Zuletzt durchgespielt / kommt nun dran

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.

Beitrag » 28. Feb 2019 16:26 #3126

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40132
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt / kommt nun dran

Beitrag von The Gravedagokck » 28. Feb 2019 16:26

Red Dead Redemption II - 9,5/10
Eigentlich hat Rockstar mit dem Spiel alle Register gezogen, die eine 10er-Wertung rechtfertigen:
- ihre beste Open World bisher (vielleicht gleichauf mit GTA V)
- ihre beste Story bisher, die ist wirklich absolut großartig und lässt mich überlegen, RDR 1 nochmal zu spielen, um zu gucken, woran es damals lag, dass ich nur 7/10 gab (weil die Story fand ich damals glaub ich auch super)
- die beste Grafik, die ich generell je auf PS4 gesehen habe
- tolle Sidequests und Aktivitäten
Warum dann (schweren Herzens, denn die Story hat eigentlich 12/10 verdient!) nur 9,5 Punkte? Weil die Steuerung ziemlich behäbig ist, das Pferd dir öfter mal gegen einen Baum donnert und sie dann beim nächsten wieder automatisch dodged, weil man ne Weile braucht, bis man mit Dead Eye usw klarkommt und weil man entweder nur laaaaaaaaaaangsam gehen oder sprinten kann. Die Steuerung hat zu einigen Frusttoden bei den Zufallsevents am Anfang geführt und mich das ganze Spiel immer mal wieder genervt. Irgendwie konnten Rockstar Steuerung noch nie gut, die PC-Ports sind ja eh immer versaut und ich glaube bei GTA V dachte ich mir das auch schon (RDR 1 sowieso, auf das Pferdezähmen hab ich bis heute einen Hass).
Nichtsdestotrotz hat Rockstar hier einfach ein großartiges Spiel erschaffen, dass m.E. den Vorgänger lässig schlägt und in allen Bereichen außer der Steuerung ziemlich perfekt ist. Kaufen. Spielen! Und jetzt will ich sehen, wie sie das mit GTA VI toppen.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 10. Mär 2019 15:27 #3127

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 40132
Kontaktdaten:

Re: Zuletzt durchgespielt / kommt nun dran

Beitrag von The Gravedagokck » 10. Mär 2019 15:27

Metro: Exodus - 9/10
Erster Eindruck nachdem man mit der Aurora aus Moskau geflohen ist: "Wieso zur Hölle machen 4A Games den Trend zu (semi) Open Worlds jetzt auch noch mit?" Glücklicherweise beschränkt es sich auf etwas weitläufigere Levels á la "Uncharted 4" und auch nur der erste Level nach Moskau ("The Volga") gefiel mir nicht so, die anderen sind tatsächlich recht spannend und bieten keine weitläufige "guck mal, ob du was findest"-Langeweile, sondern ein paar nette Nebenmissionen zur Charakterbindung und ansonsten auch recht straighte Action.
Storytechnisch ist das ganze großartig inszeniert, bemängeln würde ich hier nur, dass Artyom, wie auch schon in den Vorgängern, komplett stumm bleibt abseits der Ladebildschirme und des Prologs und Epilogs. Das führt halt zu einer geringeren Charakteridentifizierung als bei einem B.J. Blaskowicz oder anderem Shooterhelden. Vor allem, weil sie ja einen Sprecher für die Zwischensequenzen eingebaut haben, der hätte auch ein paar Zeilen Dialog sprechen können. Auch ansonsten lohnen sich die Nebengespräche auf der Aurora zwischen den einzelnen Großlevels, wenngleich diese manchmal etwas lang sind.
Das Moralsystem ist hier auch besser eingebettet als noch in den Vorgängern (wo man ja eigentlich nur jedem Gespräch lauschen musste für das gute Ende), hier kommt es tatsächlich (ähnlich Dishonored, nur, dass es hier Sinn ergibt und Spaß macht) darauf an, wie brutal Artyom gegen menschliche Gegner vorgeht, da die meisten nicht wirklich tötenswert sind. Ausknocken mit Stealth oder frontal eins auffe Fresse = gut, erschießen & erstechen = blöd. Hab das gute Ende bekommen, welches natürlich Raum für einen eventuellen 4. Teil gibt.
Mein Fazit: Gottseidank gibt es noch Entwickler, die im Battle-Royale-Fortnite-PUBG-Apex-Multiplayer-"WasisnStory?"-Müllgedöns noch wirklich tolle, spannende, gut spiel- und steuerbare (sogar auf PS4!) Storyshooter in bester Manier entwickeln! Kaufempfehlung!
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste