Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Filme/Serien, Musik, Bücher, Internetstuff und alles ähnliche.

Beitrag » 27. Mär 2021 11:44 #5826

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 27248
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

Blade Runner - Final Cut

Ja, wo soll ich anfangen, habe den noch nie gesehen und ich glaube, der ist recht beliebt. Der Film war damals mit Sicherheit ein Fest für alle Effekt und Beleuchtungstechniker (Sam Fisher hätte es gefallen) und ich mag die Futuristischen Gegenstände und Requisiten. Ansonsten fand ich den super lahm und langweilig, konnte mich irgendwie kaum abholen. War dann irgendwie echt froh, als er zu Ende war.

Jetzt weiß ich nicht mal, ob ich den Nachfolger noch schauen will.

3/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 26. Apr 2021 18:29 #5827

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 27248
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

Die Goldfische

Sehr großartiger Film. Habe sehr gelacht, wirklich gelungener Streifen. :D

8/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 27. Apr 2021 15:17 #5828

Benutzeravatar
Alexboy
Märchenwolf
Beiträge: 28213

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Alexboy »

https://www.imdb.com/title/tt10468676/m ... 841812737/

The Movies: Die Geschichte Hollywoods ( Mediathek ARD/ONE )

Sehr informativ und unterhaltsam!
- THINK -filmvisionaere-

Beitrag » 30. Apr 2021 22:46 #5829

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

The Guilty

Viel mehr Kammerspiel geht nicht.
Ein zum Notrufdienst verdonnerter Polizist erhält einen Notruf von einer entführten Frau.
Der Film besteht dann aus Telefonaten. Mal mit ihr, mal mit anderen Polizisten. Und langsam entspinnt sich, was wirklich los ist.

Einfach stark gespielt. Volle Empfehlung.


I am Mother

Ein Rotobter zieht in der Postappocalypse ein Mädchen groß. Und auf einmal steht eine Frau aus der zerstörten Welt vor der Tür.
Auch hier mal wieder ein Kammerspiel mit grade mal 3 Personen (wenn man den Robo so bezeichnen will).
Die Story kommt mir zwar sehr bekannt vor, aber so gut ausgeführt habe ich das Thema selten gesehen. Gut gespielt, tolle Bilder. Was will man mehr.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 21. Jun 2021 19:25 #5830

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Captain Fantastic

Ein Film mit 2 Herzen.
Auf der einen Seite ist diese sympatische Austeigerfamilie in der Natur, die mit dem Leben in den modernen USA nicht viel am Hut hat und als Familie eng zusammen steht und sich gegen die engstirnige Verwandschaft stellt.
Und immer scheint beim Film Kritik am System USA durch.

Auf der anderen Seite wird diese Kritik schon mal sehr offensiv und mit dem ganz groben Holzhammer präsentiert.
Gerne mal von Papa, der stellenweise wie der Guru einer Sekte wirkt, allerdings selbst in die idiologische Krise schlittert.

Der Film ist auf jeden Fall sehenswert und selbst die Kinder spielen ihre Rolle gut.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 5. Jul 2021 10:57 #5831

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 17449

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Anbei »

The Tomorrow War 7/10

Reines Popcorn Kino, bloss nicht über die Story nachdenken.
Und auch nicht nach der Logik suchen.
Man wird nach dem üblichen Schema unterhalten.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 669,64 KM
2022 = 187,43 KM

Beitrag » 26. Jul 2021 23:46 #5832

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

The Mule

Ein knorriger alter Kerl strauchelt im Leben, entfremdet sich von seiner Familie und wird zum Drogenkurier für die Kartelle. Natürlich nicht ohne Herz, Aufrichtigkeit und moralischen Kompas zu verlieren.
Ja, der Film ist gut geschrieben und gut gespielt.
Ja, die Regie ist gut.

Lässt man aber mal kurz das mit dem Drogenkurier weg, dann spielt Clint Eastwood mal wieder seine alters-Paraderolle in einem Film, den man gefühlt schon mehrmals gesehen hat.
Oder anders, Clint Eastwood macht in einem Clint Eastwood Film Clint Eastwood Dinge. :ugly:
Man weiß was man bekommt.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 17. Aug 2021 21:50 #5833

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Zwei Monate, zwei Kinobesuche:

Anfang Juli waren wir in Black Widow - 7/10
Gewohnte Marvelkost, trägt ein bisschen zur tieferen Charakterbildung von Natasha bei, aber soll wohl sonst hauptsächlich Florence Pugh auf die "Hawkeye"-Serie vorbereiten.

Heute waren wir in Free Guy - 10/10
Der war einfach nur großartig, klare Guckempfehlung. :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 27. Aug 2021 19:45 #5834

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Spider-Man: A New Universe

War ok. Warum der jetzt einen Oscar bekommen hat will mir aber nicht in den Kopf.
War halt mal wieder eine Spiderman Origin Story. Diesmal halt für einen Anderen.
Die Animationen wirkten die ganze Zeit so als würden da ein paar mehr Frames fehlen. Hatte teilweise schon was von Augsburger Puppenkiste. Wenn nicht in Bewegung, dann sieht das Ding ziemlich gut aus. In Bewegung nicht immer...

Das dann eine Batterie von alternativen Spidermans (und Womans) aufgefahren wurde, war durchaus angenehm. Ist doch die Hauptperson des Filmes der 2. langweiligste der ganzen Truppe (getoppt nur vom Spiderman der gleich am Anfang entsorgt wird).
Leider bekommt dann grade der 3. langweiligste den 2. Platz bei der Screentime. Ja, der abgehalfterte Spiderman ist eine nette Idee, aber am Ende auch nur der Standard weitergesponnen.
Der Rest der Truppe, der mal wirklich etwas anders ist, bekommt einen (geteilten) Origin, der in 30s runtergerasselt wird und steht sonst nur für Komikeinlagen betreffend ihrer offensichtlichsten Besonderheiten zur Verfügung. Dabei sollte grade Marvel wissen, dass ein Ensemblefilm nur dann wirklich funktioniert, wenn wenigstens ein Teil der Figuren vorher bekannt gemacht wird.

War ok, aber warum der einen Oscar eingesackt hat ist mir echt schleierhaft.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 3. Sep 2021 18:03 #5835

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Shang-Chi and the Legend of the ten Rings - 8/10
Martial-Arts-Film trifft Marvelformel und macht das Ganze erstaunlich gut und, noch wichtiger, läutet Phase 4 so richtig ein und macht sehr Bock auf die beiden noch kommenden Filme und 2022. :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 13. Sep 2021 10:48 #5836

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 17449

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Anbei »

Ready Player One: 8/10

Ich habe den Film jetzt entlich gesehen.
Hat spaß gemacht und war tatsächlich recht kurzweilig.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 669,64 KM
2022 = 187,43 KM

Beitrag » 13. Sep 2021 11:18 #5837

Benutzeravatar
Lord Helmchen
Fuck everyone and Run
Beiträge: 12199

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Lord Helmchen »

Anbei hat geschrieben: 13. Sep 2021 10:48 Ready Player One: 8/10

Ich habe den Film jetzt entlich gesehen.
Hat spaß gemacht und war tatsächlich recht kurzweilig.
Fand ich auch, wobei das Buch für Leute meines Jahrgangs nochmal besser und Nerdiger ist.
Laufchallenge (in km):
2011: 933,7
2012: 1.171,6
2013: 1.157,8
2014: 1.075,9
2015: 1.167,9
2016: 1.164,9
2017: 1.491,3
2018: 795,8
2019: 724,1
2020: 1.236,5
2021: 1.489,4
2022: 889,6

Beitrag » 19. Sep 2021 10:47 #5838

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 27248
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

Dune (2021)

Ich kenne ja den Vorgänger nicht und das Buch nicht, so konnte ich ziemlich ohne Vorwissen reingehen.

Ich finde den ziemlich toll. 3D hat sich jetzt IMHO nicht gelohnt, aber die Bilder, der Ton, das Setdesign und vernünftige Dialoge, angenehmes Tempo und immer wieder ruhige Phasen, wo es einfach nur wirken kann. Fand ich toll und spannend.

9/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 19. Sep 2021 11:26 #5839

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 76896

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple »

Crizzo hat geschrieben: 19. Sep 2021 10:47 Dune (2021)

Ich kenne ja den Vorgänger nicht und das Buch nicht, so konnte ich ziemlich ohne Vorwissen reingehen.

Ich finde den ziemlich toll. 3D hat sich jetzt IMHO nicht gelohnt, aber die Bilder, der Ton, das Setdesign und vernünftige Dialoge, angenehmes Tempo und immer wieder ruhige Phasen, wo es einfach nur wirken kann. Fand ich toll und spannend.

9/10
Einen Vorgänger gibt es da nicht. Es gibt ne Verfilmung von Lynch und ne Fernsehserie. Aber die muss man nicht gesehen haben um diese Verfilmung zu verstehen. Zumal die von Lynch ja doch etwas anders ist. :D

Die Neuverfilmung muss ich mir aber auch angucken.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 19. Sep 2021 11:31 #5840

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 27248
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

Die andere Verfilmung meinte ich ja :D
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 27. Sep 2021 09:12 #5841

Benutzeravatar
BlackDead
Beiträge: 23696

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von BlackDead »

Batman vs. Teenage Mutant Ninja Turtles

Der Film hat tatsächlich einfach nur Spaß gemacht, zwar in erster Linie Fanservice aber einfach nur richtig gut gemacht. Tolle Kämpfe, witzige Sprüche und Anspielungen auf die Historie beider Franchises.
Kann ich nur empfehlen wenn man die entsprechenden Cartoons damals als Kind mochte.

Beitrag » 27. Sep 2021 15:59 #5842

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Crizzo hat geschrieben: 19. Sep 2021 10:47 Dune (2021)

Ich kenne ja den Vorgänger nicht und das Buch nicht, so konnte ich ziemlich ohne Vorwissen reingehen.

Ich finde den ziemlich toll. 3D hat sich jetzt IMHO nicht gelohnt, aber die Bilder, der Ton, das Setdesign und vernünftige Dialoge, angenehmes Tempo und immer wieder ruhige Phasen, wo es einfach nur wirken kann. Fand ich toll und spannend.

9/10
Ich hab den auch gesehen, aber bin eher so bei 6/10, weil die Story mich nicht so abgeholt hat. Ansonsten war er fürs Kino ein super Erlebnis. :)
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 3. Okt 2021 00:59 #5843

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Pokémon Meisterdetektiv Pikachu

Es war merkwürdig.
Da hat man Ryan Reynolds spiel einen FSK 6 Deadpool. Im Grunde ist der ganze Film eine Reynolds Show in der Reynolds halt Reynolds Dinge tut.
Da hat man einen düsteren Noir Thriller mit brutalen Untergrundkämpfen. Und was war das bitte mit diesem Panotmime Pokemon. Pantomiemisch mit Benzin übergießen und dann das gedachte Feuerzeug fallen lassen?
Da bekommt man einen eher seichten und freundlichen Fillm, nachdem der Film nach dem Noir Teil einmal kräftig abbiegt.

Das ganze Ding fühlt sich an als wäre da in der Produktion etwas schief gelaufen.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 4. Okt 2021 17:19 #5844

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Kong vs. Godzilla - 6/10
Hirn aus, Popcorn-Kino an. Aber 4K-Blu-Rays machen schon ein geiles Bild. :D Vorkenntnisse der anderen Filme der Monster nicht erforderlich.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 5. Okt 2021 09:30 #5845

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 17449

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Anbei »

Infinite - Lebe Unendlich 4/10

Selten so ein blöden Film gesehen. Entweder wurde die Buchumsetzung komplett verbockt oder der Film wurde so massiv geschnitten, das der so viele Logiklöcher hat wie ein Schweizer Käse.
Den Film kann man sich wirklich schenken.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 529,65 KM
2021 = 669,64 KM
2022 = 187,43 KM

Beitrag » 6. Okt 2021 23:41 #5846

Benutzeravatar
Rumple
Eigener Benutzertitel
Gold-Premium
Beiträge: 76896

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Rumple »

Dune (2021)

Bin mir noch nicht sicher was ich davon halten soll.
"Versuchen ist der erste Schritt zum Versagen!" H.S.

Beitrag » 20. Okt 2021 21:14 #5847

Benutzeravatar
gun
Beiträge: 28275

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von gun »

Free Guy

Im Hotel über Sky.
Der ganzen Prämisse mit den in ihrer Welt lebenden KIs im Spiel darf ich von Reboot Grüße ausrichten.
Reboot hat als Kinderserie mehr draus gemacht...

Sonst spielt Reynolds halt mal wieder eine Reynolds Rolle (mit Anleihen an Täglich grüßt das Murmeltier).
Waititi spielt mal wieder eine Waititi Rolle.
Das Ganze soll mich wohl auch kitzeln, wenn ich irgendwas mit Rockstar Open World im MP am Hut hätte und ich denke die komischen Typen, die im Film immer wieder recht sinnfrei Streamer gespielt haben sind wohl wirklich Streamer. Halt für die Streamer Fans.
Und natürlich darf es nicht fehlen diverse Anspielungen für die alten Säcke einzubauen (Sonnenbrille...)

Ja, einige Gags haben durchaus etwas und Reynolds beim Spielen einer Reynolds Figur zusehen kann durchaus kurzweilig sein. Aber natürlich darf es auch nicht an massivem Kitsch fehlen.
Kurz, der Film hat recht weit an mir vorbei gezielt.
"Man wird durch den Eintritt in eine christliche Partei genauso wenig anständig, wie man zum Auto wird, wenn man sich in eine Garage stellt. Richard Rogler
"Es geht darum, wer die Information kontrolliert, nicht wo sie liegt." US-Richter zu Clouddaten

Beitrag » 28. Okt 2021 11:21 #5848

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 27248
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von Crizzo »

James Bond 007 - Keine Zeit zu Sterben

Erste Sichtung im Kino war ganz gut, bricht teilweise spürbar aus den üblichen Bond-Schienen aus und teilweise angenehme Lockerheit von Bond und mehr Gefühlkrams. Letzteres muss man halt mögen oder tolerieren.

8,5/10
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 28. Okt 2021 21:49 #5849

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Venom: Let there be Carnage - 7/10
Guter, kurzweiliger, nicht zu langer Film mit sehr geiler Post-Credit-Szene. Schon vor ein paar Wochen gesehen, aber vergessen zu posten. :D
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Beitrag » 3. Nov 2021 23:01 #5850

Benutzeravatar
The Gravedagokck
Wiesenchronist
Moderator
Beiträge: 44044
Kontaktdaten:

Re: Welchen Film habt ihr zuletzt gesehen?

Beitrag von The Gravedagokck »

Eternals - 6/10
Im Gesamtkonzept für das MCU ein sicherlich wichtiger, aber stellenweise auch ereignisloser Film.
Got to be who you are in this world
Never walk out on your own story
But if you ever need me again
You know that I'll be, I'll be around.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste