Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Alter TV zu klein? Soundsystem kratzt? Smartphone gab den Geist auf? Dann fix hier ein Thema erstellt.
Antworten

Beitrag » 8. Nov 2016 18:34 #1

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 8. Nov 2016 18:34

Moin Leute,
folgendes: mein Fernseher (Samsung, 40 Zoll, Full HD, Baujahr 2008) hat seit einiger Zeit irgendeinen Wackelkontakt. Er stellt das Bild normal dar, manchmal springt jedoch ein mieser Bildfehler (das Bild ist dunkler, versetzt und bleibt teilweise am Bildschirm "kleben", wenn man etwas verändert) und es liegt auch definitiv nicht an einem HDMI-Kabel oder an einem an den TV angeschlossenen Geräte. Frage dazu: ein neuer, gleichwertiger Fernseher (Smart TV und 3D-Gedöns brauch ich nicht, solange dafür auch nur 30 Euro mehr verlangt werden) kostet nach erstem Suchen um die 300€, ergo würde sich eine Reparatur lohnen sofern sie, sagen wir mal 75€ kostet. Frage dazu: weiß jemand, was es kostet, so ein Ding reparieren zu lassen vom Fachfuzzi? Ich habe einen ein paar Häuser weiter und bin auch gerne bereit, ein lokales Business zu unterstützen, wenn ich mir von dem Geld nicht auch eine neue Glotze kaufen kann.
Ich will jetzt keine Links zu irgendwelchen No-Name-Schrottfernsehern, die in Full HD und 40 Zoll vielleicht nur 199€ kosten aber dann nach einem Jahr wieder draufgehen. Würde aufgrund der guten Erfahrung schon beim asiatisch/koreanischen Markt bleiben (Samsung, Sony...), wenn sich Reparatur nicht lohnt.

Der Verstärker hingegen ist über 30 Jahre alt und langsam halt echt durch, würde gerne einen simplen Stereoverstärker kaufen, der dann an recht gute Boxen angeschlossen wird und hauptsächlich mit meinem PC verbunden ist. Da ist mir die Marke egal, mein derzeitiger ist von Sony, aber ich hab keine Ahnung von den Dingern darum würde ich mich da ganz auf euch verlassen. Hier gilt: je günstiger, desto besser, ich bin kein Mensch, der ne externe Soundkarte im PC braucht um mit seinem 7.1-Headset den Kram zu erleben, ich will einfach nur klaren, ein weites Tonspektrum ausnutzenden Sound mit sattem Bass. Ideen?

Danke schonmal für alle Vorschläge. :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 9. Nov 2016 05:35 #2

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15269
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Mudsee » 9. Nov 2016 05:35

Reperatur anfragen ob sich es lohnt. Denke leider nicht, denn ob es auch noch ersatzteile gibt ist so trauig wie es ist bei dem "alten" gerät vermutlich schwer.
Wenn es über 100€ geht lohnt sichleider kaum eine Reparatur.
Wenn Neu schau dir mal LG an. Hatte letzens bei Freunden einen 40 angesehen und was ausstattung und Bildqulaität angeht mehr als Klasse. Auch saubere PC darstellung, autoanpassung die funktioniert.


Bei verstärker schau dir mal bei Yamaha und Denon mal um

Beitrag » 12. Nov 2016 13:58 #3

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 12. Nov 2016 13:58

Danke Mudsee. :) Weitere Tipps von anderen?
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 12. Nov 2016 17:45 #4

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 25872

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von gun » 12. Nov 2016 17:45

Sehe es wie Mudsee, anfragen aber die Wahrscheinlichkeit, dass es sich lohnt ist nahe 0. Schlichtweg, weil vermutlich bestenfalls nur die ganze Elektronik im Paket gekauft werden kann als Ersatzteil. Und zwar gut und gerne zur Hälfte des Neupreises.
Aber schau dich mal um, eventuell hast du so ein Reperaturkaffee in der Nähe, da kannst du es mal Probieren.
Eventuell ist es auch "nur" eine nicht mehr ganz gute Kaltlötstelle und irgend ein Kondensator. Ob die aber solche komplexen Dinger nehmen, keine Ahnung.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 12. Nov 2016 19:12 #5

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15269
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Mudsee » 12. Nov 2016 19:12

Stimmt gute Idee Gun,Diese Caffes sinfd für viele dinge oft die einfachste und beste Rettung.Und da werden auch keine Mondpreise verlangt. Vor allem wenn wirklich hin ist bekommst da es klar gesagt.

Beitrag » 14. Nov 2016 22:42 #6

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 14. Nov 2016 22:42

Angenommen der TV ist im Arsch, also komplett, dann habe ich hier mal nach einiger Recherche den gefunden:
https://www.amazon.de/gp/product/B00WEG ... WAJJM65D7S
Was gibt es daran zu meckern? Bedenkt, ich brauche kein 3D & Smart TV und mag Samsung auf Grund der Langlebigkeit meiner bisherigen Geräte. Preis/Leistung? Noch bis Weihnachten warten und auf irgendein Megaangebot hoffen?
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 14. Nov 2016 22:52 #7

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Dod » 14. Nov 2016 22:52

Es naht der Black Friday und die Cyber-Monday-Woche bei Amazon. Da wirds unter Garantie noch ein paar nette Schnäppchen geben - einfach meiner Rubrik bei Gamestar folgen :) .

Beitrag » 14. Nov 2016 22:55 #8

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 14. Nov 2016 22:55

Bist du so lieb und gibst einem faulen Dago den Link dazu? :nice:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 14. Nov 2016 22:59 #9

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Dod » 14. Nov 2016 22:59

Ich schreibe morgen eine Übersichts-News für die Cyberweek, die wird dann immer um die neuesten Deals aktualisiert. Link gebe ich dir gerne wenn ich die News veröffentlicht habe :) .

Beitrag » 14. Nov 2016 23:18 #10

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 14. Nov 2016 23:18

Supi, danke. :D Sollte es zu einem Kauf via amazon kommen, lasse ich mir vorher nochmal deinen Reflink schicken. :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 15. Nov 2016 09:36 #11

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Dod » 15. Nov 2016 09:36

BTW, im ebay-Shop von Redcoon gibts den von dir ausgewählten Samsung jetzt schon für 299 ;) .

http://www.ebay.de/itm/381842277930?clk ... rmvSB=true

Beitrag » 15. Nov 2016 18:59 #12

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 27097

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von Raven » 15. Nov 2016 18:59

The Gravedagokck hat geschrieben:Angenommen der TV ist im Arsch, also komplett, dann habe ich hier mal nach einiger Recherche den gefunden:
https://www.amazon.de/gp/product/B00WEG ... WAJJM65D7S
Was gibt es daran zu meckern? Bedenkt, ich brauche kein 3D & Smart TV und mag Samsung auf Grund der Langlebigkeit meiner bisherigen Geräte. Preis/Leistung? Noch bis Weihnachten warten und auf irgendein Megaangebot hoffen?
Voll winzig! Willst du dir die Augen verderben, Kind? :ugly:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 15. Nov 2016 21:35 #13

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 39663
Kontaktdaten:

Re: Dagos Elektronik stirbt (Fernseher, Verstärker)

Beitrag von The Gravedagokck » 15. Nov 2016 21:35

Reicht für die Größe meines Wohnzimmers aus. ;)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast