Fragen-Sammelthread

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 25. Apr 2009 11:11 #801

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7626

Beitrag von Corthalion »

Folgendes: Seit letzter Zeit muss man, wenn man per LAN auf meinen PC (WinXP SP3) zugreifen will, mein Benutzerpasswort in einem sich dabei öffnenden Fenster eingeben, um Zugriff auf meine freigegebenen Dateien zu erlangen.

Wie krieg ich das wieder abgeschaltet, ohne das Passwort meines Benutzerkontos entfernen zu müssen oder ein extra-LAN-Benutzerkonto zu erstellen?
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 25. Apr 2009 11:19 #802

Benutzeravatar
johnny7
Beiträge: 6498

Beitrag von johnny7 »

Hast du ein Gastkonto erstellt?
Zuletzt geändert von johnny7 am 25. Apr 2009 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 25. Apr 2009 11:33 #803

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7626

Beitrag von Corthalion »

[quote=johnny7]Hast du ein Gastkonto erstellt?[/quote]Nö, es gammelt seit der Windowsinstallation inaktiv vor sich hin :ugly:
Zuletzt geändert von Corthalion am 25. Apr 2009 11:33, insgesamt 1-mal geändert.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 27. Apr 2009 14:38 #804

Alamo
Beiträge: 310

Beitrag von Alamo »

Hey,
habe ein Soundproblem :( und zwar das ich keinen habe...zumindest nicht wenn ich videos auf youtube etc schauen möchte. Nutze ich meinen Player (AIMP2) funzt alles normal.
Treiber hab ich schon neu installiert, bringt nichts. Google benutzt und gefühlsmäßig tausend Beiträge durchgelesen - nichts.

Was mir aufgefallen ist: Systemsteuerung - Audiogeräte etc - Sounds und Ausgabegeräte
Da steht bei mir unter dem Reiter Audio "Standartgerät, Audiowiedergabe Modem Nr2 Line-Out." Ich kann da aber auch nichts anderes auswählen :huh:

Keine Ahnung was ich noch machen kann ausser Windoof neu installieren, wozu ich im mom weder zeit noch Lust habe. Habt ihr ne Idee?

Beitrag » 27. Apr 2009 14:48 #805

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16960

Beitrag von Anbei »

Hast Du eine echte Soundkarte oder OnBoardsound?
Wenn es eine echte Soundkarte ist, stecke sie mal in einen anderen PCI Slot.
Da es so aussieht, als ob keine Soundkarte installiert ist.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 411,54 KM

Beitrag » 27. Apr 2009 15:05 #806

Alamo
Beiträge: 310

Beitrag von Alamo »

Ne ist so ein OnBoard Mist. Grade zum wiederholten male versucht Treiber neu zu machen aber da tut sich gar nichts....was mich wundert is, das es nur bei youtube und solchen sachen nicht funktioniert. Bei dem Player hingegen schon...

E// Also hab mal bei dxdiag und dann bei dem reitern sound1 etc geguckt.

Unter Sound1 steht dieser Modem mist, er wird auch als Standartgerät verwendet wies ausschaut.
Unter Sound2 ist das was ich eigentlich als OnBoard habe, C-Media Real panel audio dings, also mein Onboardsound. Dieses wird nicht als Standartgerät verwendet. Weiss jemand wo ich das wieder umstellen kann?
Zuletzt geändert von Alamo am 27. Apr 2009 15:05, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 14. Mai 2009 10:58 #807

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Access Frage

Beitrag von Lyrud »

Ich hoffe mal, dass sich irgendjemand vielleicht mit Access und/oder VBA auskennt.

Ich habe 2 Checkboxen in einem Formular. Wenn der Wert der Checkbox auf Nein ist soll ein damit Verknüpfter Button versteckt sein, sonst eben sichtbar. Folgende Formel sollte theoretisch mit 2 Checkboxen klappen, jedoch ist irgendwo noch der Wurm drin. Das ganze tritt bei dem Ereigniss Bei Zeitgeber.

Code: Alles auswählen

Private Sub Form_Timer()
  If Mobiltelefon = True Then
  Befehl48.Visible = True
  Else
  Befehl48.Visible = False
  If Tastatur = True Then
  Befehl58.Visible = True
  Else
  Befehl58.Visible = False
  End If
  End If
End Sub
Wenn ich zu erst die Tastatur bei der Checkbox ankreuze und danach das Mobiltelefon klappt alles wie gehabt. Wenn ich jedoch zuerst das Mobiltelefon ankreuze und danach die Tastatur taucht nur der Knopf für das Mobiltelefon auf. Er wird die Formel wenn das Mobiltelefon bei "Ja" ist wahrschlich nicht bis zum Ende durchlaufen lassen und deshalb die Tastatur gar nicht erst überprüfen. Ich kenne den Code leider nicht um ihn jedesmal durchlaufen zu lassen.
Zuletzt geändert von Lyrud am 14. Mai 2009 10:58, insgesamt 1-mal geändert.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 1. Jun 2009 21:48 #808

Benutzeravatar
johnny7
Beiträge: 6498

Beitrag von johnny7 »

Wie kann ich bei OpenOffice Impress für alle Folien eine einheitliche Schriftgröße einstellen? Bei der Masterfolie habe ich diese schon angepasst und die Masterfolie auch mehrmals für alle Folien übernommen, aber die Schriftgröße der Folien gleicht sich nicht an.

Beitrag » 8. Jun 2009 18:09 #809

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28292

Beitrag von Raven »

Wenn ich den ATI Catalyst wechseln will, muß ich den alten dann deinstallieren? In welcher Reihenfolge, irgendwie hat das Treiberpaket da 4 Sachen reingeschrieben :eek:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 8. Jun 2009 18:50 #810

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

[quote=Raven]Wenn ich den ATI Catalyst wechseln will, muß ich den alten dann deinstallieren? In welcher Reihenfolge, irgendwie hat das Treiberpaket da 4 Sachen reingeschrieben :eek:[/quote]

Am besten komplett auf einem Schlag

Was drin sein darf ist der Chipsatztreiber...aber den kann man auch neu mitnehmen.


Habe aber auch oft keine Probleme gehabt wenn ich den neuen einfach drüber installiert habe.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 26. Jun 2009 19:22 #811

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28292

Beitrag von Raven »

Wie lasse ich denn Anwendungen auf nur einem Kern laufen?
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 26. Jun 2009 19:34 #812

Benutzeravatar
Nobby Nobbs
Beiträge: 448
Kontaktdaten:

Beitrag von Nobby Nobbs »

Im Taskmanager kannst du einzelnen Prozessen mit einem klick mit der rechten Maustaste einen bestimmten Kern zuweisen.
Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher und es wird ihr niemals gelingen, unsere Kultur aufrecht zu erhalten.
Keilschrift auf einer babylonischen Tontafel

Beitrag » 26. Jun 2009 19:46 #813

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28292

Beitrag von Raven »

[quote=Nobby Nobbs]Im Taskmanager kannst du einzelnen Prozessen mit einem klick mit der rechten Maustaste einen bestimmten Kern zuweisen.[/quote]

Also muß die Anwendung schon laufen? Kann man das nicht vor dem Prozeßstart mit der Zuteilung erledigen?
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 28. Jun 2009 16:56 #814

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27444

Beitrag von gun »

[quote=Raven][quote=Nobby Nobbs]Im Taskmanager kannst du einzelnen Prozessen mit einem klick mit der rechten Maustaste einen bestimmten Kern zuweisen.[/quote]

Also muß die Anwendung schon laufen? Kann man das nicht vor dem Prozeßstart mit der Zuteilung erledigen?[/quote]
Win98 Kompatibilitätsmodus. Dann wird immer nur ein Kern genutzt wenn ich das richtig in Erinnerung habe.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 1. Jul 2009 21:06 #815

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Win 7 weigert sich gerade Baldurs Gate Thron des Baal zu deinstallieren, weder über das Feld "Software entfernen", noch über den "normalen" Button zum Spiel deinstallieren funktioniert es =/

Nun habe ich es per "entf" gelöscht, doch das erkennt er nicht an. Was nun?
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 1. Jul 2009 21:10 #816

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27444

Beitrag von gun »

Registry reinigen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 1. Jul 2009 21:12 #817

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Wie mach ick dit?
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 1. Jul 2009 21:15 #818

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27444

Beitrag von gun »

Suchst dir einen Regcleaner und läßt ihn durchlaufen.

Bei Win7 auf eigene Gefahr. Schließlich ist das noch eine Beta.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 1. Jul 2009 21:17 #819

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Danke gun :)
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 1. Jul 2009 21:25 #820

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27444

Beitrag von gun »

http://www.victorypoint.de/forum/thread ... =2490&sid=
Vielleicht ist da einer bei.

Aber wie gesagt, Win7 ist ne Beta und alle Software dafür nicht Final.
Im übrigen würde ich nicht TuneUp nehmen, das hat mir gleich mal mehrere Programme zerschossen. :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 2. Jul 2009 19:28 #821

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Ich hab Regcleaner bei Chip gefunden. Der sagt mir zwar dass das Prog weg ist, aber installieren kann ich BG damit immmer noch nicht :uff:

Edit: Mit dem Crap Cleaner bei dir im Link, ist BG garnicht mehr da :ugly: Jedenfalls nicht in der Registry, aber als Datei die bei "Programme deinstallieren" aufgelistet ist :ugly:

Was solls, ich switch auf XP und zock da :p :ugly:

Edit: Haha, jetzt hab ich XP neuinstalliert, weil auch da die Registry rumzickte (bzw BG) und nun hab ich am PC Start nicht mehr die Möglichkeit auf Win 7 zu switchen :uff: Auch boot zuweisungen an Festplatten und ähnliches halfen nicht =/

Wie hab ich wieder die Chance Win 7 zu starten?
Zuletzt geändert von Althrioan am 2. Jul 2009 19:28, insgesamt 3-mal geändert.
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 2. Jul 2009 19:52 #822

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

[quote=Althrioan]Ich hab Regcleaner bei Chip gefunden. Der sagt mir zwar dass das Prog weg ist, aber installieren kann ich BG damit immmer noch nicht :uff:

Edit: Mit dem Crap Cleaner bei dir im Link, ist BG garnicht mehr da :ugly: Jedenfalls nicht in der Registry, aber als Datei die bei "Programme deinstallieren" aufgelistet ist :ugly:

Was solls, ich switch auf XP und zock da :p :ugly:

Edit: Haha, jetzt hab ich XP neuinstalliert, weil auch da die Registry rumzickte (bzw BG) und nun hab ich am PC Start nicht mehr die Möglichkeit auf Win 7 zu switchen :uff: Auch boot zuweisungen an Festplatten und ähnliches halfen nicht =/

Wie hab ich wieder die Chance Win 7 zu starten?[/quote]

Win 7 cd Booten und es so wieder einrichten
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 3. Jul 2009 17:04 #823

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Wie macht man das denn da? Ich hab nur die Möglichkeit WIn 7 wieder zu installieren oder es zu reparieren, danach kommen soviele Varianten das ich nicht wußte was ich machen soll :ugly:

Kannst Du mir bitte die genauen Schritte nennen?!
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 3. Jul 2009 23:29 #824

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

[quote=Althrioan]Wie macht man das denn da? Ich hab nur die Möglichkeit WIn 7 wieder zu installieren oder es zu reparieren, danach kommen soviele Varianten das ich nicht wußte was ich machen soll :ugly:

Kannst Du mir bitte die genauen Schritte nennen?![/quote]

Dachte da ist der auch ein bootmanager drin ist..


was du ja brauchst ist ja ein bootmanager...mal nachdenken

CD- Starten-Reperaturmodus---da sollte es drin sein.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 4. Jul 2009 09:38 #825

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

Danke - das hat geklappt!

Nach dem Klicken auf den "Reparaturmodus" musste ich das "Wiederherstellungstool" auswählen, um danach "evtl. Probleme beim Systemstart zu beheben". Danach war das Boot Menu wieder da :)
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Bing [Bot], Semrush [Bot] und 4 Gäste