Geforce 8800

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:00 #1

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Geforce 8800

Beitrag von Vin »

In meinen neuen rechner soll auf jeden fall eine GF8800 rein. Nur bin ich am überlegen, welche ich nehmen soll, die GTS oder die GTX. Ich würde gerne auch wissen, wann die jetzt rauskommt.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:03 #2

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15671
Kontaktdaten:

RE: Geforce 8800

Beitrag von Mudsee »

Zitat von Vin
In meinen neuen rechner soll auf jeden fall eine GF8800 rein. Nur bin ich am überlegen, welche ich nehmen soll, die GTS oder die GTX. Ich würde gerne auch wissen, wann die jetzt rauskommt.
Beide sind schon längst auf dem Markt
Kostenfaktor GTS ca 500-550€
GTX ca 620-720€
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:07 #3

Benutzeravatar
AERO
Beiträge: 641
Kontaktdaten:

Beitrag von AERO »

naja ich persönlich würde ja noch ein wenig warten.
es gibt kein Spieil dass die Graka ausreizen würde (momentan)

außerdem wäre so gut wie jeder bezhalbarer CPU etwas überfordert.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:08 #4

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

Und welche empfehlst du? Lohnt sich der aufpreis zur GTX, sind ja schon ganze 100€ unterschied, schlägt sich dass leistungstechnisch raus? Man muss dazu sagen, dass ich nur auf 1280 x 1024 spielen kann.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:11 #5

Benutzeravatar
AERO
Beiträge: 641
Kontaktdaten:

Beitrag von AERO »

bei dieser Auflösung lohnt sich erst recht keine 8800er. sorry aber das wäre schlicht weg geldschverwendung (meiner meinung nach)

Beitrag » 12. Dez 2006 18:31 #6

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

Meine Altenative wäre die Asus EAX1950 Pro für 170€. Ist das noch geldverschwendung

Beitrag » 12. Dez 2006 18:39 #7

Benutzeravatar
steve_82
Beiträge: 452

Beitrag von steve_82 »

Wenn du das Geld so locker sitzen hast, kannst dir sicher die Top-Geforce kaufen. Rechnen tut es sich aber sicher nicht.

Jetzt eine Karte um 200-300 Euro, dann später (18-24 Monate) vielleicht eine neue. Geld gespart und dann mehr Leistung als mit einer 8800er.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:41 #8

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

Zitat von steve_82
Wenn du das Geld so locker sitzen hast, kannst dir sicher die Top-Geforce kaufen. Rechnen tut es sich aber sicher nicht.

Jetzt eine Karte um 200-300 Euro, dann später (18-24 Monate) vielleicht eine neue. Geld gespart und dann mehr Leistung als mit einer 8800er.
genau das versucht mein Vater mir gerade auch einzuhämmern (hätt ich ihm blos nicht die PGH gegeben), habs ihm aber nicht geglaubt. Man will ja den rat von profis haben
Zuletzt geändert von Vin am 12. Dez 2006 18:42, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 12. Dez 2006 18:50 #9

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15671
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Zitat von Vin
Zitat von steve_82
Wenn du das Geld so locker sitzen hast, kannst dir sicher die Top-Geforce kaufen. Rechnen tut es sich aber sicher nicht.

Jetzt eine Karte um 200-300 Euro, dann später (18-24 Monate) vielleicht eine neue. Geld gespart und dann mehr Leistung als mit einer 8800er.
genau das versucht mein Vater mir gerade auch einzuhämmern (hätt ich ihm blos nicht die PGH gegeben), habs ihm aber nicht geglaubt. Man will ja den rat von profis haben
Also mit eine X1950 Pro oder XT oder einer Nvidia 7950GT oder GTX kommst du noch locker 1+ - 2 Jahre durch....und dann ist so oder so die übernächste Grafikkartengeneration da.
1. Regel lt immer kaufe dir nie das neueste model sondern das darunter...du spart dir ne menge geld...und oft genug auch nerven.
Zuletzt geändert von Mudsee am 12. Dez 2006 19:30, insgesamt 1-mal geändert.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 12. Dez 2006 19:05 #10

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Jepp.. Die 8800GTX z.b. macht erst Sinn wenn man durchgehend mit max. Kantenglättung auf 1600x1200 spielt. Oder gleich auf den 32" Auflösungen jenseits der 2400 Bildpunkte.

Bei deiner Auflösung reicht die X1950Pro eigentlich noch vollkommen aus, evtl. noch die etwas flottere aber teurere XT..
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 12. Dez 2006 20:13 #11

Gast

Beitrag von Gast »

Zitat von Dod
Jepp.. Die 8800GTX z.b. macht erst Sinn wenn man durchgehend mit max. Kantenglättung auf 1600x1200 spielt. Oder gleich auf den 32" Auflösungen jenseits der 2400 Bildpunkte.

Bei deiner Auflösung reicht die X1950Pro eigentlich noch vollkommen aus, evtl. noch die etwas flottere aber teurere XT..
Kauf dir doch die X1950XT und dann noch den bald erhältlichen (Asus MW221U)mit 22" Display.Dann macht das Spielen auch viele mehr spass als mit ner 8800 vor einem kleinen TFT zu sitzen!!Der Bildschirm kostet übrigens 400-450€,also passt das genau in dein Budget.
400+250=650€ Das ist genau der Preis,den du für einen GTX hinlegen müsstest,jedoch hast du mit den beiden Komponenten wesentlich mehr Spass:rock: :sekt:

Beitrag » 12. Dez 2006 20:20 #12

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

Zitat von battlefront2
Zitat von Dod
Jepp.. Die 8800GTX z.b. macht erst Sinn wenn man durchgehend mit max. Kantenglättung auf 1600x1200 spielt. Oder gleich auf den 32" Auflösungen jenseits der 2400 Bildpunkte.

Bei deiner Auflösung reicht die X1950Pro eigentlich noch vollkommen aus, evtl. noch die etwas flottere aber teurere XT..
Kauf dir doch die X1950XT und dann noch den bald erhältlichen (Asus MW221U)mit 22" Display.Dann macht das Spielen auch viele mehr spass als mit ner 8800 vor einem kleinen TFT zu sitzen!!Der Bildschirm kostet übrigens 400-450€,also passt das genau in dein Budget.
400+250=650€ Das ist genau der Preis,den du für einen GTX hinlegen müsstest,jedoch hast du mit den beiden Komponenten wesentlich mehr Spass:rock: :sekt:
Wenn, dan würde ich mir noch nen Wii dazu hohlen, damit währe ich noch unter meinem Budget und hab zwei sehr gute Spielzeuge ;)

Beitrag » 12. Dez 2006 20:48 #13

Benutzeravatar
Er4zer
Beiträge: 12
Kontaktdaten:

Beitrag von Er4zer »

rechnest du mit sehr viel weihnachtsgeld oder mit nem lotto gewinn das man mal grade um die 800euronen ausgeben kann :ugly: :D
Schmalz is kei Fett!

Beitrag » 12. Dez 2006 20:59 #14

Benutzeravatar
Vin
Teilzeit-Afrikaner
Beiträge: 7216
Kontaktdaten:

Beitrag von Vin »

Zitat von Er4zer
rechnest du mit sehr viel weihnachtsgeld oder mit nem lotto gewinn das man mal grade um die 800euronen ausgeben kann :ugly: :D
nö, aber die firma von meinem Vater braucht nen neuen PC, und da nehmen sie einfach den von mir, dafür bekomm ich nen neuen, ist ein guter deal, find ich

Beitrag » 12. Dez 2006 21:10 #15

Benutzeravatar
Er4zer
Beiträge: 12
Kontaktdaten:

Beitrag von Er4zer »

Zitat von Vin
nö, aber die firma von meinem Vater braucht nen neuen PC, und da nehmen sie einfach den von mir, dafür bekomm ich nen neuen, ist ein guter deal, find ich
ein sehr guter finde ich :ugly: sowas müsste mir ma passiern :uff:
Schmalz is kei Fett!

Beitrag » 12. Dez 2006 21:11 #16

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 »

Zitat von Er4zer
Zitat von Vin
nö, aber die firma von meinem Vater braucht nen neuen PC, und da nehmen sie einfach den von mir, dafür bekomm ich nen neuen, ist ein guter deal, find ich
ein sehr guter finde ich :ugly: sowas müsste mir ma passiern :uff:
Man müsste erst mal einen Vater mit einer Firma haben...

Beitrag » 12. Dez 2006 21:36 #17

Benutzeravatar
toitoi
Stormageddon
Beiträge: 10188
Kontaktdaten:

Beitrag von toitoi »

Zitat von 5(1
Zitat von Er4zer
Zitat von Vin
nö, aber die firma von meinem Vater braucht nen neuen PC, und da nehmen sie einfach den von mir, dafür bekomm ich nen neuen, ist ein guter deal, find ich
ein sehr guter finde ich :ugly: sowas müsste mir ma passiern :uff:
Man müsste erst mal einen Vater mit einer Firma haben...
Man müsste eine Firma haben... :ugly:
On the fields of Trenzalore, on the fall of the Eleventh,
when no living creature can speak falsely or fail to answer, a question will be asked.
Silence must fall when the question is asked. The first question. The oldest question in the Universe.
Hidden in plain sight. A question which must never, ever be answered.
Doctor Who?

Beitrag » 12. Dez 2006 21:53 #18

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Ich hab mich jetzt mal getraut und für den Laden eine 8800GTS bestellt. Ist ja für einen Saturn unserer Grösse (einer der kleinsten in Deutschland) eher mutig und die Dinger sind mit 500-550 Euro recht teuer - aber ich geh mal davon aus die bis Weihnachten mit Gewinn verkauft zu haben, gutem Gewinn. Und dann kann ich meinen Vorgesetzten eine lange Nase zeigen weil alle Dod-Grafikkarten bislang extrem gut verkauft wurden :D ..

Ausserdem bin ich ja fast schon versucht das Ding einfach mal für nen Tag auszuleihen und bei mir einzubauen *sabber* ..
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 12. Dez 2006 22:04 #19

Azzi
Beiträge: 455
Kontaktdaten:

Beitrag von Azzi »

Zitat von AERO
naja ich persönlich würde ja noch ein wenig warten.
es gibt kein Spieil dass die Graka ausreizen würde (momentan)

außerdem wäre so gut wie jeder bezhalbarer CPU etwas überfordert.

Naja die 8800 ist wohl einer der wenigen Grafikkarten die die CPUs überhaupt ausreizt und skaliert so mit dem Core 2 Duo besser als jede andere.

Allerdings halte ich 500 € für eine Graka tatsächlich für eine Verschwendung auch wenn die 8800 eine exzellente Graka ist.

Empfehle dir eher eine Geforce 7950 GT oder eine X1950 XT, liegen beide so bei 250 € und damit im bezahlbaren Bereichen und trotzdem laufen alle aktuellen Spiele Top auf diesen Grakas.

Beitrag » 12. Dez 2006 22:18 #20

Benutzeravatar
steve_82
Beiträge: 452

Beitrag von steve_82 »

Um mich noch mal in diesem thread zu melden: 400-500 Euro für eine Graka zu bezahlen find ich ja fast schon pervers! Vor allem dann, wenn bei gespielter Auflösung sowieso wenig bis kein Unterschied zur GPU um € 250 besteht. Wenn Geld aber wirklich keine Rolle spielt (für mich zwar kaum zu glauben, gibts aber doch öters als man denkt), dann gratuliere ich zur besten Karte am Markt!

Beitrag » 15. Dez 2006 08:33 #21

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Die 8800GTS die ich fürs Geschäft bestellt habe ist gestern angekommen. Hab sie erstmal ne Stunde in den Arm genommen und gekuschelt. Seitdem knurre ich jeden Kunden an der sich der Karte nähert. Bin ich krank, liebes Dr. Sommer Team?
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 15. Dez 2006 10:53 #22

Benutzeravatar
Zille
Beiträge: 129

Beitrag von Zille »

Also wenn du die Auflösung nicht höher schrauben kannst wäre die Karte wirklich das Falsche für dich.

Ich stand bis vor kurzem vor einer ähnlichen Problematik und habe mich dann entschieden, die 8800 GTS zu bestellen. Allerdings kann mein monitor dank Röhre auch hohe Auflösungen anzeigen.

Nachdem ich mich ein bisschen mit dem Thema beschäftigt habe ist mein Kenntnisstand der:

Die 8800er sind den "älteren" Karten nur bei hoher Auflösung und hoher Kantenglättung überlegen. Die GTS fällt gegenüber der GTX sogar oft auf die leistung anderer Karten zurück.

Vielleicht hilft dir der Link etwas: Test 8800GTS

Ich wäre aber etwas vorsichtig dabei, THG scheint eher NVIDIA-supporter zu sein.

Letztlich war bei mir die Frage, ob ich eine 8800er oder eine gute SLI bzw. Crossfire Kartenkombination mit zwei GPUs kaufe. Da mir hier die Preise zwar niedriger als bei der 8800 GTS, allerdings immer noch sauteuer (Atelco) erschienen hab ich dann gleich die 8800GTS genommen.

Mir ist dabei bewusst dass DX10 erst zu einem Zeitpunkt wirklich genutzt werden wird, wenn die Graka fast schon wieder etwas schwach auf der Brust ist, aber das habe ich einfach mal ignoriert (man ist ja auch etwas verrückt wenns ums Hobby geht).

An deiner Stelle würde ich wirklich an der Graka sparen und mir mal ein paar Benchmarks (weiter hinten im verlinkten Bericht z.B.) anschauen.

Ich hab mir vor ein paar Jahren mal eine neue Radeon9700 non-pro für teures Geld gekauft und mich hinterher eigentlich sehr geärgert, weil der Rest der Hardware noch nicht auf einem kompatiblen Stand der Technik war... ;)

Das war einiges an Lehrgeld, was ich damals bezahlt habe. Darum kommt diesmal gleich ein komplett neuer Rechner mit gescheitem ASUS-Board, dann brauch ich mich hoffentlich nicht über sowas wie Elitegroup (damals) zu ärgern.
Teamplay is essential - it gives the enemy other people to shoot at.

Beitrag » 15. Dez 2006 23:50 #23

Benutzeravatar
5(1
Beiträge: 4289

Beitrag von 5(1 »

Zitat von Zille
Mir ist dabei bewusst dass DX10 erst zu einem Zeitpunkt wirklich genutzt werden wird, wenn die Graka fast schon wieder etwas schwach auf der Brust ist, aber das habe ich einfach mal ignoriert (man ist ja auch etwas verrückt wenns ums Hobby geht).
Eben, es stellt sich ja auch die Frage, ob Vista sich -und damt auch DX10- aufgrund der Preise überhaupt so schnell durchsetzten kann, wer kann schon eine Vista Premium Variante neu kaufen und dann noch eine 8800GTX?
Ich persönlich würde an dieser Stelle eher in andere Komponenten investieren...

Edit.: Diese Tastatur macht mich wahnsinnig...
Zuletzt geändert von 5(1 am 15. Dez 2006 23:50, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag » 18. Dez 2006 11:16 #24

Benutzeravatar
Zille
Beiträge: 129

Beitrag von Zille »

Zitat von 5(1
Zitat von Zille
Mir ist dabei bewusst dass DX10 erst zu einem Zeitpunkt wirklich genutzt werden wird, wenn die Graka fast schon wieder etwas schwach auf der Brust ist, aber das habe ich einfach mal ignoriert (man ist ja auch etwas verrückt wenns ums Hobby geht).
Eben, es stellt sich ja auch die Frage, ob Vista sich -und damt auch DX10- aufgrund der Preise überhaupt so schnell durchsetzten kann, wer kann schon eine Vista Premium Variante neu kaufen und dann noch eine 8800GTX?
Ich persönlich würde an dieser Stelle eher in andere Komponenten investieren...

Edit.: Diese Tastatur macht mich wahnsinnig...
Kaufen nicht, aber meine Uni hat eine Partnerschaft mit M$, da werde ich das neue Windows für den privatgebrauch umsonst bekommen. Insofern kann ich das mit DX10 wenns denn kommt zumindest ausprobieren.
Teamplay is essential - it gives the enemy other people to shoot at.

Beitrag » 18. Dez 2006 14:06 #25

Rudi
Beiträge: 381
Kontaktdaten:

Beitrag von Rudi »

nur mal so, gehört zwar nicht direkt zum Thema aber n neues zu eröffnen finde ich schwachsinn deswegen frage ich:
Wie viel % schneller ist die 1900Xt gegenüber der 1800XT?
Und, würde es sich lohnen von der 1800XT auf die 1900XT aufzurüsten? Wieviel würde der Preis betragen und wär dieser gerechtfertigt?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast