im Schneehaufen nicht. NK hätte versucht Bran zu töten, Arya springt ausm Schnee und tötet ihn. Dany hätte ihre Armeen noch. :uglycoffee:

Das ganze Gelaber von Auserwählte, Lord of Light, etc. ist nutzlos. Melisandre war dann auch nutzlos. Ihr Feuergedöns mag zwar schön iszeniert gewesen sein, ist aber im Endeffekt vollkommen überflüssig gewesen.

Wie geschrieben, vielleicht wird da noch mehr erklärt aber die bekannten roten Priester (Thoros und Melisandre) sind tot, daher wird da wohl nicht mehr viel kommen.

Was soll in den verbliebenen Episoden noch passieren? Bronn gegen Tyrion und Jaime.

Danach? Jon und Dany gegen Cersei? Langweilig, man braucht nur Arya, die jetzt wohl alles kann und alles überlebt, weil sie Fanliebling ist. Anderes Gesicht und sie springt ausm Eck und tötet Cersei. Golden Company verpisst sich, weil Vertrag nicht gültig. Handlungsstrang abgeschlossen. Danach? Jon gegen Dany, weil letztere Jons Anspruch auf den Thron nicht anerkennt. Was passiert? Arya holt sich ein anderes Gesicht, springt ausm Eck und tötet Dany. :ugly:
Da waren sicher noch mehr Sachen, die ich mittlerweile schon verdrängt oder vergessen habe.