Die große Vista Umfrage

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 13. Jun 2007 21:05 #101

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 34344

Beitrag von Punkfloyd »

[quote=Mudsee]..

Z.B
ACER, MSI, Asus, Dell ist zurück zu XP gegangen oder bietet es wieder zusätzlich an.[/quote]

OK,.. das wusste ich nicht.

Als ich vor ca. 2 Monaten mein NB gekauft habe, war (zumindest bei aktuellen Modellen) nicht wirklich was dabei..
Das Leben ist eher breit als lang, und wir steh'n alle mittenmang! (Walter Moers)

Beitrag » 13. Jun 2007 21:09 #102

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15709
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

[quote=Punkfloyd][quote=Mudsee]..

Z.B
ACER, MSI, Asus, Dell ist zurück zu XP gegangen oder bietet es wieder zusätzlich an.[/quote]

OK,.. das wusste ich nicht.

Als ich vor ca. 2 Monaten mein NB gekauft habe, war (zumindest bei aktuellen Modellen) nicht wirklich was dabei..[/quote]

gut ist es wenn man noch seine alte XP CD + den Key paper von alten Notebook PC hat:)

Aber schon seit Febuar März beginnen immer mehr hersteller wieder zurückzurudern...
Denn ende letztes jahres waren immer dies Gutscheine mit dabei..die waren auch bei den OEM-Versionen von XP auch dabei.

Und ab Januar war es wirklich so das XP schier weg vom Fenster bei aktuellen Modellen war.

Aber nun schwenken wirklich immer mehr wieder rum.
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 13. Jun 2007 21:12 #103

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 34344

Beitrag von Punkfloyd »

[quote=Mudsee]..
gut ist es wenn man noch seine alte XP CD + den Key paper von alten Notebook PC hat:)

[/quote]

Das war nicht das Problem.. eher das Toshiba es nicht für nötig hält die benötigten XP Treiber zur Verfügung zu stellen (frag`mal die Kuh..) . :ugly:
Das Leben ist eher breit als lang, und wir steh'n alle mittenmang! (Walter Moers)

Beitrag » 13. Jun 2007 21:14 #104

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15709
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Ohnee....

und alles doch noch gefunden??
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 13. Jun 2007 21:16 #105

Benutzeravatar
Punkfloyd
Beiträge: 34344

Beitrag von Punkfloyd »

[quote=Mudsee]Ohnee....

und alles doch noch gefunden??[/quote]

Ja, zu dritt über 3 Rechner und einen ganzen Tag lang! :ugly: (Und meine Kumpel sind in der Branche..)
Das Leben ist eher breit als lang, und wir steh'n alle mittenmang! (Walter Moers)

Beitrag » 13. Jun 2007 21:25 #106

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

Gibt's irgendwas neues über's 64-Bit-Vista zu berichten? Gibt's inzwischen vernünftige Treiber oder ist das BS selbst für aktuelle Spiele unbrauchbar?

Beitrag » 13. Jun 2007 21:36 #107

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

[quote=Despair]Gibt's irgendwas neues über's 64-Bit-Vista zu berichten? Gibt's inzwischen vernünftige Treiber oder ist das BS selbst für aktuelle Spiele unbrauchbar?[/quote]

Mein letzter Stand laut selbstversuch war : noch weniger brauchbar als Vista32.. Einfach deswegen, weil ausschließlich signierte Treiber genutzt werden dürfen - und die findet man so gut wie nicht. Da scheitert es schon mal an Maus, TV- oder WLAN Karte..
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 13. Jun 2007 21:39 #108

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Dod]Mein letzter Stand laut selbstversuch war : noch weniger brauchbar als Vista32..[/quote]

Danke. Das klingt wirklich nicht gut...

Beitrag » 14. Jun 2007 08:58 #109

Benutzeravatar
abraxa
Gründer
Beiträge: 14542
Kontaktdaten:

Beitrag von abraxa »

vista hat gerade angesagte 1,5 minuten (gefühlte 5 minutren) gebraucht um eine 128mb speicherkarte zu kopieren auf seine festplatte.
weitere 5 minuten (die anzeige schwankte immer zwischen 25 und 5 sekunden) hat es gebraucht, um danach eben diese speicherkarte zu löschen. gruselig das ist
Radfahr Sport-Challenge :)

2013: 716 km mit dem Rad
2014: 281 km mit dem Rad
2015: 257km mit dem Rad und 114 km walken
2016: 136 km mit dem Rad und 242 km per Pedes (nur Sport, keine Spaziergänge)
2017: 231,6 km mit dem Rad und 138,9 km walken und laufen
2018: 71 km mit dem Rad und 117 km laufen
2019: 251/250 km laufen
2020: 137/275 km laufen

Beitrag » 14. Jun 2007 09:32 #110

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Bin ja fast gezwungen Vista zu verteidigen. :). Mit der Ausnahme, dass mich UAC (User Account Conrol) bei Vista nervt, bin ich zufrieden. Kann keine Verlangsamung feststellen, sowohl in Spielen wie auch bei Movie MAker und Co, obwohl ich nur 1024Mb Ram besitze.
Nur einige Programme verweigern noch ihren Dienst, was bei einem neuen Betriebsystem für mich normal noch ist. Xp war am Anfang auch nicht wirklich zu gebrauchen. Heute will niemand mehr davon loslassen. Wenn 1 oder 2 Servicepacks das Licht der Welt erblicken sieht das ganze schon besser aus.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 14. Jun 2007 09:34 #111

Benutzeravatar
abraxa
Gründer
Beiträge: 14542
Kontaktdaten:

Beitrag von abraxa »

natürlich :) meine devise war schon immer: nuetze kein windows-os ohne nicht mindestens das servicepack 1 abzuwarten, besser das sp 2
Radfahr Sport-Challenge :)

2013: 716 km mit dem Rad
2014: 281 km mit dem Rad
2015: 257km mit dem Rad und 114 km walken
2016: 136 km mit dem Rad und 242 km per Pedes (nur Sport, keine Spaziergänge)
2017: 231,6 km mit dem Rad und 138,9 km walken und laufen
2018: 71 km mit dem Rad und 117 km laufen
2019: 251/250 km laufen
2020: 137/275 km laufen

Beitrag » 14. Jun 2007 09:53 #112

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Ist eigentlich noch jemand er Meinung, dass Readyboost ein grosser Beschiss ist?

Zur Erinnerung : mit Readyboost sollten USB-Speichersticks und/oder Speicherkarten genutzt werden können um den Start von Windows sowie von Anwendungen zu beschleunigen. Quasi als RAM-booster. Bringt erstmal allerdings gar nichts, nur mit mageren 512MB RAM bemerkt man einen minimalen Vorteil, wenn man 1-2 GB Speicher per Stick "nachrüstet". Ein weiteres 512 MB RAM-Modul bringt massiv mehr und kostet auch nicht wirklich viel.
Egal..
Readyboost sollen alle Speichersticks mit einer gewissen Geschwindigkeit sein. Sind sie aber nicht. Ich habe das ungute Gefühl, dass MS für die Readyboost-Zertifizierung Geld verlangt. Die nachweislich extrem schnellen Firestix von Buffalo (bis zu 30 MB/sek. lesen/schreiben!) sind nicht Readyboostfähig :ugly: .. Und das geht vielen schnellen Sticks so. (Ach ja, U3 Sticks sind auch nicht unter Vista lauffähig..)

Noch besser werden allerdings die Machenschaften einiger Computerhändler. Die bieten jetzt Computer mit "4 GB RAM" an und schreiben dann ganz ganz klein daneben "2 GB DDR2-667 und 2GB Readyboost" .. Betrug oder mal wieder nur gut getrickst?
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 14. Jun 2007 10:58 #113

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27419

Beitrag von gun »

Ich weiß, the Inquirer. Aber bei Heise und Golem war auch so eine Nachricht (hab ich leider nciht so auf die schnelle gefunden).
Und wenn Sony sagt das ReadyDrive und ReadyBoost nichts bringen. Auch wenn die PS3 ein Flop ist, von Technik verstehen die schon was... :ugly:
http://de.theinquirer.net/2007/06/11/so ... linch.html
Am besten ist aber die Stellungnahme von MS dazu :kaffee: .
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 14. Jun 2007 11:18 #114

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

[quote=gun]Ich weiß, the Inquirer. Aber bei Heise und Golem war auch so eine Nachricht (hab ich leider nciht so auf die schnelle gefunden).
Und wenn Sony sagt das ReadyDrive und ReadyBoost nichts bringen. Auch wenn die PS3 ein Flop ist, von Technik verstehen die schon was... :ugly:
http://de.theinquirer.net/2007/06/11/so ... linch.html
Am besten ist aber die Stellungnahme von MS dazu :kaffee: .[/quote]

Meintest du meinen Beitrag mit deiner Antwort? Ich habe eigene Erfahrungen beschrieben, nichts vom Inquirer.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 14. Jun 2007 11:56 #115

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27419

Beitrag von gun »

Ich meinte deinen Beitrag, ja. Wollte nur zeigen, dass selbst große Hersteller sagen, es ist scheiße. Nur MS sagt es ist gut ;) .
Zuletzt geändert von gun am 14. Jun 2007 11:56, insgesamt 1-mal geändert.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 14. Jun 2007 16:54 #116

Benutzeravatar
High End
Beiträge: 124

Beitrag von High End »

Ich habe den Vista Transformationspack. Also Das Design. Und wofür soll ich mir schon Vista holen, wenn ich den Glamour Schnickschnack habe, was die eigentliche Neuerung ja schon ist. Und ehrlich gesagt: Ich kann darauf verzichten .Mein Pc ist nur langsamer geworden
BeivielenzusammengeschriebenenWörternbinichnichtschuld,sondernmeinetastatur:-)

Beitrag » 15. Jun 2007 14:04 #117

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Ich gebe Vista nun auch auf. Wollte es wirklich versuchen mit Vista klar zukommen und mich zurecht zu finden, was aber leider nicht möglich ist. Meine Internet Verbindung ist mit Vista um 70% langsamer geworden. Mit Xp hatte ich zwischen 400-700 Kb/sek jetzt 20-120 Kb/sek. Zudem versagen viele Programme ihren Dienst Streaming Software geht nicht so wie sie soll. Encodieren geht nur mühselig, die Hardware Andforderungen sind mir zu hoch und manche Programme wie ITunes brauchen ewig um zu laden. :autsch:

Sobald ich Geld über hab, in einem Monat müsste das sein kaufe ich mir Windows Xp wieder. :)

Wenn in 3 Jahren 2 SP draußen sind kann man nochmal darüber reden, aber ich gebe euch allen mittlerweile Recht.
Zuletzt geändert von Lyrud am 15. Jun 2007 14:04, insgesamt 1-mal geändert.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 18. Jun 2007 00:14 #118

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

Nett, eben ist mir aufgefallen, woran mich das Samsung-Vista-Notebook erinnert. An mein IBM Thinkpad. Das Samsung ist genauso langsam und gemütlich (... nervig ..) wie das IBM.

Nur mit dem Unterschied, dass im IBM ein 700MHz Pentium III steckt, welcher viel zu wenig RAM, nämlich nur 128 MB SD, zur Verfügung hat. XP mit 128 MB fühlt sich genauso an wie Vista mit 2 GB.. Gehts noch? Ab und zu muss man beim Schreiben längere Pausen einlegen, weil Vista swappt.. Hallo? Swappen? Mit 2 GB?
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 18. Jun 2007 11:08 #119

Benutzeravatar
Hal
Beiträge: 282

Beitrag von Hal »

Ich verspüre auch im Moment mal so gar keine Motivation, auf Vista umzusteigen. Mit einem Vista Transformationspack sieht mein XP genauso schick aus (fand das XP Klicki-Bunti schrecklich), und abgesehen von der schickeren Optik reizt mich absolut gar nichts an Vista. Mir unverständlich was MS sich dabei gedacht hat.

- Hal.

Beitrag » 18. Jun 2007 20:35 #120

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Vista ist sicherer als Mac OS X und Linux.

Link

Wer hätte es gedacht.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 18. Jun 2007 20:47 #121

Benutzeravatar
toitoi
Stormageddon
Beiträge: 10188
Kontaktdaten:

Beitrag von toitoi »

[quote=Lyrud]Vista ist sicherer als Mac OS X und Linux.

Link

Wer hätte es gedacht.[/quote]Tja, nichtmal die Virusprogrammierer wollen mit Vista "arbeiten" :ugly:
On the fields of Trenzalore, on the fall of the Eleventh,
when no living creature can speak falsely or fail to answer, a question will be asked.
Silence must fall when the question is asked. The first question. The oldest question in the Universe.
Hidden in plain sight. A question which must never, ever be answered.
Doctor Who?

Beitrag » 18. Jun 2007 22:53 #122

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15709
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

[quote=Lyrud]Vista ist sicherer als Mac OS X und Linux.

Link

Wer hätte es gedacht.[/quote]

Schau dir den text + die seite genau an.

Es gibt z.b bei Xp 29 schwere Sicherheitslücken die bis heute nicht geschlossen würden...
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 20. Jun 2007 22:44 #123

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Beitrag von Dod »

In Sachen Netzwerk ist Vista sogar noch beschissener als bei allen anderen Disziplinen. Dateien per WLAN kopieren - per XP : 5 Minuten für 400 MB. Mit Vista : 5 Minuten zum "Berechnen der Kopierzeit", wenn man dann keinen Bock mehr haben sollte : drei Minuten um den Abbrechen-Befehl auszuführen. Sollte man sich aufs Kopieren einlassen : 40 Minuten für die 400 MB. Beides 54Mbit/sek.
Kinder zu haben ist wie ein Horrorfilm. Wenn es still wird, passiert gleich was Schreckliches.

Beitrag » 21. Jun 2007 22:01 #124

Benutzeravatar
Raven
Beiträge: 28237

Beitrag von Raven »

Wenn ich mir ein Notebook mit Vista kaufe, ist das dann eine Recovery Edition?
"Montaron ihr seid so enervierend! Ihr raubt mir noch den Verstand!" - Xzar

Beitrag » 22. Jun 2007 22:00 #125

Benutzeravatar
Gamma
Beiträge: 2469
Kontaktdaten:

Beitrag von Gamma »

Ich werde mir Vista sicherlich irgendwann mal holen. Alles eine Frage der Zeit.

Im Moment bin ich mit XP noch gut bedient. Erst wenn ich meinen PC aufrüsten werde und damit auch meine Grafikkarte, werde ich Vista vermutlich brauchen, um Spiele in DX10 spielen zu können. Eine Zwickmühle, aber wer weiß, vielleicht wird es bald Möglichkeiten geben, DX10 auch unter XP lauffähig zu machen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste