Raven sucht einen neuen Fernseher

Alter TV zu klein? Soundsystem kratzt? Smartphone gab den Geist auf? Dann fix hier ein Thema erstellt.
Antworten

Beitrag » 18. Aug 2016 14:14 #1

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27578

Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Raven » 18. Aug 2016 14:14

Macht euch mal nützlich und sucht mir einen TV raus: 55-65", FullHD und 3D. Kein Chinaschrott, kein Samsung, am besten japanisch und nicht vierstellig im Preis :ugly:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 22. Aug 2016 21:17 #2


Beitrag » 22. Aug 2016 21:26 #3

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Dod » 22. Aug 2016 21:26

Ich bin sehr glücklich mit mehreren Generationen LG. Inzwischen ist auch 4K bezahlbar geworden. Um nicht zu sagen: unverschämt günstig. https://www.amazon.de/LG-65UB950V-Ferns ... bd2fe712e3

Ich mag auch das Betriebssystem, mochte ich schon auf dem HP-Tablet damals ;) .

Aber gegen Panasonic kann ich auch nichts sagen, hab da nur gerade kein Modell zur Hand.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 23. Aug 2016 16:16 #4

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 10610

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Lord Helmchen » 23. Aug 2016 16:16

Mudsee hat geschrieben:Panasonic ich mag die
Ich auch :D

Versuch mal den da: VIERA TX-55DXW604
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 361,2

Beitrag » 23. Aug 2016 17:21 #5

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27578

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Raven » 23. Aug 2016 17:21

Lord Helmchen hat geschrieben:
Mudsee hat geschrieben:Panasonic ich mag die
Ich auch :D

Versuch mal den da: VIERA TX-55DXW604
Sehr nice aber leider ohne 3D :(
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 23. Aug 2016 17:38 #6

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 28603
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Rodon » 23. Aug 2016 17:38

3D? Ist das nicht so 2010? Hatte ehrlich gesagt noch nie das Verlangen, die 3D-Fähigkeiten meines Fernsehers zu nutzen! :D
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 23. Aug 2016 17:50 #7

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Dod » 23. Aug 2016 17:50

Ich mag 3D am TV. Sehr lustig ist Mehrspieler an einem TV mit verschieden polarisierten Brillen. Statt 3D sieht da jeder Spieler ein anderes Bild. Und bei 4K ist Polfilter-Zeugs sogar recht beeindruckend, da die Verringerung der Auflösung nicht mehr negativ auffällt.

Aber dummerweise scheint das Angebot mit dem von mir verlinkten TV beendet zu sein. War schon sehr preiswert.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 23. Aug 2016 18:03 #8

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27578

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Raven » 23. Aug 2016 18:03

Rodon hat geschrieben:3D? Ist das nicht so 2010? Hatte ehrlich gesagt noch nie das Verlangen, die 3D-Fähigkeiten meines Fernsehers zu nutzen! :D
Weil du ein Proll und Amateur bist? Ich guck doch die 3D Filme ausm Kino nicht in 2D wie ein Tier! Nicht mehr, jedenfalls :ugly:

3D muss sein! Unbedingt! :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 26. Aug 2016 13:14 #9

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 10610

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Lord Helmchen » 26. Aug 2016 13:14

Habe 3D erst 1-2x bei irgendwelchen Youtube Videos genutzt. Kommt irgendwie gar nicht das Kino Feeling rüber.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.173,3
2017: 1.459,3
2018: 793,8
2019: 361,2

Beitrag » 26. Aug 2016 17:02 #10

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15420
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Mudsee » 26. Aug 2016 17:02

1 3d ok der chip ist besser wo drin ist aber für die 0 mal wo ich es bisher genutzt habe recht unbedeutend.

Warum mag ich Panasonic.
Große gut lesbare und struktuierte Fernbedienung...da gibt es welche sage nur Philphs die sind die hölle im dunkeln was zu finden
Menustruktur klasse auch favoriten ect.
P/L stimmt in meinen augen

Beitrag » 28. Aug 2016 10:33 #11

Benutzeravatar
Tannemann
Diplom - Misanthrop
Beiträge: 4741

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Tannemann » 28. Aug 2016 10:33

Tannemann guckt immer nach Auslaufmodellen bei Amazon, die mind. 100 Hz haben...

Dabei gab letzens nen Telefunken 43 Zoll, Full HD für 299 € --> ich find das Teil echt klasse!

Beitrag » 28. Aug 2016 12:33 #12

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40258
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von The Gravedagokck » 28. Aug 2016 12:33

Finde 3D am Fernseher auch unnötig und würde bei starker Preisdifferenz auf jeden Fall das Non-3D-Modell empfehlen. Von Marken habe ich keine Ahnung, habe bisher noch keinen schlechten Fernseher gesehen. :ugly:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 28. Aug 2016 12:38 #13

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26437

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von gun » 28. Aug 2016 12:38

Die Kosten für eine ordentliche Soundanlage bitte auch einrechnen.
Die Plastikflachmänner können schon bauartbedingt keinen guten Sound liefern. Egal wie sehr sich die Hersteller anstrengen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 28. Aug 2016 12:57 #14

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40258
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von The Gravedagokck » 28. Aug 2016 12:57

gun hat geschrieben:Die Kosten für eine ordentliche Soundanlage bitte auch einrechnen.
Die Plastikflachmänner können schon bauartbedingt keinen guten Sound liefern. Egal wie sehr sich die Hersteller anstrengen.
Stimmt, vor allem scheint da der Sound immer schlechter zu werden je dünner die Fernseher sind. Meiner ist ja noch relativ dick (ist jetzt 8 Jahre alt, hat aber auch Full HD und so) aber der Sound ist, bis auf ein wenig fehlenden Bass, ziemlich gut. Bei den recht neuen Fernsehern meines Vaters und einem guten Freund von mir (je so 2-3 Jahre alt) ist der Sound wesentlich dünner und schlechter "abgemischt".

Für Sound ist ja sowieso klar, dass es da nur eine teuflische Möglichkeit geben kann. :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 28. Aug 2016 13:19 #15

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26437

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von gun » 28. Aug 2016 13:19

Ed gibt auch andere Hersteller oder sogar von den Fernsehherstellern Soundbars (um noch mal extra zu kassieren).
Und klar wird der Sound dünner, für Sound brauchst du einen möglichst großen Resonanzkörper, der am Besten nicht aus Plastik ist...
Ist Beides bei den Flundern doch nicht mehr gegeben.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 28. Aug 2016 13:33 #16

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Dod » 28. Aug 2016 13:33

Teufel habe ich vor ein paar Jahren noch mal ausprobiert, nachdem ich vom Concept E ja echt begeistert war. Aber unter 500 Euro haben die nix mehr mit halbwegs abständigem Sound. Bin sehr glücklich mit den zwei großen HiFi-Boxen und der Retro-Anlage aus den 90ern am TV. Der Klang ist so viel besser als das Gescheppere der aktuellen Teufel-Anlagen (zugegeben, getestet haben wir nur die bis etwa 500 Euro).

Beitrag » 28. Aug 2016 13:44 #17

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40258
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von The Gravedagokck » 28. Aug 2016 13:44

Dod hat geschrieben:Teufel habe ich vor ein paar Jahren noch mal ausprobiert, nachdem ich vom Concept E ja echt begeistert war. Aber unter 500 Euro haben die nix mehr mit halbwegs abständigem Sound. Bin sehr glücklich mit den zwei großen HiFi-Boxen und der Retro-Anlage aus den 90ern am TV. Der Klang ist so viel besser als das Gescheppere der aktuellen Teufel-Anlagen (zugegeben, getestet haben wir nur die bis etwa 500 Euro).
Bezieht sich vermutlich nur auf Fernsehanlagen? Mein Boomster für 300€ hat einen besseren Klang als viele andere tragbare Systeme für deutlich mehr Geld.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 28. Aug 2016 13:49 #18

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von Dod » 28. Aug 2016 13:49

Ich hab die mobilen Sachen nicht getestet. Aber da würde ich für 300 Euro auch schon mehr als nur besondere Leistungen erwarten. Im TV-Bereich habe ich mit "klassischer Hifi-Hardware" jedenfalls deutlich mehr Klang für weniger Geld bekommen. Da liegen Welten zwischen.

Beitrag » 28. Aug 2016 14:05 #19

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40258
Kontaktdaten:

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von The Gravedagokck » 28. Aug 2016 14:05

Dod hat geschrieben:Ich hab die mobilen Sachen nicht getestet. Aber da würde ich für 300 Euro auch schon mehr als nur besondere Leistungen erwarten. Im TV-Bereich habe ich mit "klassischer Hifi-Hardware" jedenfalls deutlich mehr Klang für weniger Geld bekommen. Da liegen Welten zwischen.
Ich benutze für meinen Fernseher einfach meine normale, mittlerweile vermutlich um die 30 Jahre alte 2.0-Anlage mit Sony-Verstärker (per Aux an den Fernseher angeschlossen). Rummst vermutlich sowieso besser als jede moderne Variante davon, aber gut zu wissen. :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 12. Jun 2017 20:31 #20

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8113

Re: Raven sucht einen neuen Fernseher

Beitrag von BlackOrc » 12. Jun 2017 20:31

Ich brauch auch einen neuen Fernseher! Mein alter war ein Toshiba mit 40", Full HD und 3D und Smart TV.

3D und Smart TV nie genutzt. Für die Smarten Funktionen kommt ein Raspberry PI sowie ein Fire TV Stick dran.
Was gibts denn da so momentan auf dem Markt?

Kann auch kleiner sein unter 37" jedoch nicht und Full HD sollte klar sein. Fernsehen schauen werd ich damit sowieso nicht, wird ausschließlich für
Serien/Filme via Netflix/Amazon Prime genutzt, sollte aber ab und zu mal mit ner PS3 befeuert werden.
Wie viel muss man dafür hinlegen? Was ist zu empfehlen? Das ist tatsächlich einer der Märkte den ich nie verfolgt habe :D
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast