Quantum Break stürzt ab

Alle Spiele, egal ob am PC, auf der Konsole oder dem Handheld werden hier diskutiert.
Antworten

Beitrag » 6. Feb 2020 15:12 #1

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41421
Kontaktdaten:

Quantum Break stürzt ab

Beitrag von The Gravedagokck »

Guten Tag liebe Gemeinde,

hat hier jemand von euch schon "Quantum Break" mal auf seinem Rechner zum Laufen gekriegt? Ich hab das nun installiert und es stürzt so alle 2-3 Minuten ab. Im Netz steht, dass das u.a. irgendwie mit Speicherproblemen in der Grafikkarte (also jetzt nicht einer speziellen, sondern generell) zusammenhängt? Alle Tipps, die ich so fand (Grafiktreiber und DirectX ggf. aktualisieren, Einstellungen ingame runterdrehen, FPS-Lock, VSync aktivieren usw) brachten bisher nichts.
Dazu kommt nach einem Crash des Spiels immer die Meldung "Aufgrund eines unerwarteten Systemfehlers wurden die Radeon Wattman Einstellungen zurückgesetzt." bzw manchmal kommt die auch ein paar Minuten, nachdem das Spiel bereits beendet (durch den Crash) ist.
Ich hab eine AMD Radeon RX390 und spiele das Spiel über Steam (habe es geschenkt bekommen).
Ich habe u.a. die Tipps von hier, so weit ich sie verstanden habe, befolgt: https://steamcommunity.com/app/474960/d ... 786943437/
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 6. Feb 2020 17:41 #2

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 27130

Re: Quantum Break stürzt ab

Beitrag von gun »

RX 390 ist aber schon etwas älter, oder?
Kann es sein, dass sie einfach überlastet wird oder zu warm?
Und gibt es für das Ding überhaupt noch "neue" Treiber?
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 6. Feb 2020 18:53 #3

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 41421
Kontaktdaten:

Re: Quantum Break stürzt ab

Beitrag von The Gravedagokck »

Ist eine Karte, die ich 2015 gekauft habe und die Anforderungen des Spiels (was ja auch schon von 2016 ist) erfüllt. Ich hab den aktuellsten Treiber drauf, von wann der ist: keine Ahnung.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 8. Feb 2020 10:36 #4

Benutzeravatar
steve_82
Beiträge: 452

Re: Quantum Break stürzt ab

Beitrag von steve_82 »

Ich konnte das vor 2-3 Jahren problemlos mit meiner RX 470 spielen. An Abstürze kann ich micht nicht erinnern.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste