Fragen-Sammelthread

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 13. Mai 2012 14:48 #1201

Benutzeravatar
Aran
Beiträge: 5397

Beitrag von Aran »

Crizzo hat geschrieben:Kannst du irgendwelche sichtbaren Defekte auf deinem Mainboard oder anderen Komponenten erkennen? Grafikkarte kannst du die mal tauschen?
Grafikkarte kann ich Momentan nicht tauschen (hätte aber auch nur eine 7900GT mit kaputten Ramchips zur Verfügung)

Defekte konnte ich jetzt nicht erkennen, keiner der Elkos ist gewölbt und verkohlte SMD-Bauteile/Brandspuren auf dem Mobo konnte ich jetzt auch nicht erkennen.
Murphy war ein Optimist

Beitrag » 26. Mai 2012 10:18 #1202

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28157

Beitrag von Raven »

Bleh! Ich will meine XP und 7 Maschinen vernetzen und die sehen sich auch, können aber nicht aufeinander zugreifen. Ich bin doch auf beiden als Admin angemeldet ;_;
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 26. Mai 2012 10:29 #1203

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15686
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Raven hat geschrieben:Bleh! Ich will meine XP und 7 Maschinen vernetzen und die sehen sich auch, können aber nicht aufeinander zugreifen. Ich bin doch auf beiden als Admin angemeldet ;_;
So was ist leider typisch bei win.

Lösungen die gehen können
1. Siehe nach ob die Rechner in der selben Gruppe sind. Winhome glaube ich ist es bei winxp. Setze bei beiden was neues gleiches ein.
2. Ip fest vergeben und auch die in der selben Gruppe.z.b. 192.168.5.x

Versuch das mal
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 8. Jun 2012 13:51 #1204

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28157

Beitrag von Raven »

Geht bei euch die GMX page mit dem chrome? Bekomm da nur 400 - bad request :confused:
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 8. Jun 2012 13:52 #1205

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36980

Beitrag von Maddox »

Ich komm druff
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 10. Jun 2012 11:06 #1206

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28157

Beitrag von Raven »

Ok, ich hab jetzt rausgefunden, daß es sich um ein cookie prob handelt. Wie kann ich beim chrome gezielt cookies dann löschen? :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 10. Jun 2012 11:31 #1207

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8115

Beitrag von BlackOrc »

Raven hat geschrieben:Ok, ich hab jetzt rausgefunden, daß es sich um ein cookie prob handelt. Wie kann ich beim chrome gezielt cookies dann löschen? :D
Einstellungen -> Details -> Inhaltseinstellungen -> Alle Cookies und Websitedaten..

da kannst die dann auch einzeln löschen ;)
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 10. Jun 2012 11:38 #1208

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28157

Beitrag von Raven »

Yeah, geht wieder! Danke, Mann!!! :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 13. Jun 2012 11:36 #1209

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Weiß jemand, warum der Feuerfuchs desöfteren den Grafikkartentakt hochjagt? Hardwarebeschleunigung und sanfter Bildlauf sind deaktiviert. Und nein, es läuft kein Youtube-Video im Hintergrund. ;)

Bei Chrome tritt dieses Phänomen nicht auf.

Edit: ihr wisst es offensichtlich nicht. :D

Dann eine andere Frage: gibt es "NoScript" auch für Chrome? Ich benutze bisher "ScriptNo", aber das ist irgendwie umständlich.
Zuletzt geändert von Despair am 13. Jun 2012 11:36, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 13. Jun 2012 13:39 #1210

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27295

Beitrag von gun »

Nein, In Chrome ist es selbst über Umwege nicht wirklich möglich selektiv Scripte und Objekte zu blocken. Und Google hat scheinbar auch nicht die Lust das einzubauen.
Daher gibt es zwar durchaus Scriptblocker für den Chrome. Diese können aber nicht so tief integriert werden und es mangelt an Funktionalität und eventuell auch Bedienung.

Der Firefox ist in dem Fall einfach einfacher mit einem Addon zu versehen.
Ich glaube etwas ähnliches war mit AB+. Weiß aber nicht mehr was. War es, dass Werbung zwar geladen aber nur nicht angezeigt wurde? Oder war das der interne Blocker.

Grakatakt kann trotzdem an irgendwelchen Scriptzeug im Hintergrund liegen (auch Java oder diese 3D Eingine Plugins). Muss ja nicht mal der FF sein.


Vielleicht noch NotScript. Nur finde ich da keine Details ob das noch weiter entwickelt wird. Wo anders stand was davon, dass der Entwickler zu Opera abgewandert ist.
Zuletzt geändert von gun am 13. Jun 2012 13:39, insgesamt 1-mal geändert.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 13. Jun 2012 13:57 #1211

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

gun hat geschrieben:Nein, In Chrome ist es selbst über Umwege nicht wirklich möglich selektiv Scripte und Objekte zu blocken. Und Google hat scheinbar auch nicht die Lust das einzubauen.
Daher gibt es zwar durchaus Scriptblocker für den Chrome. Diese können aber nicht so tief integriert werden und es mangelt an Funktionalität und eventuell auch Bedienung.
ScriptNo funktioniert eigentlich recht gut. Mir fehlt nur die temporäre Beschränkungsaufhebung ein wenig. Muss mich nochmal näher mit dem Ding auseinandersetzen.
gun hat geschrieben:Grakatakt kann trotzdem an irgendwelchen Scriptzeug im Hintergrund liegen (auch Java oder diese 3D Eingine Plugins). Muss ja nicht mal der FF sein.
Es ist eindeutig der Firefox. GPU-Z zeigt die häufigen Taktwechsel nur an, wenn der Feuerfuchs läuft (auch mit deaktivierten Erweiterungen/Addons/Plugins). Bei anderen Browsern ist Ruhe. Ist ja auch im Prinzip nicht weiter tragisch, da das kurzzeitige Hochtakten keinen Einfluss auf die Lautstärke hat, aber die Ursache würde mich schon interessieren.

Beitrag » 19. Jun 2012 23:22 #1212

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Beitrag von mor!tz90 »

Gibt es ne Möglichkeit unter Win7 die Scrollrichtung des Mausrades umzudrehen?
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 6. Jul 2012 10:15 #1213

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29783
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon »

Wenn ich Spiele auf eine externe USB-2.0-Festplatte installiere, laufen die dann genauso schnell, als wenn ich sie auf die interne Festplatte installiert hätte?
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 6. Jul 2012 10:27 #1214

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28157

Beitrag von Raven »

Rodon hat geschrieben:Wenn ich Spiele auf eine externe USB-2.0-Festplatte installiere, laufen die dann genauso schnell, als wenn ich sie auf die interne Festplatte installiert hätte?
Der USB-Bus limitiert auf jeden Fall aber ich weiß nicht wie stark und ob das merkbar ist. Vorstellen kann ich's mir schon. Vergleich einfach die USB-Rate mit nem SATA-Anschluß :D
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 6. Jul 2012 10:33 #1215

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15686
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Nun bei Spielen die viel nachladen wirst es merken ansonsten ist nur das Starten öde :)

Falls du e-Sata hast nimm den :)
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 6. Jul 2012 11:10 #1216

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Moderne Festplatten kommen mit S-ATA II-Anschluss auf über 100MB/s (hier limitiert die Platte, nicht der Anschluss), während USB 2.0 oft auf grob um die 25 MB/s beschränkt.

Was sich also verschlechtern würde wären die Ladezeiten, da die Daten eben noch länger brauchen, um von der Festplatte - sowieso die abbremsende Komponente in modernen PCs - in den schneller abrufbaren Arbeitsspeicher geschaufelt zu werden.
Zuletzt geändert von Corthalion am 6. Jul 2012 11:38, insgesamt 2-mal geändert.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 6. Jul 2012 11:24 #1217

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 29783
Kontaktdaten:

Beitrag von Rodon »

Also besser nur ältere Games drauf installieren, okay! :D
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 7. Sep 2012 17:57 #1218

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von jaws »

Ola Hardwarecracks, zwei Fragen bzw. Probleme:


1. Nach dem Runterfahren des Rechners leuchten jeweils eine Lampe an Maus und Tastatur weiter. Auf dem Mainboard ist also noch Spannung, dass die Eingabegeräte (evtl. auch alle USB-Ports; habe ich jetzt nicht ausprobiert) mit Strom versorgt werden. Kann evtl. mal nützlich sein, nervt mich aber. Habe im UEFI schon geguckt, ob ichs irgendwo ausschalten kann, aber eine entsprechende Funktion nicht gefunden (nach erfolgloser Rumprobierei). Wie kann ich es bewerkstelligen, dass Maus und Tastatur auch "ausgehen"?

2. Irgendwas verursacht ein.. na ja..."surrendes" Geräusch am Gehäuse. Das Geräusch schwillt immer mal lauter an und klingt dann ab. Drücke ich leicht auf eine der Seitenwände des Gehäuses hört das Geräusch sofort auf. Vermutlich übertragt irgendwas im Innenren Schwingungen auf das Gehäuse. Laufwerke etc. sind auch nicht entkoppelt.... Jemand 'ne Idee, wie ich das am besten dämmen könnte (Gehäuse ist ein Antec 300 Two)?

Beitrag » 10. Sep 2012 19:41 #1219

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27295

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von gun »

1. Steckleiste mit Schalter.

Aber sicher, dass du Runterfährst und nicht einfach nur in den Sleepmode gehst?
Übrigens liegt auch auf den alten Boards nach dem Ausschalten Strom. Und natürlich auch an den Netzteilen. Das die USBs versorgt werden ist mir aber neu. Vielleicht etwas um externe Geräte zu laden :confused:
Könnte aber auch mit den Wake Up on Lan/Mausbewegung/Tastenklick zu tun haben. Ich glaube das ist so ein komischer Standard.
_______________________________________________________________________________________________
Ich denke es wird vor allem an Wake Up on liegen. Also Anschaltoptionen für den PC über Geräte an den USB, die benutzt werden. Seis Tastendruck, Mausbewegung oder ein Schrei ins Headset. Kann man bei einigen Boards im Bios ausschalten, bei einigen wohl auch nicht. Ist wirklich ein Standard. Wenn du das nicht ausschalten kannst, dann bringt dir wirklich nur eine abschaltbare Steckerleiste was.


2.
Wüßt ich auch gerne. Bei mir ist es der Grakalüfter... Eventuell könnte man noch das Mainboard mit weichen Gummiunterlegscheiben entkoppeln. Allerdings muss das Teil ja auch fest sitzen und ist meist schon mit harten Gummiunterlegscheiben elektrisch vom Gehäuse entkoppelt.
Wird also schwer. Eine Möglichkeit wäre ein anderes Gehäuse, da du ja scheinbar eine Frequenz triffst, die genau getroffen wird. Auch wenn es nicht zu empfehlen ist. Mal Testweise de CPU-Lüfter anhalten (Pappstreifen langsam reinschieben). Und die Gehäuselüfter abklemmen. Beim Grakalüfter empfehle ich das Vorgehen nicht. Der hält nicht so viel aus :ugly:
Was du auch machen solltest, schau dir mal die Kühlrippen des Grakalüfters an. Die sind teilweise sehr eng und zumindestens bei meiner 5770 mit in Kreisform eng zusammenlaufenden Kühlrippen verstärkt der Staub die Vibrationen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 11. Sep 2012 13:43 #1220

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von Despair »

jaws hat geschrieben:2. Irgendwas verursacht ein.. na ja..."surrendes" Geräusch am Gehäuse. Das Geräusch schwillt immer mal lauter an und klingt dann ab. Drücke ich leicht auf eine der Seitenwände des Gehäuses hört das Geräusch sofort auf. Vermutlich übertragt irgendwas im Innenren Schwingungen auf das Gehäuse. Laufwerke etc. sind auch nicht entkoppelt.... Jemand 'ne Idee, wie ich das am besten dämmen könnte (Gehäuse ist ein Antec 300 Two)?
Das kenne ich von meinem Gehäuse in ähnlicher Form auch (Antec Sonata III). Liegt bei mir daran, dass die Seitenwand mit dem Schließmechanismus etwas zu locker sitzt. Da hilft nur festschrauben. Aber bei mir ist das Gehäuse eh meistens offen. :D

Beitrag » 15. Sep 2012 20:47 #1221

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22508

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von simple_mind »

jaws hat geschrieben: 2. Irgendwas verursacht ein.. na ja..."surrendes" Geräusch am Gehäuse. Das Geräusch schwillt immer mal lauter an und klingt dann ab. Drücke ich leicht auf eine der Seitenwände des Gehäuses hört das Geräusch sofort auf. Vermutlich übertragt irgendwas im Innenren Schwingungen auf das Gehäuse.
sowas hatte ich bei einem Rechner auch. was geholfen hat: was Schweres oben aufs Gehäuse legen, bei mir ein Stein-Aschenbecher, Nichtraucher wahlweise was anderes. :ugly:
signaturfreie Zone

Beitrag » 22. Sep 2012 12:47 #1222

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von jaws »

Das zweite Problem hat sich bei mir irgendwie in Luft aufgelöst...


Aber andere Frage:
Habe vor kurzem Windows 7 neu installiert und gerade festgestellt, dass man Windows 7 Ordner 19,8 GB groß ist. Das ist doch nicht normal, oder?
Habe alle temporären und Systemwiederherstellungsdateien gelöscht und trotzdem nimmt Win 7 so viel Platz weg.

Beitrag » 22. Sep 2012 13:00 #1223

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von Despair »

jaws hat geschrieben:Aber andere Frage:
Habe vor kurzem Windows 7 neu installiert und gerade festgestellt, dass man Windows 7 Ordner 19,8 GB groß ist. Das ist doch nicht normal, oder?
Doch, glaube schon. Ich komme auch auf ca. 17 GB mit der 64-Bit Home-Version.

Beitrag » 22. Sep 2012 13:04 #1224

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von jaws »

Hm, na gut...

Beitrag » 22. Sep 2012 18:38 #1225

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15686
Kontaktdaten:

Re: Fragen-Sammelthread

Beitrag von Mudsee »

Win 7 möchte auch eine 50 GB partition :)

Ja es ist dick man kann es noch abspecken wenn man z.b den Mülleimer begrenzt ect

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste