Teufel-Verstärker viel zu leise

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.
Antworten

Beitrag » 27. Aug 2009 11:19 #1

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Teufel-Verstärker viel zu leise

Beitrag von The Gravedagokck »

Blubb!
Irgendwie ist mir gerade aufgefallen, dass alle meine 5 Teufelboxen (Concept E blabla..) zwar 1A funktionieren, der Subwoofer aber so gut wie stumm bleibt. Ich hab da hinten schon an allem rumgedreht aber irgendwie will der einfach nicht - naja - "bumsen" :ugly:
Ist mir auch jetzt erst aufgefallen, als ich Orci mal die Rummskraft von dem Teil demonstrieren wollte, das lief sonst immer dezent.
Jemand Ideen?
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 11:21 #2

Benutzeravatar
abraxa
Gründer
Beiträge: 14543
Kontaktdaten:

Beitrag von abraxa »

schau mal, ob du den Subwoofer, also den bass quasi, in der Soundkarten-Software runter geregelt hast
Radfahr Sport-Challenge :)

2013: 716 km mit dem Rad
2014: 281 km mit dem Rad
2015: 257km mit dem Rad und 114 km walken
2016: 136 km mit dem Rad und 242 km per Pedes (nur Sport, keine Spaziergänge)
2017: 231,6 km mit dem Rad und 138,9 km walken und laufen
2018: 71 km mit dem Rad und 117 km laufen
2019: 251/250 km laufen
2020: 137/275 km laufen

Beitrag » 27. Aug 2009 11:41 #3

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Der ist voll aufgedreht.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 11:44 #4

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

"Bassumleitung" im Soundtreiber aktivieren!!
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 27. Aug 2009 11:50 #5

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 11:50 #6

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Bei nem Onboardsound. Uh. Keine Ahnung. Gar nicht?
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 27. Aug 2009 11:52 #7

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Das haben wir jedenfalls auch vermutet. Wir haben nämlich keinen gefunden. :ugly: Und das Ding hat ja auch am Anfang mal gerummst, mein Stiefvater hat das hinten da an diesem Drehding noch runtergedreht, damit das nicht mehr so viel rummst. Aber momentan rummst einfach nix.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 13:15 #8

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Kauf dir ne Soundkarte und gut ist. :D
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 27. Aug 2009 13:23 #9

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Verkaufst du mir eine 5.1 Soundkarte für einen Euro? ;)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 13:36 #10

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

1€ Gebühr pro Tag. :D
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 27. Aug 2009 13:39 #11

Benutzeravatar
Althrioan
Beiträge: 15772

Beitrag von Althrioan »

[quote=The Gravedagokck]Verkaufst du mir eine 5.1 Soundkarte für einen Euro? ;)[/quote]

Für 10€ kriegste schon irgendwo eine, aber die hat dann auch die entsprechende Qualität XD
If there is no God then we are just "tormented atoms in a bed of mud, devoured by death". So meaningless is the life of one who denies Him. - Jason Wisdom

Beitrag » 27. Aug 2009 13:48 #12

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Wenn wir uns am Sonntag treffen sollten - ich habe da noch eine Soundblaster Audigy herumliegen. Hat bei mir als ich sie eingebaut hatte allerdings zwischendurch etwas stress gemacht (knackste), könnten aber auch Treiberprobleme gewesen sein. Kann sie dir ja mal in die Hand drücken.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 27. Aug 2009 13:53 #13

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Werde ich mir merken. Das ist nett, danke :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2009 17:03 #14

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Wie ist denn die Soundkarte denn eingestellt schon auf 5.1??

und was sagt das bild wo welcher stecker hinmuss??
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 27. Aug 2009 17:37 #15

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

[quote=Mudsee]Wie ist denn die Soundkarte denn eingestellt schon auf 5.1??

und was sagt das bild wo welcher stecker hinmuss??[/quote]

Du kannst einstellen was du willst, ohne Bassumleitung wirds immer zu leise wummsen, ich kenne das Problem auch schon.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 5. Nov 2009 16:42 #16

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Hm, angenommen man hat endlich ne Treiber-CD gefunden und es rummst trotz angestellter Bassumleitung und Rumdrehen an den Hz-Frequenzen immer noch nicht... was kann man da tun? ;)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 30. Dez 2009 14:25 #17

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Hm, angenommen das Problem, welches ich oben beschrieben habe existiert immer noch aber nur manchmal. Letztens hatte ich ein lustiges Erlebnis:
Der Subwoofer war wie immer fast stumm, ich hörte Musik und schaltete aus Versehen Power DVD an. Als das Programm startete lief die Musik auf einmal wieder mit vollem Subwoofer-Einsatz, was meiner Freundin und mir einen Riesenschrecken einjagte. Habe den dann erstmal ein wenig runtergedreht und der lief einwandfrei. Jetzt ist er aber einfach so wieder "ausgegangen" obwohl nichts passiert ist. Habe eben nochmal Power DVD gestartet - keine Veränderung.
Jemand ne Idee? :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 30. Dez 2009 15:23 #18

Alamo
Beiträge: 310

Beitrag von Alamo »

Schilder dem Teufel Support mal dein problem, vllt. wissen die ne Lösung. :)

Beitrag » 30. Dez 2009 20:39 #19

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=The Gravedagokck]Hm, angenommen das Problem, welches ich oben beschrieben habe existiert immer noch aber nur manchmal. Letztens hatte ich ein lustiges Erlebnis:
Der Subwoofer war wie immer fast stumm, ich hörte Musik und schaltete aus Versehen Power DVD an. Als das Programm startete lief die Musik auf einmal wieder mit vollem Subwoofer-Einsatz, was meiner Freundin und mir einen Riesenschrecken einjagte. Habe den dann erstmal ein wenig runtergedreht und der lief einwandfrei. Jetzt ist er aber einfach so wieder "ausgegangen" obwohl nichts passiert ist. Habe eben nochmal Power DVD gestartet - keine Veränderung.
Jemand ne Idee? :)[/quote]

Ist der Subwoofer immer eingeschaltet oder läuft er vielleicht im Standbymodus und schaltet sich nur bei Bedarf (bei bestimmten Frequenzen) automatisch zu? Das funktioniert bei meinem Sub nämlich nicht, der bleibt dann stumm. Ich muss ihn immer per Hand ein- und ausschalten.

Beitrag » 31. Dez 2009 13:50 #20

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 42541
Kontaktdaten:

Beitrag von The Gravedagokck »

Ne, der ist immer eingeschaltet. Ich schreibe mal dem Teufel Support. Falls doch noch jemand die zündende Idee hat, darf er sie gerne äußern :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 2. Mär 2010 00:53 #21

Mazrim_Taim
Beiträge: 168

Beitrag von Mazrim_Taim »

[quote=Despair][quote=The Gravedagokck][/quote]

Ist der Subwoofer immer eingeschaltet oder läuft er vielleicht im Standbymodus und schaltet sich nur bei Bedarf (bei bestimmten Frequenzen) automatisch zu? Das funktioniert bei meinem Sub nämlich nicht, der bleibt dann stumm. Ich muss ihn immer per Hand ein- und ausschalten.[/quote]

Habe das gleiche Prob. unter jedem MS-BS seit WinXP.

Welches BS nutzt Du?
hast Du die Treiber geupdatet? auch das BS?

Edit.
Ich gehe davon asu das Du nun die Audigy hast.
Zuletzt geändert von Mazrim_Taim am 2. Mär 2010 00:53, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 2. Mär 2010 01:05 #22

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Und die Bass-Umleitung hat bei dir nichts gebracht?
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Mai 2010 12:51 #23

Benutzeravatar
Mörsdorf
Beiträge: 129

Beitrag von Mörsdorf »

In den Lautsprechereinstellungen die Bass-Umleitung aktivieren und die Crossover - Frequenz nach belieben einstellen. Falls noch mehr Bass gewünscht, auch die Subwoofer-Verstärkung aktivieren.
Hatte das Problem am Anfang auch ;)

Beitrag » 6. Mai 2010 13:13 #24

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 27918

Beitrag von Alexboy »

Beim MiniMac funktioniert alles ohne Einstellungen. :kaffee:
- THINK -filmvisionaere-

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste