Und wieder einmal: Headset gesucht.

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.
Antworten

Beitrag » 12. Jun 2009 18:55 #1

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Und wieder einmal: Headset gesucht.

Beitrag von Corthalion » 12. Jun 2009 18:55

Ich suche aktuell nach einem neuen Headset.

Bisher hatte ich das Trust HS-4100, welches ich aber nun verkauft habe da es mir - spätestens seitdem ich die Brille hatte - zu sehr an den Ohren drückte. So sehr, dass es mir bereits nach kurzer Zeit ziemlich wehtat.

Habe mich nun schon ein wenig hier im Forum (gibt ja so einige Headset-Threads) als auch auf Amazon (Rezensionen) informiert. Gut erscheinende Geräte auf welchen nun mein Hauptaugenmerk liegt wären folgende (Reihenfolge zufällig):
- SpeedLink Thebe²
- Plantronics Gamecom 377
- Sennheiser PC 151

Welches von diesen ist am empfehlenswertesten? Bin auch offen für andere Vorschläge, die finanzielle Grenze liegt bei ~40€. Bitte beachten, dass ich Brillenträger bin und mein altes Headset aufgrund des nicht vorhandenen Tragekomforts verscherbelt habe.
Zuletzt geändert von Corthalion am 15. Jul 2009 19:11, insgesamt 4-mal geändert.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 12. Jun 2009 19:12 #2

Benutzeravatar
wunderBär
Beiträge: 876
Kontaktdaten:

Beitrag von wunderBär » 12. Jun 2009 19:12

Ich würde dir eins von Stealseries empfehlen, die sind sehr bequem zumindest ohne Brille, mit kann ich nichts dazu sagen.
z.B.: das Stelseries 4H (43¬)

Oder das 5H V2 (hat mein Bruder ist noch bequemer kostet allerdings schon 76¬)
"Sin is not just breaking God’s laws; it is breaking His heart."

Beitrag » 12. Jun 2009 19:32 #3

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15541
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee » 12. Jun 2009 19:32

Also das Creativ davon rate ich absolut ab..das drückt unangenehm auf einer seite
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 12. Jun 2009 20:42 #4

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi » 12. Jun 2009 20:42

Das Sennheiser Teil ist gut. Hab ich selbst und am Bildschirm hab ich auch ne Brille auf gibt auch nach Stunden keine Probleme auf den Ohren.

Das Creative hat mein Bruder mal gehabt. Sieht billig verarbeitet aus und war dementsprechend auch nach nem halben Jahr im eimer.

Beitrag » 13. Jun 2009 11:48 #5

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8113

Beitrag von BlackOrc » 13. Jun 2009 11:48

Nimm das Sennheiser, sitzt manchmal zwar etwas locker, aber der Klang macht das wieder gut, einfach genial.
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 13. Jun 2009 16:10 #6

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 13. Jun 2009 16:10

[quote=BlackOrc]Nimm das Sennheiser, sitzt manchmal zwar etwas locker, aber der Klang macht das wieder gut, einfach genial.[/quote]Die Aussagen des Sitzes betreffend sind irgendwie sehr widersprüchlich. Unter anderem du sagst, es säße etwas locker, andere wiederum dass es nach etwas längerem Gebrauch drückt. :confused:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 13. Jun 2009 16:22 #7

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma » 13. Jun 2009 16:22

[quote=Mudsee]Also das Creativ davon rate ich absolut ab..das drückt unangenehm auf einer seite[/quote]
Richtig, ansonsten aber ein klasse Headset.

Beitrag » 13. Jun 2009 16:48 #8

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8113

Beitrag von BlackOrc » 13. Jun 2009 16:48

[quote=Corthalion][quote=BlackOrc]Nimm das Sennheiser, sitzt manchmal zwar etwas locker, aber der Klang macht das wieder gut, einfach genial.[/quote]Die Aussagen des Sitzes betreffend sind irgendwie sehr widersprüchlich. Unter anderem du sagst, es säße etwas locker, andere wiederum dass es nach etwas längerem Gebrauch drückt. :confused:[/quote]
Hoeh, wo soll ich das bitte geschrieben haben?
Ich hab nur geschrieben das es locker sitzt, nicht das es drückt :huh:
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 13. Jun 2009 17:29 #9

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15541
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee » 13. Jun 2009 17:29

[quote=Edu][quote=Mudsee]Also das Creativ davon rate ich absolut ab..das drückt unangenehm auf einer seite[/quote]
Richtig, ansonsten aber ein klasse Headset.[/quote]

Weniger..recht flacher klang, Kratzendes Ohrpolster...es drückt unangenehm...würde dem eine 3- bis 4 geben.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 13. Jun 2009 17:49 #10

Benutzeravatar
CurryWurst
Beiträge: 361
Kontaktdaten:

Beitrag von CurryWurst » 13. Jun 2009 17:49

Er schrieb ja auch, dass es Andere sagen.
Bei mir setzen beim Tragen des PC 161 nach ner Weile leichte Kopfschmerzen ein. Und auch Ohren schmerzen etwas durch den permanenten Druck.
Von Schmerzen zu reden ist aber eigentlich schon übertrieben. Es handelt sich eher um ein seichtes unangenehmes Gefühl. :ugly:

Beitrag » 14. Jun 2009 01:33 #11

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 14. Jun 2009 01:33

[quote=BlackOrc]Hoeh, wo soll ich das bitte geschrieben haben?
Ich hab nur geschrieben das es locker sitzt, nicht das es drückt :huh:[/quote]Wie CurryWurst sagte, nich du widersprichst dir, sondern u.a. deine Aussage und andere Aussagen anderer Leute. ;)

@CurryWurst: Solange es nur leicht drückt macht's ja nichts, aber bei meinem alten Headset war das ja schon fast Körperverletzung... :ugly:

Edit: Hab das Creative-Teil nun gestrichen. Wie bereits erwähnt ist mir der Tragekomfort ziemlich wichtig. Bin momentan eher am Schwanken zwischen dem Plantronics- und dem Sennheiser-Gerät.
Zuletzt geändert von Corthalion am 14. Jun 2009 01:33, insgesamt 1-mal geändert.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 14. Jun 2009 12:49 #12

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15541
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee » 14. Jun 2009 12:49

[quote=Corthalion][quote=BlackOrc]Hoeh, wo soll ich das bitte geschrieben haben?
Ich hab nur geschrieben das es locker sitzt, nicht das es drückt :huh:[/quote]Wie CurryWurst sagte, nich du widersprichst dir, sondern u.a. deine Aussage und andere Aussagen anderer Leute. ;)

@CurryWurst: Solange es nur leicht drückt macht's ja nichts, aber bei meinem alten Headset war das ja schon fast Körperverletzung... :ugly:

Edit: Hab das Creative-Teil nun gestrichen. Wie bereits erwähnt ist mir der Tragekomfort ziemlich wichtig. Bin momentan eher am Schwanken zwischen dem Plantronics- und dem Sennheiser-Gerät.[/quote]


wieviel willst denn ausgeben?

http://www.overclockers.at/articles/gam ... ick/page_3
vielleicht hilft dir das weiter
Zuletzt geändert von Mudsee am 14. Jun 2009 12:49, insgesamt 1-mal geändert.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 14. Jun 2009 13:01 #13

Benutzeravatar
Maddox
died for beauty
Beiträge: 36758

Beitrag von Maddox » 14. Jun 2009 13:01

[quote=Mudsee]
wieviel willst denn ausgeben?
[/quote]

[quote=Corthalion]Bin auch offen für andere Vorschläge, die finanzielle Grenze liegt bei ~40€[/quote]
well I'd love to see that day, that day was mine
Recently watched: IMDB


Beitrag » 14. Jul 2009 13:16 #14

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 14. Jul 2009 13:16

Hm, ich hab mir grad das PC161 (von Sennheiser) angeschaut, dort gibt es zwar mehr Meldungen von Brillenträgern, aber dafür gehen die Meinungen über den Tragekomfort in Verbindung mit Brillen leider stark auseinander. Hab bisher aber auch keines der Headsets "live" erleben können, sprich in keinem Saturn/etc in dem ich in letzter Zeit war gab es anprobierbare Headsets.

Dazu kommt noch, dass das PC161 doch ein wenig über meinen ursprünglichen Preisvorstellungen liegt... :/
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 14. Jul 2009 16:09 #15

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin » 14. Jul 2009 16:09

also, ich hab hier auch das PC 151, ebenfalls mit brille. Im vergleich zu anderen die ich bisjetzt hatte ist es einiges angenehmer, ua. weil es nicht die ohrmuschel komplett umschließt sondern nur aufsitzt was bei mir immer zu problemen mit der brille geführt hat
wie groß der unterschied zum 161er ist weiß ich aber nicht

Beitrag » 14. Jul 2009 21:51 #16

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 14. Jul 2009 21:51

Seltsam, bisher hab ich eher gelesen dass gerade ohrumschließende Headsets angenehmer für Brillenträger sind :confused:
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 14. Jul 2009 22:37 #17

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin » 14. Jul 2009 22:37

mhm mich haben die immer gestört weil die bügel in den muscheln eingeklemmt waren vielleicht gehts nur mir so

Beitrag » 15. Jul 2009 19:12 #18

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 15. Jul 2009 19:12

Vielleicht sollte ich es einfach mit dem PC151 versuchen... nur wenn dann wieder Probleme mit der Brille auftreten wär's irgendwie doof. :ugly:

Muss man Porto bezahlen wenn man etwas an Amazon zurückgehen lässt oder über nimmt Amazon das?
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Beitrag » 15. Jul 2009 20:01 #19

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin » 15. Jul 2009 20:01

soweit ich weiß ab 40€ keine mehr, verlassen würd ich mich aber nicht dadrauf

Beitrag » 4. Aug 2009 14:58 #20

Benutzeravatar
Corthalion
very victory such point wow
Beiträge: 7625

Beitrag von Corthalion » 4. Aug 2009 14:58

Ich hab letztens im Saturn das Sennheiser PC151 und 161 anprobieren können. Das PC151 fand ich irgendwie unbequem, das 161 war ganz okay.

Allerdings hab ich dort auch das Steelseries 5Hv2 probieren können - das war super! Jetzt muss ich nur noch schauen was die Unterschiede zwischen dem 5Hv2 und dem 4H genau sind (4H ist günstiger und im Gegensatz zum 5Hv2 nicht zerlegbar, mehr weiß ich nicht), aber ich denke es wird doch eines der beiden.

Edit:
Hab mir jetzt das Steelseries bestellt.
Danke für die Beratung.
Zuletzt geändert von Corthalion am 4. Aug 2009 14:58, insgesamt 2-mal geändert.
"The writer Kurt Vonnegut has said: 'We are what we pretend to be, so we must be careful what we pretend to be' - which upsets me, because it means there's a lot of people out there pretending to be dickheads and doing a very good job of it." - Khyan

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste