Win XP oder Vista

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 11. Jan 2008 19:25 #1

Benutzeravatar
Tannemann
Diplom - Misanthrop
Beiträge: 5062

Win XP oder Vista

Beitrag von Tannemann »

Um einen alten Thread mal neu aufleben zu lassen,

ist ja mittlerweile einiges an Zeit vergangen, evtl. haben sich die Meinungen geändert.

Habt ihr XP oder Vista?
"Erst wenn der letzte Fisch gefangen, das letzte Tier geschossen, der letzte Baum gefällt ist, werden wir feststellen, dass man Umweltschützer essen kann"

Beitrag » 11. Jan 2008 19:30 #2

Benutzeravatar
Frederik
Beiträge: 153
Kontaktdaten:

Beitrag von Frederik »

Ändere doch die Umfrage bitte... weil für was stimme ich, wenn ich XP habe und mich Vista nicht interessiert ;)
Vista vs. Ubuntu + Beryl and the winner is...

Beitrag » 11. Jan 2008 19:39 #3

Gast

Beitrag von Gast »

hättest auch noch Vista+XP machen müssen
Habe jetzt mal XP angezeichnet

Beitrag » 11. Jan 2008 19:47 #4

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26999

Beitrag von gun »

Schließe mich Frederik an ;)

Bestenfalls kommt mir das nächste Windows auf den Rechner. So schnell wird es nicht viele DX10 only Spiele geben. Und das wäre der einzige Grund für Vista (es sei denn ich will die Leistung meiner HW testen :ugly: ).
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 11. Jan 2008 19:50 #5

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24979
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Habe noch XP Prof Sp2 drauf, erwäge allerdings ein Upgrade zu Vista diesen Sommer.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 11. Jan 2008 19:53 #6

Benutzeravatar
Panzeraffe
Beiträge: 334

Beitrag von Panzeraffe »

Habe im Moment Windows XP Professional mit Service Pack 3

Läuft absolut stabil.

Warum sollte ich ändern ??
Denken beherscht die Welt,ich versuche es schon gar nicht.!
Jedoch... wer länger Denkt lebt länger

Beitrag » 11. Jan 2008 19:54 #7

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 26999

Beitrag von gun »

SP3 ist schon draußen? Hab ich was verpasst? :eek:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 11. Jan 2008 19:56 #8

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16806

Beitrag von Anbei »

Ich habe XP Home drauf und wüste nicht warum ich wechseln sollte, solange ich nicht muss. :D
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Beitrag » 11. Jan 2008 20:00 #9

Benutzeravatar
johnny7
Beiträge: 6498

Beitrag von johnny7 »

Ich hab auch XP Home, bin auch zufrieden und sehe auch keinen Grund zu wechseln :D

Beitrag » 11. Jan 2008 20:02 #10

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Nur in RC Form was man jedoch nicht für ein Produktivsystem empfehlen kann. ;)

Werde nach langem hin und her wieder auf Xp downgraden. Letzte Woche hat es Vista endgültig übertrieben. Hatte innerhalb von 2 Tagen 5 Bluescreens, eine Geräteinstallations funktionierte nicht. Als ich den selben USB/Firewire Controller bei Xp probierte klappte es tadellos. Sehr lange Kopiervorgänge und Abstürze von Programme. Habe wirklich 6 Monate den Versuch gestartet mit Vista zurecht gekommen, und die jeweiligen Probleme zu lösen oder zu verstehen. Doch mittlerweile habe ich keine Lust mehr darauf.
Xp funktioniert einfach stellt keine Fragen sondern es wird einfach gemacht.
Zuletzt geändert von Lyrud am 11. Jan 2008 20:02, insgesamt 1-mal geändert.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 11. Jan 2008 20:07 #11

Benutzeravatar
Panzeraffe
Beiträge: 334

Beitrag von Panzeraffe »

[quote=gun]SP3 ist schon draußen? Hab ich was verpasst? :eek:[/quote]

nicht unbedingt, ist noch eine Betaversion !Bis jetzt sind noch keine Fehler aufgtreten.
Denken beherscht die Welt,ich versuche es schon gar nicht.!
Jedoch... wer länger Denkt lebt länger

Beitrag » 11. Jan 2008 20:21 #12

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24979
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Beta 0.1 :D Die Version 1.0 kommt dann offiziell für alle raus. :B
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 11. Jan 2008 21:05 #13

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15589
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Nun was spricht für Vista. DX10 und das es Vista 64 bit gibt...

So aber wie man in der aktuellen C't nachlesen kann bricht bei DX10 die framerate extrem ein für oft keinerlei Verbesserung der Grafik.

Und wenn du 4 GB ram nutzen willst ist echt XP-64 Bit noch eine sehr gute alternative. Vor allem geht bei dem XP noch alte 2000er Sicherheitstricks :) den es ist ja eigendlich die Server 2003 version.


So gesehen sprich nichts für Vista und auch der allgemeine Tenor der großen Firmen ist so.
und das ist ja was MS auchso große Sprgen macht...über 80% der Firmen wollen nicht auf Vista umsteigen....und bei den Händlern liegt es wie blei in den regalen. Nur die Fertigsystem und neuen notebooks reißen es raus...denn da ist ja immer Vista dabei...aber wie viele Firmen bieten nun auch wider XP an..ja sogar Dell.

Daher ist noch lange zeit XP das BS...ich denke wenn überhaupt kann das der nachfolger von Vista beerben.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 11. Jan 2008 21:16 #14

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Meinen letzten Vista-Versuch habe ich vor ein paar Wochen unternommen. Erst lief die Internetverbindung per DHCP gar nicht und über eine feste IP nur manchmal. Nervig hoch drei und vor allem war die Internetverbindung bei jedem Neustart wieder futsch.

Dann habe ich (nach Treibern und allem anderen) Crysis installiert und durfte feststellen, daß ich statt einem Auswahlbildschirm nur den Hintergrund ohne anwählbare Flächen sah. Ok...

Als dann noch ein Bluescreen dazwischen kam war nach knapp zwei Stunden mal wieder entnervt schluss mit Vista. Wie ME - ein OS welches mir nich auf die Festplatte kommt.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 11. Jan 2008 21:49 #15

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion »

Ich habe XP Home und plane auch nicht dies in absehbarer Zeit zu ändern.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 11. Jan 2008 22:31 #16

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Mudsee hat geschrieben:Nun was spricht für Vista. DX10 und das es Vista 64 bit gibt...
Vor einem Monat hätte ich dir noch folgendes geantwortet:
Mehr Sicherheit, Mehr Funktionen, Schneller und fixer als XP, Superprefetch, UAC und CO, Gründe gibts eine menge da wirds nicht scheitern.
Zitat von computerbase User.

Aber mittlerweile kann ich an dem Post nichts sinniges erkennen. Sicherheit ist relativ, wenn man die Basis Regeln beachtet, (Filesharing, verdächtige Links, DX Codec...) braucht man kein Visat. Mehr Funktionen ja gut ok, aber daran wird es nicht scheitern. Schneller und fixer stimmt leider gar nicht. Zumal das herum kopieren von 2 Festplatten dauert ewig. UAC sicherlich nett gemeintes Feature was ich sogar für sehr sinnvoll halte, jedoch könnte es ein wenig selbständiger sein. Viele USer schalten es leider aus und somit ist eines der Grundpfeiler der Vista Sicherheit untergraben. Superrprefetch naja weiß nicht...
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 11. Jan 2008 22:42 #17

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24979
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

[quote=Dod]
Als dann noch ein Bluescreen dazwischen kam war nach knapp zwei Stunden mal wieder entnervt schluss mit Vista. Wie ME - ein OS welches mir nich auf die Festplatte kommt.[/quote]

Dann sollte ich als alter WinMe User wohl einen großen Bogen um Vista machen, denn das hat mich viel Zeit und Mühe gekostet... :uff:
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 11. Jan 2008 23:09 #18

Benutzeravatar
Nobby Nobbs
Beiträge: 448
Kontaktdaten:

Beitrag von Nobby Nobbs »

Irgendwie fehlt da ein "Ich hab zwar ein XP/Vista/wasauchimmerfüreinwindows drauf, nutze es aber nicht, weil ich Linux habe"...
Die heutige Jugend ist von Grund auf verdorben, sie ist böse, gottlos und faul. Sie wird niemals so sein wie die Jugend vorher und es wird ihr niemals gelingen, unsere Kultur aufrecht zu erhalten.
Keilschrift auf einer babylonischen Tontafel

Beitrag » 12. Jan 2008 07:22 #19

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Nobby Nobbs]Irgendwie fehlt da ein "Ich hab zwar ein XP/Vista/wasauchimmerfüreinwindows drauf, nutze es aber nicht, weil ich Linux habe"...[/quote]

Und vergessen wir nicht unseren (einzigen?) Mac-User Alexboy.

Naja, die meisten werden neben Linux noch irgendwo ein Windows auf der Platte haben, um den Zockerdrang zu befriedigen. Und dafür reicht mir XP Home voll und ganz. Gesurft wird aber selbstverständlich mit Linux.

Beitrag » 12. Jan 2008 08:14 #20

Benutzeravatar
dark_blue
Beiträge: 76

Beitrag von dark_blue »

[quote=Despair]
Naja, die meisten werden neben Linux noch irgendwo ein Windows auf der Platte haben, um den Zockerdrang zu befriedigen. Und dafür reicht mir XP Home voll und ganz. Gesurft wird aber selbstverständlich mit Linux.[/quote]

Dito.
Zum Spielen nutze ich Windows XP, alles andere wird mit Linux Ubuntu gelöst.

Beitrag » 12. Jan 2008 10:29 #21

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 33968

Beitrag von Punkfloyd »

Meine Meinung zu Vista hat sich nicht geändert:
Warum sollte ich mir das antun? Hatte vor etwa 10 Monaten das "Vergnügen" einen Laptop mit besagtem BS zu erwerben. MMn hatte Vista damals noch nicht mal den Betastatus erreicht und ist logischerweise nach ein paar Tagen durch XP Pro ersetzt worden.. Seitdem läuft die Kiste einwandfrei (vorher nicht!).
Letzte Woche hatte ich noch einmal die Gelegenheit am eigentlich recht guten (Vista)Rechner einer Bekannten zu sitzen und wieder hatte ich nach einiger Zeit das Bedürfnis ganz schnell diese "Meisterleistung" von MS von der Platte zu putzen. (Aber meine Bekannte findet Vista so "schön" und der Verkäufer hatte ihr ja gesagt, dass man heute nur mit Vista noch gescheit arbeiten könne.. :ugly: )
DX 10 ist für mich überhaupt kein Argument, da man es scheinbar ohnehin nicht mit spielbaren Raten aktivieren kann.. Eine Verlangsamung des PCs brauche ich auch nicht.. und wenn MS schon vom nächsten BS spricht,.. dann ist das ja wohl eine Bankrotterkärung.
Und zur Sicherheit: Man sollte mittlerweile schon in der Lage sein gewisse Gefahren zu erkennen,.. bzw. sich darauf nicht einzulassen.
Zuletzt geändert von Punkfloyd am 12. Jan 2008 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Das Leben ist eher breit als lang, und wir steh'n alle mittenmang! (Walter Moers)

Beitrag » 12. Jan 2008 10:48 #22

Hare
Beiträge: 1456
Kontaktdaten:

Beitrag von Hare »

Also ich habe Windows Vista Home Premium 64Bit und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Das kopieren von Dateien geht wesentlich schneller, es ist sowieso schneller als mein XP und ich habe erst ein Bluescreen gehabt und das, weil ich den falschen Treiber für mein Headset (32Bit statt 64Bit) installiert habe.

Ansonsten hatte ich noch überhaupt keine Probleme.
ICh brauchte nicht mal ein Treiber(Bis auf Creative Soundkarte und Headset) runterladen, hatte Vista alle schon drin.

Naja, aber ich habe es mir ja auch nicht gekauft, wurde mir ja einfach so geschenkt.^^
"Wer über die Quantenmechanik nachdenken kann, ohne wirr im Kopf zu werden, hat sie nicht wirklich verstanden" (Niels Bohr)

Beitrag » 12. Jan 2008 11:14 #23

Rudi75
Beiträge: 636

Beitrag von Rudi75 »

Wann kommt den SP1 für Vista? Habe gehört, es kursieren schon Beta-Version von SP1?

Beitrag » 12. Jan 2008 13:14 #24

Benutzeravatar
jaws
Beiträge: 12154

Beitrag von jaws »

Nutze momentan auch XP Home und habe keine Ambitionen umzusteigen, solange ich es nicht irgendwie vermeiden kann.

Zu XP fällt mir noch eine Frage ein. Und zwar habe ich irgendwie immer noch im Hinterkopf verankert (hat mir evtl. sogar der Verkäufer verklickert, bei dem ich anno 2001 meinen damaligen Komplettrechner samt XP Home eben gekauft hatte), dass man XP nur begrenzte Male aktivieren kann (Bioshock lässt grüßen)?! Oder nur auf der Rechnerkonfiguration, mit der man XP gekauft/erste Mal aktiviert hat?! Letzteres kann eigentlich ja nicht sein, weil ich Mainboard, CPU, GraKa, RAM im Laufe der Jahre mal ausgetauscht habe.

Ich will mir Ende Januar/Anfang Februar 'nen neuen Rechner kaufen und frage mich nur, ob ich mein bisheriges XP weiterverwenden kann?!
Everything was there and around us. We knew exactly who we were and exactly where we were going. It was grand!

Beitrag » 12. Jan 2008 16:04 #25

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15589
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

mum aktivierst du XP oder auch vista zu oft in einem Bestimmten zeitrahmen sagen wir mal 5 mal täglich kann es passieren das die aktivierung per internet nicht mehr geht..da musst du anrufen und bekommst die frage gestelt wieso neuaktivierung und ob es nur auf einem pc läuft.

Beste Antwort
Neue Hardware und ja nur ein pc. dann wird er es wieder freigegeben...und bis 2014 läuft nun der XP support ja der ist verlängert worden auf Kundendruck (sprich große Firmen) und was bis dahin auf dem Markt ist ..kucken wir mal.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast