400€ Notebook für Studenten gesucht

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.
Antworten

Beitrag » 28. Aug 2014 19:25 #1

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25123
Kontaktdaten:

400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Crizzo »

Hey Jungs und Mädels,

ich suche für meinen Bruder ein Notebook für Office-Kram. Die Budget-Grenze ist ziemlich happig, 400€.

Anforderungen sind daher auch eher lau:
- Office
- Browser
- bisschen Speicher
- max. 15"-Klasse
- Laufwerk ist eher nebensache
- mattes Display wäre favorisiert
- Grafikkarte ist quasi egal
- CPU alles was geht

SSD wird wohl nicht drin sein.

Also außer diesem hier: http://geizhals.de/lenovo-thinkpad-edge ... 79437.html fiel mir bisher nichts ein.

Hat noch jemand Ideen? :confused:

Grüße
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 28. Aug 2014 19:35 #2

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Dod »

Das Edge ist super, kannst du ohne Vorbehalt kaufen. Wenn dann irgendwann mal Budget über ist, kannst du da noch ne SSD nachrüsten und dann rennt es auch. Die geht bei den Intel-Edges zusätzlich zur HDD, bei den billigeren AMD-Edges klappt das leider nicht.

Beitrag » 28. Aug 2014 20:54 #3

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8115

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von BlackOrc »

Betriebsystem unbedingt notwendig? Ansonsten würde ich eventuell überlegen das Budget auf 500 Euro aufzustocken und ein richtiges Thinkpad zu kaufen, die sind doch nochmal etwas besser verarbeitet als die Edge Serie, gibt z.B. das L540 ohne Betriebsystem für 499 Euro z.B. hier:
http://www.campuspoint.de/lenovo-thinkp ... 00p00.html

Wenn es zwingend bei den 400 Euro bleiben muss bleibt außer dem Edge nicht viel Auswahl (außer noch mehr Consumernotebooks :D )
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 28. Aug 2014 20:57 #4

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Dod »

Wobei, toitoitoi, mein Edge ist jetzt seit fast drei Jahren 24/7 im Einsatz und schlägt sich extrem gut. Der Trick ist nur, auf JEDEN FALL ein Intel-Edge zu nehmen, für die AMD-Edge wird ein komplett anderes Gehäuse mit deutlich schlechterer Verarbeitung und ein billigeres Board ohne mSATA/m.2 genutzt.

Beitrag » 28. Aug 2014 21:11 #5

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25123
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Crizzo »

Nein, 420€ ist schon quasi zu viel (aber das wird noch gehen^^) und ein kostenloses OS steht in dem Fachbereich nicht zur Verfügung.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 28. Aug 2014 21:45 #6

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Dod »

Noch weniger würde ich aber nicht investieren. Bei preiswerteren Geräten sinkt die Verarbeitungsqualität drastisch und die Leistung gleich dazu. Sonst bleibt nur ein gebrauchtes Thinkpad von lapstore, ich würde aber trotzdem beim Edge bleiben.

Beitrag » 28. Aug 2014 21:46 #7

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25123
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Crizzo »

Zu dem Edge muss ich ihn halt zwingen. :D
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 8. Sep 2014 12:51 #8

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von mor!tz90 »

Ich hab mir vor ca.nem Jahr ein generalüberholtes Thinkpad gekauft, das hat zwar eine schwedische Tastatur, war dafür aber deutlich günstiger und funktioniert wunderbar. Vielleciht wäre das ja auch etwas für deinen Bruder.
Sowas zB:
https://www.nbwn.de/products/42572/note ... 7-zb1.html
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 8. Sep 2014 13:35 #9

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25123
Kontaktdaten:

Re: 400€ Notebook für Studenten gesucht

Beitrag von Crizzo »

Er hat am Freitag das Edge E531 bekommen und ist bisher sehr zufrieden. :)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste