Stromberg-Thread

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.
Antworten

Beitrag » 1. Mär 2007 23:26 #1

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74537

Stromberg-Thread

Beitrag von Rumple »

Sooo,

für alle die es noch nicht wissen, für alle die es vergessen habe:

Am Montag gibt es neue Folgen von "Stromberg".

Sklor hat keine Ahnung. Hört nicht auf ihn, sofern er die Serie denunzieren sollte :D

Büro ist Krieg! :ugly:

*freuundwart*

Und danach gibt's Switch Reloaded, bin gespannt wie die neuen Folgen sind.

*immernoch auf Montag freu*
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 2. Mär 2007 08:59 #2

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

jepp ich freue mich auch...

vor allem weil Stromberg so eine Art Vorbild ist...

bin jetzt auch sowas wie ein Abteilungsleiter... aber halt nicht bei einer Versicherung (obwohl ich den Job Versicherungskaufmann gelernt habe)

ich freue mich auch drauf
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 2. Mär 2007 09:08 #3

Yukatan
Beiträge: 1

Beitrag von Yukatan »

Stromberg ist cool!
Auf welchem Programm kommen die denn?

Beitrag » 2. Mär 2007 09:15 #4

Minsc
Beiträge: 2557

Beitrag von Minsc »

[quote=Yukatan]Stromberg ist cool!
Auf welchem Programm kommen die denn?[/quote]
Auf Pro 7. wie immer.

Ich freue mich natürlich auch auf die dritte Staffel - für mich die beste deutsche Serie neben Pastewka. :)

Und was freut mich deshalb noch?

Genau: Neues vom Wixxer :D
43.

Beitrag » 2. Mär 2007 09:40 #5

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

hab im GSPB schon den groben Inhalt der 3. Staffel gelesen und scheint wieder ganz interessant zu werden... sie setzen auf die bewährten Probleme
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 2. Mär 2007 09:46 #6

Minsc
Beiträge: 2557

Beitrag von Minsc »

[quote=deLuxe]hab im GSPB schon den groben Inhalt der 3. Staffel gelesen und scheint wieder ganz interessant zu werden... sie setzen auf die bewährten Probleme[/quote]
Eigentlich reicht es schon wenn man sieht wie Herbst dumme Gesichter macht und wirres Zeug stammelt - die bräuchten eigentlich gar keine Handlung :D
43.

Beitrag » 2. Mär 2007 10:36 #7

Benutzeravatar
Sir Quickly
Beiträge: 148

Beitrag von Sir Quickly »

Ich möchte nur kurz anmerken, dass Stromberg gewiss nicht völlig schlecht ist. Leute mit guten Englischkenntnissen, empfehle ich aber die britische Originalserie "The Office".
Die Figur "David Brent" ist ein wesentlich besser ausgearbeiteter Charakter, der ungleich peinlicher ist, als das dt. Pendant. Allerdings hat man mit "Brent" aber auch mehr Mitleid, da er eigentlich kein schlechter Kerl ist, er übertreibt es nur mit seinem Wunsch ein populärer Chef zu sein. "Stromberg" ist einfach nur ein Arsch.
Die anderen Charaktere sind im Englischen ebenfalls interessanter, weil die Beziehungen zwischen den Figuren etwas komplexer sind.
"Stromberg" ist für deutsche Verhältnisse gewiss nicht übel, aber wenn man erstmal Weltniveau gekostet hat, möchte man nichts anderes mehr.
Beachtlich ist aber, dass sich zwei der erträglicheren Comedysendungen im dt. TV sich von sehr erfolgreichen Vorbildern "inspirieren" ließen. "Stromberg" vom britischen "The Office" und "Pastewka" vom amerikanischen "Curb your Enthusiasm". Eine gute Sendung funktioniert also offenbar noch als Plagiat...irgendwie...
Mach schon Platz, ich bin der Landvogt!

Beitrag » 2. Mär 2007 11:55 #8

Minsc
Beiträge: 2557

Beitrag von Minsc »

[quote=Sir Quickly]Ich möchte nur kurz anmerken, dass Stromberg gewiss nicht völlig schlecht ist. Leute mit guten Englischkenntnissen, empfehle ich aber die britische Originalserie "The Office". [/quote]
Das mag sein, dass das Original besser ist, kann ich nicht beurteilen, ich denke aber dass ich das ohne Herbst gar nicht sehen wollen würde.
43.

Beitrag » 2. Mär 2007 12:35 #9

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Genau, zumindest ich bin schon so auf Stromberg fixiert... ausserdem ist für mich wirklich dieser Reiz des "typisch deutschen Büroalltags" vorhanden...

den kenne ich persönlich und man hört es immer wieder von Freunden & Bekannten das genau das, genau so auch passiert... natürlich nicht alles auf eine Person fokussiert...

Ich finde es gut, dass sie nicht nur "The Office" pauschal übersetzt haben... es gibt viele englische Serien die ihren Witz durch die Übersetzung verloren haben.

Fawlty Tower mit John Cleese z.B. war auf englisch der Brüller... auf Sat.1 konnte man es dann vergessen

von daher lieber ne gute Umsetzung mit einem genialen Herbst
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 2. Mär 2007 15:27 #10

Benutzeravatar
MullersKuh
Beiträge: 18584

Beitrag von MullersKuh »

Ja, ich freue mich auch schon auf die dritte Staffel. :)
Die erste fand ich insgesamt besser als die zweite, hoffe aber mal, dass die dritte noch besser wird.
Ja, Stromberg ist schon lustig! :D

Beitrag » 4. Mär 2007 12:20 #11

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 »

Ich hatte doch so eine Vorahnung...
So ein Thread musste ja kommen, und ja, Büro ist Krieg!!!
ich freu mich gleich mit!

Beitrag » 5. Mär 2007 16:17 #12

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

So... heute abend gehts los... der Countdown läuft :D
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 5. Mär 2007 16:37 #13

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28209

Beitrag von Raven »

[quote=deLuxe]So... heute abend gehts los... der Countdown läuft :D[/quote]

Und vorher kommt sogar noch switch...hätte NIE gedacht, daß das nochmal weitergeführt wird. Neben Kalkofe und Stromberg imho die beste deutsche Comedy :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 5. Mär 2007 16:52 #14

Benutzeravatar
steve_82
Beiträge: 452

Beitrag von steve_82 »

[quote=Raven][quote=deLuxe]So... heute abend gehts los... der Countdown läuft :D[/quote]

Und vorher kommt sogar noch switch...hätte NIE gedacht, daß das nochmal weitergeführt wird. Neben Kalkofe und Stromberg imho die beste deutsche Comedy :D[/quote]

Ich habe mich auch gewundert als ich heute "Switch Reloaded" gelesen habe. Da werd ich einmal reinschauen. Und Stromberg ist sowieso schon ganz dick im Terminkalender angestrichen.

Beitrag » 5. Mär 2007 22:46 #15

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74537

Beitrag von Rumple »

*grööööööhl*

Es geht los :D :Party:
Zuletzt geändert von Rumple am 5. Mär 2007 22:46, insgesamt 1-mal geändert.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 5. Mär 2007 22:54 #16

Benutzeravatar
Rumple
Assessor iuris (systemrelevant)
Gold-Premium
Beiträge: 74537

Beitrag von Rumple »

Ernie hat seine Mutter umgebracht :huh::ugly:
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 6. Mär 2007 12:28 #17

Benutzeravatar
toitoi
Stormageddon
Beiträge: 10188
Kontaktdaten:

Beitrag von toitoi »

[quote=Rumpletweezer]Ernie hat seine Mutter umgebracht :huh::ugly:[/quote]Das war echt genial :ugly:
On the fields of Trenzalore, on the fall of the Eleventh,
when no living creature can speak falsely or fail to answer, a question will be asked.
Silence must fall when the question is asked. The first question. The oldest question in the Universe.
Hidden in plain sight. A question which must never, ever be answered.
Doctor Who?

Beitrag » 6. Mär 2007 14:44 #18

Benutzeravatar
deLuxe
Beiträge: 1538
Kontaktdaten:

Beitrag von deLuxe »

Schade, hab die Folge nicht gesehen.
Gott ist ein Mann. Wenn Gott eine Frau wäre, würde Gott mit uns sprechen.

Beitrag » 6. Mär 2007 14:54 #19

Benutzeravatar
toitoi
Stormageddon
Beiträge: 10188
Kontaktdaten:

Beitrag von toitoi »

[quote=deLuxe]Schade, hab die Folge nicht gesehen.[/quote]Ernie hat seiner Mutter eine Heizdecke geschenkt und eines Nachts gabs aufgrund eintretender Inkontinenz einen Kurzschluss... :ugly:
On the fields of Trenzalore, on the fall of the Eleventh,
when no living creature can speak falsely or fail to answer, a question will be asked.
Silence must fall when the question is asked. The first question. The oldest question in the Universe.
Hidden in plain sight. A question which must never, ever be answered.
Doctor Who?

Beitrag » 6. Mär 2007 15:13 #20

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 34344

Beitrag von Punkfloyd »

Ich als alter (fast totaler) TV Verweigerer, habe gestern zum ersten Mal Stromberg gesehen (und das auch nur, da ich Switch gucken wollte). Kurz und gut: Ich scheine ja bisher echt was verpasst zu haben.., jedenfalls weiß ich jetzt schon, was ich mir nächste Woche Montag dann anschauen werde.
Übrigens: Will jemand ´ne Heizdecke für die Verwandtschaft kaufen? :D
Das Leben ist eher breit als lang, und wir steh'n alle mittenmang! (Walter Moers)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 4 Gäste