PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 16. Jul 2013 20:50 #51

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 16. Jul 2013 20:50

Windows habe ich schon längst! :ugly:

DVD-Laufwerk/Brenner könnten wir vielleicht einspare, möglich, dass wir noch welche rumfliegen haben. Brauche aber auch eins u.a. um noch ein paar CDs zu digitalisieren oder auch noch Spielkram zu installieren. Teils brauche ich auch noch für die Uni einen Brenner.

Wegen der CPU habe ich schon mit meinem Vater gesprochen, es wird wohl ein i5-Gedöns werden. Beim restlichen Kram muss ich mir das nochmal angucken, was hier so geschrieben wurde. :)

Und zum Thema Grafikarte hintenanstelle: Es ist mir lieber erstmal überhaupt einen PC ohne entsprechende GraKa zu haben, als zu sagen "Keine Graka zum Zocken? Nö, dann will ich auch den ganzen PC halt nicht. :ugly: ) Das Geld dafür habe ich dann schneller zusammen als für alles zusammen.

Beitrag » 16. Jul 2013 20:54 #52

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24528
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Crizzo » 16. Jul 2013 20:54

Rumple hat geschrieben:Und zum Thema Grafikarte hintenanstelle: Es ist mir lieber erstmal überhaupt einen PC ohne entsprechende GraKa zu haben, als zu sagen "Keine Graka zum Zocken? Nö, dann will ich auch den ganzen PC halt nicht. :ugly: ) Das Geld dafür habe ich dann schneller zusammen als für alles zusammen.
Dann kannst du den i5 mit dem Mobo auch erstmal so betreiben.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 16. Jul 2013 21:00 #53

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Dod » 16. Jul 2013 21:00

Der i5 hat ja ne GPU dabei. Und mit der laufen einige Spiele auf Konsolengrafik-Niveau (beschissen also) auch recht gut ;) .

Beitrag » 16. Jul 2013 22:09 #54

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15473
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Mudsee » 16. Jul 2013 22:09

Dod hat geschrieben:Naja.. "Ordentlich Strom verbrauchen" gilt halt wieder nur unter voller Last. Und die gibts eben im Alltag recht selten. Selbst bei Spielen arbeiten CPUs so gut wie nie unter voller Last. Das mit dem Stromverbrauch relativiert sich dann ganz schnell wenn man den Rechner mal den ganzen Tag misst und nicht nur während Furmark und Prime laufen. Kommt dummerweise in Benchmarks und vielen Hardwaretests nicht so rüber. Im Idle, dem Zustand also, in dem die CPU in den meisten Fällen bleiben dürfte wenn nicht gerade ein Spiel läuft, tun sich Intel und AMD sogar gar nichts beim Stromverbrauch.
Eben aber zum Spielen ist der Amd einfach noch besser . Vor allem wenn man nur gelegendlich zockt.
Von der Geschwindigkeit her ist die CPU mehr als fix..habe letztens für Bekannte einen 5800 verbaut und wow ist der fix und macht Spaß.

Optisches Laufwerk macht Sinn und sollte da sein. Nicht alles ist Online und installiert muss auch so was .
Asrock ist gut Tochterfirma von Asus für dem Lowbugetberreich. aber die wildern auch im oberen Berreich.

Mal kurz überschlagen
Gehause 50€
Netzteil ca 400-450W weniger ginge auch gibt es leider aber kaum im 80+ Bronze oder Silber.besser klar Gold
http://geizhals.de/be-quiet-system-powe ... 71343.html
ca 50€
Ram 8 GB DDR so hoch wie möglich 2100 oder 2600
http://geizhals.de/g-skill-tridentx-dim ... 64626.html
ca 60€
Board ca 100€
AMD 6800 ca 130€ (+ GPU drin)
Kühler ca 30€ ja auch wenn boxed gekauft nimm einen extra kühler
HD ca 60€ ist eine 1 TB platte
bin ich bei ca 450€..wo ich aber jetzt nur mal so überschlagen habe.

Damit hättest ein system was im Win7 index bei 3D 6,7-6,8 schafft
Also gar nicht mal so übel und im Preislichen Rahmen wäre.
Und vernüftige Kompontentn hätte.

Ja es wäre AMD.

Beitrag » 16. Jul 2013 22:17 #55

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24528
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Crizzo » 16. Jul 2013 22:17

Also die 30€ für die Intel CPU würde ich einfach drauflegen, dafür ist sie doch deutlich besser. So fix ist der 6800er nämlich leider gar nicht. Die ca. 38% mehr Geschwindigkeit, sind die 30€ mehr als wert: http://www.computerbase.de/artikel/proz ... -kernen/4/
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 16. Jul 2013 22:21 #56

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 16. Jul 2013 22:21

Also ich habe mich jetzt schon etwas auf Haswell i5-4570 eingeschossen. :confused:

@Mudsee: Meinst Du jetzt Gehäuselüfter oder noch zusätzliche Lüfter nur für die CPU? :confused:

D.h. ich müsste jetzt nochmal beim Mainboard gucken, insbesondere da auch im Zusammenspiel mit RAM. Gibt es auch welche mit vier Steckplätzen, sodass man ggf. später einfach nachrüsten könnte? Mein Vater will kein ASrock kaufen. :ugly:

Bei der Grafik behalte ich mal die von Crizzo empfohlene PowerColor Radeon HD 7850 im Auge…

Beitrag » 16. Jul 2013 22:21 #57

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15473
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Mudsee » 16. Jul 2013 22:21

also ich habe hier einen i5 750er der ist genausoschnell oder gar langsamer als eine 5800er oder gar 6800.
Ist das aber schnell genug...ja ist es .den hey wann brauchst du wirklich mal extrem viel rechenpower??
Dafür taugt aber die interne Grafik etwas.

Aber diese Frage muss er sich selber stelen was ihm wichtig ist.


CPU Kühler immer einen ordendlichen dazu nehmen.

Beitrag » 16. Jul 2013 22:56 #58

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 24528
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Crizzo » 16. Jul 2013 22:56

Mudsee hat geschrieben:also ich habe hier einen i5 750er der ist genausoschnell oder gar langsamer als eine 5800er oder gar 6800.
Ist das aber schnell genug...ja ist es .den hey wann brauchst du wirklich mal extrem viel rechenpower??
Dafür taugt aber die interne Grafik etwas.
Aber der AMD ist doch kaum günstiger. Und Rumple kauft scheinbar eher selten mal neue Hardware. Wieso soll er sich dann um gute 30-40% Leistung berauben, nur um 20-30€ zu sparen? Auch wenn der AMD aktuell noch schnell genug ist, das wird er schneller nicht mehr sein, als der i5. Das ergibt für mich einfach keinen Sinn, da den AMD zu nehmen. Die 5W Ersparnis im Leerlauf vom AMD 6800 zum i5-4570 können es wohl eher nicht sein.
CPU Kühler immer einen ordendlichen dazu nehmen.
Es sei denn, man spielt eh mit Kopfhörern.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 17. Jul 2013 00:05 #59

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Dod » 17. Jul 2013 00:05

BTW Mudsee, ASRock ist schon lange lange keine Tochterfirma von Asus mehr. Qualitativ stehen die meiner Meinung nach inzwischen sogar über Asus (und auch über Gigabyte, von denen in letzter Zeit nicht viel tolles kam).

Die Haswell-GPU ist im Übrigen noch schneller als die HD 4000 der Ivy-CPUs. Für den Anfang reichts, der Leidensdruck durch fehlerhafte Treiber kommt dann ganz schnell.

Beitrag » 17. Jul 2013 00:15 #60

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22366

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von simple_mind » 17. Jul 2013 00:15

Madix hat geschrieben:Außerdem kann man sich die 20€ für das Laufwerk heute ja sparen :D
ich benutze meine Laufwerke noch regelmäßig und warum soll ich mir den ganzen Rotz runterladen wenn ich von vielen Sachen eh die Disks habe. ein PC ohne optisches Laufwerk käme für mich nicht in Frage.
signaturfreie Zone

Beitrag » 17. Jul 2013 06:16 #61

Benutzeravatar
Madix
Beiträge: 4733

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Madix » 17. Jul 2013 06:16

Siehste, ich nicht.
Asrock > Rest.

Beitrag » 17. Jul 2013 07:48 #62

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 28834
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rodon » 17. Jul 2013 07:48

Natürlich braucht man auch heute noch ein optisches Laufwerk, da gibt's für mich gar nichts zu diskutieren.
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 17. Jul 2013 10:43 #63

Benutzeravatar
Madix
Beiträge: 4733

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Madix » 17. Jul 2013 10:43

Wenn man eins braucht, kauft man eins. Wenn nicht, nicht. Ist nicht schwer.

Beitrag » 17. Jul 2013 11:45 #64

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 17. Jul 2013 11:45

Kann eigentlich noch jemand was zu der GraKa sagen, die Crizzo gepostet hat? Erfahrungen usw. Die Marke sagt mir nämlich nicht wirklich was. :D

Also die PowerColor Radeon HD 7850? :confused:

Oder noch andere Tips in der Preisklasse ~150 Euro. :confused:

Beitrag » 17. Jul 2013 12:24 #65

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22366

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von simple_mind » 17. Jul 2013 12:24

wenn es auch etwas weniger Leistung sein darf, käme auch noch die neue Radeon HD 7790 in Frage, ist vom Preis jedenfalls ziemlich attraktiv. zudem ist sie leise und hat einen vergleichsweise niedrigen Stromverbrauch, gerade auch unter Last.

z.B.
http://geizhals.de/his-radeon-hd-7790-i ... 21754.html
signaturfreie Zone

Beitrag » 17. Jul 2013 12:32 #66

Benutzeravatar
Sklor
Beiträge: 33769

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Sklor » 17. Jul 2013 12:32

Rumple hat geschrieben:Kann eigentlich noch jemand was zu der GraKa sagen, die Crizzo gepostet hat? Erfahrungen usw. Die Marke sagt mir nämlich nicht wirklich was. :D

Also die PowerColor Radeon HD 7850? :confused:

Oder noch andere Tips in der Preisklasse ~150 Euro. :confused:
Die GTX 650 Ti aus dem ersten Beispielposting kostet 5€ weniger und hat bei hoher Auslastung 6% mehr Leistung.

Beitrag » 17. Jul 2013 12:43 #67

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 17. Jul 2013 12:43

Sklor hat geschrieben:
Rumple hat geschrieben:Kann eigentlich noch jemand was zu der GraKa sagen, die Crizzo gepostet hat? Erfahrungen usw. Die Marke sagt mir nämlich nicht wirklich was. :D

Also die PowerColor Radeon HD 7850? :confused:

Oder noch andere Tips in der Preisklasse ~150 Euro. :confused:
Die GTX 650 Ti aus dem ersten Beispielposting kostet 5€ weniger und hat bei hoher Auslastung 6% mehr Leistung.
Habe meinem Vater jetzt eine Mail mit Hinweis auf die GTX 650 TT und Bitte um Kauf geschickt. :ugly:

Beitrag » 17. Jul 2013 12:54 #68

Benutzeravatar
Rodon
reaktiviert
Moderator
Beiträge: 28834
Kontaktdaten:

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rodon » 17. Jul 2013 12:54

Hm, so kommuniziert man also im Hause Rumple. :ugly:
Mit welchen Argumenten hast du ihn eigentlich überzeugt, dir einen PC zu subventionieren? Brauchst du ihn zum Lernen? :p
Hier gibt es demnächst wieder eine aufregende Signatur zu sehen.

Beitrag » 17. Jul 2013 12:58 #69

Benutzeravatar
simple_mind
alter Sack
Beiträge: 22366

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von simple_mind » 17. Jul 2013 12:58

Rumple hat geschrieben: Habe meinem Vater jetzt eine Mail mit Hinweis auf die GTX 650 TT und Bitte um Kauf geschickt. :ugly:
gib mal die Mail-Adresse, ich hätte auch eine Bitte um Kauf. :ugly:
signaturfreie Zone

Beitrag » 17. Jul 2013 12:59 #70

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 17. Jul 2013 12:59

Rodon hat geschrieben:Hm, so kommuniziert man also im Hause Rumple. :ugly:
Naja, er ist auf der Arbeit. Und Mail ist da einfacher als Telefon. :confused:

Zumal ich dazu geschrieben habe, dass ich die GraKa zahle, er nur vorlegt.
Rodon hat geschrieben: Mit welchen Argumenten hast du ihn eigentlich überzeugt, dir einen PC zu subventionieren? Brauchst du ihn zum Lernen? :p
Geburtstag. :D

Beitrag » 17. Jul 2013 13:15 #71

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Despair » 17. Jul 2013 13:15

Kann es sein, dass dein Vater auch zum herumrumpeln neigt? ;)

Beitrag » 17. Jul 2013 13:17 #72

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 17. Jul 2013 13:17

Despair hat geschrieben:Kann es sein, dass dein Vater auch zum herumrumpeln neigt? ;)
Wieso? Er hatte nein gesagt, es war nur ein Versuch ihn zu beschwatzen eine zu bekommen. :D

Aber der Versuch schlug fehl. :ugly:

Beitrag » 17. Jul 2013 13:24 #73

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Despair » 17. Jul 2013 13:24

Rumple hat geschrieben:Wieso? Er hatte nein gesagt, es war nur ein Versuch ihn zu beschwatzen eine zu bekommen. :D

Aber der Versuch schlug fehl. :ugly:
Das ist natürlich bedauerlich.

Beitrag » 17. Jul 2013 13:24 #74


Beitrag » 27. Feb 2014 08:45 #75

Benutzeravatar
Rumple
Gold-Premium
Beiträge: 72130

Re: PC-Zusammenstellung, die Erste seit langer Zeit

Beitrag von Rumple » 27. Feb 2014 08:45

Mal ne Frage. Wollte mir demnächst ne GraKa holen, die von Sklor empfohlene GTX650 TI. Aber von welcher Firma? Asus? Oder Gigabyte (von denen ist auch mein Mainboard) oder ne ganz andere? :confused:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast