Komplettsystem-Beispiele September 2010

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 25. Okt 2014 17:00 #201

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 43025
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von The Gravedagokck »

Was ist an dem denn krasser als an einem Monitor der üblichen Marken? Mein Monitor (Samsung SyncMaster 2693HM) ist halt auch teuer gewesen damals (hat mein Opa sich gekauft und nachdem er verstorben ist habe ich den geerbt), das lag aber eher daran, dass das schon ein Weilchen her ist.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 25. Okt 2014 17:02 #202

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26096
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Crizzo »

Die Display-Technologie ist einfach viel besser. Deiner hat ein TN-Panel mit 16,2 Mio Farben und lausiger Blickwinkelstabilität (wenn man es so nennen will). Der IPS dagegen hat einfach besseres Bild, 16,7 Mio Farben und ist so Blickwinkelstabil wie in guter Fernseher. ;)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 25. Okt 2014 17:05 #203

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 43025
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von The Gravedagokck »

Scheint auch schon 5 Jahre alt zu sein aber Blickwinkelstabilität ist die Veränderung von Farben auf dem Monitor wenn man schräg draufguckt, oder? Dafür müsste ich mich schon sehr verrenken. :ugly:
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 25. Okt 2014 17:07 #204

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27623

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von gun »

Also bei meinem Syncmaster ist die Stabilität schon etwas unfein in der Höhe. Da muss ich mich nicht mal so sehr verrenken. Hätte ich den Moni nicht auf einem Buch aufgebockt, dann wäre der untere Bereich des Monis deutlich dunkler.
Dazu hat der Moni einen Fuß der in alle Richtungen verstellbar ist.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 25. Okt 2014 18:25 #205

Benutzeravatar
Dod
Gründer
Beiträge: 16427
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Dod »

Lad dir notfalls ne 64k-Demo von ner Coderparty. Da gibts ja auch was mit schnellen Bewegungen.

Beitrag » 29. Okt 2014 16:29 #206

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27623

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von gun »

Also ich hatte jetzt ein paar recht schnelle Spiele laufen und konnte keinerlei Schlierenbildung feststellen. Ich habe sogar eher das Gefühl, dass alles etwas flüssiger läuft. Liegt vielleicht an den 70Hz anstatt der 60Hz vom Samsung.
Nur den automatischen Lichtsensor habe ich aus gemacht. Der dunkelt mir etwas zu stark ab. Die Helligkeit kann ich ja auch manuell einstellen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 5. Jan 2016 17:43 #207

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von mor!tz90 »

Hat sich denn Hardwaretechnsich im letzten Jahr viel verändert?
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 5. Jan 2016 17:44 #208

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26096
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Crizzo »

Kommt drauf an, wo. Bei Soundkarten und CPUs eher nicht so viel. AMD hat ja schon länger nix mehr brauchbares auf den Markt geworfen. Bei anderen Komponenten wie Grafikkarten, RAM (DDR4 ist da) und so schon eher. Kommt ein bisschen auf die Zeitspanne an. ;)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 5. Jan 2016 17:51 #209

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27623

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von gun »

Man kann auch sagen, dass es in diesem Jahr erst richtig interesant wird.

Neue GPUs von NV und AMD und komplett neue CPUs von AMD.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 5. Jan 2016 19:09 #210

Benutzeravatar
mor!tz90
Aquila
Beiträge: 2991

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von mor!tz90 »

Ca. seit September 2014, da hatte ich das letzte mal fragen zu nem Spiele-PC. Jetzt bin ich davor den nächsten zusammen zu schrauben.
Aber das klingt so als ob man noch warten sollte weil die Hersteller kurz vor dem nächsten großen Schritt stehen?
Nochn Hinweis: Ein Fragezeichen pro Satz reicht, mehr wirkt leicht
albern. Und davor bitte kein Leerzeichen machen. Hab ich "Warum" gehört
? Hier hast du die Antwort.

Beitrag » 5. Jan 2016 22:55 #211

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27623

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von gun »

Irgendwann 2016 soll der Kram kommen. Als "kurz davor" ist es nicht ganz.

Aber ich würde warten, wenn du noch warten kannst. Im Zweifel gehen mal die Apothekenpreise bei Intel runter :ugly:
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 4. Mär 2021 12:15 #212

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 17053

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Anbei »

Was muss man heute eigentlich in einen vernünftigen Gaming PC investieren?

Oder soll man lieber gleich in PS5 kaufen? :ugly:
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 214,23 KM

Beitrag » 4. Mär 2021 12:22 #213

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 26096
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Crizzo »

Anbei hat geschrieben: 4. Mär 2021 12:15 Was muss man heute eigentlich in einen vernünftigen Gaming PC investieren?
Je nachdem was du spielen willst und in welcher Auflösung ist da natürlich viel Spielraum. Aber wenn man mal so grob die bezahlbare Mittelklasse/obere Mittelklasse angepeilt, würde ich mal so ca. 1500 EUR sagen, was ich zuletzt bezahlt habe.

Ich hab meinen Rechner so zwischen letzten Dezember und Januar aufgerüstet: https://geizhals.de/?cat=WL-1515497 und komme ohne Gehäuse dann auf ca. 1600 EUR (den wahnsinnigen Grafikkarten-Preis der da gelistet ist, hab ich nicht bezahlt, sondern nur ca. 660 EUR).

Und da ist "nur" die Vorgänger AMD CPU Reihe drin (gibt ja jetzt schon Ryzen 5000er), die 3. beste Grafikkarten-Reihe von Nvidias RTX 3000er Serie und es gibt auch noch genug Sparpotential (z. B. beim Netzteil, nur 16 GB RAM, nur ne 3060 Ti/RX6700XT, Boxed-CPU Kühler etc.)
Anbei hat geschrieben: 4. Mär 2021 12:15 Oder soll man lieber gleich in PS5 kaufen? :ugly:
Damit solltest du, wie immer bei Konsolen, bis zu nächsten Generation ziemlich ausgesorgt haben. Die PS5 ist aber aktuell genauso mies zu bekommen wie halbwegs moderne Grafikkarten zu einem vernünftigen Preis.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 5. Mär 2021 17:38 #214

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15782
Kontaktdaten:

Re: Komplettsystem-Beispiele September 2010

Beitrag von Mudsee »

Nun letzens war bei Aldi oder Lidl ein komplet pc drin mit einer 3070, ging weg wie wärme semmeln.

Bei den CPUs entspannt sich gerade die Lage und man ist bei den UVP wieder einigermassen angelangt bzw wenig drüber.

Bei den Grafikkarten ist alles was da ait weit überteuert leider. selbst uralte 570 kosten so 500€

Wenn es jetzt sein soll doffer zeitpunkt hast noch paar monate Zeit könnte sich einiges tun.
Es ist bei Nvidia die kleine 3060 raus bzw bei AMD die 6700XT die hoffentlich auch genung vorhanden sind um den Markt zu entlasten.

Meine empfehlung ist echt erst Mai Juni was anzupeilen.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste