GameStar #113 - 02/2007

Vom Spielemagazin bis zur Hardwarezeitschrift.

Beitrag » 2. Jan 2007 13:19 #26

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 » 2. Jan 2007 13:19

[quote=johnny7]
Was kannst du denn für eine defekte DVD?
[/quote]

:huh: Was willst du mit diesem Satz sagen?

@gun: Bin aber nicht Abbonnent...

Beitrag » 2. Jan 2007 13:58 #27

Benutzeravatar
Saji
Beiträge: 1974
Kontaktdaten:

Beitrag von Saji » 2. Jan 2007 13:58

[quote=5(1] :huh: Was willst du mit diesem Satz sagen?[/quote]
Das du nicht schuld sein kannst, wenn deine DVD der GS von vornherein defekt (aka kaputt) ist. Deswegen können sie ja auch nichts verlangen (also Geld), das es ja deren Verschulden ist und nicht deines. Es wäre etwas anderes, wenn du die DVD absichtlich zerbrechen und dann Ersatz fordern würdest - da könnte die GS durchaus sagen "Dafür zahlst du aber, das ist kein kostenloser Ersatz mehr".
Zuletzt geändert von Saji am 2. Jan 2007 13:58, insgesamt 1-mal geändert.
~all good things will have an end~

Beitrag » 2. Jan 2007 14:04 #28

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 » 2. Jan 2007 14:04

[quote=Saji][quote=5(1] :huh: Was willst du mit diesem Satz sagen?[/quote]
Das du nicht schuld sein kannst, wenn deine DVD der GS von vornherein defekt (aka kaputt) ist.[/quote]

Ach so, naja, Dienstag morgen, das konnte ja nichts werden :autsch: ...
Danke für die Hilfe, ich packe also jetzt die DVD in einenn Umschlag und schicke sie an die angegebene Adresse, zusammen mit einer kurzen Fehlerbeschreibung richtig? ;)

Beitrag » 3. Jan 2007 11:06 #29

Benutzeravatar
Grinder
Beiträge: 65

Beitrag von Grinder » 3. Jan 2007 11:06

Bei anderen Verlagen ist es so, dass man eine kurze EMail schickt und spätestens eine Woche später hält man eine neue CD bzw. DVD in den Händen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast