Eure Meinung zu dieser Hardware?

Von A wie Arbeitsspeicher bis Z wie Zip. Alles zu deiner PC-Hardware und -Software.

Beitrag » 6. Mär 2010 16:35 #1

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Eure Meinung zu dieser Hardware?

Beitrag von Dawienchi »

Also ich hab zurzeit einen recht schwachen PC. Ich möchte diesen um ein neues Board, eine Grafikkarte und einen neuen Prozessor erweitern.

Auf cynamite.de habe ich da schon so einige Vorschläge bekommen, jetzt würde ich noch gerne eure Meinung zu der Hardwar die mir dort empfohlen wird hören.

Erstmal kurz zu dem für was ich den PC dann verwenden möchte und was ich von meinem alten behalten möchte:

Verwendugszweck:

- natürlich zum spielen, Games wie BF BC 2, Empire Total War, Anno 1404 und Crysis sollten mit hohen Grafikeinstellung flüssig spielbar sein

- ich habe nur einen Bildschirm der jedigliche eine Auflösung von 1280 x 1024 erlaubt, ich habe aber noch einen Full HD TV von Samsung. Es wäre siemlich cool, wenn ich an den den PC per HDMI anschließen könnte

- Ich benutze noch Windows XP, deswegen habe ich Anst das mein Betriebssystem 4 GB RAM nicht unterstützt

- Ich habe noch ein altes 350 W Netzteil, dass müsste ich wahrscheinlich anhand der unten aufgelisteten Hardware ebenfalls austauschen oder?
CPU:
AMD Phenom II X4 955 3.20GHz (C3) AM3 6MB 125W Black Edition BOX - Computer Shop - Hardware, Notebook & Software by Mindfactory.de

Etwa 130 Euro

GPU:
1024MB Sapphire Radeon HD5770 GDDR5 PCIe Lite Retail - Computer Shop - Hardware, Notebook & Software by Mindfactory.de

Ebenfalls etwa 130 Euro

Mainboard:
GIGABYTE GA-MA770T-UD3 770 AM3 ATX - Computer Shop - Hardware, Notebook & Software by Mindfactory.de

Etwa 70 Euro

Auch wenn das jetz um 50 Euro dein Budget übersteigt, für das bekommst du ein sehr solides und gutes Mainboard ( hab ich selber drinnen und bin sehr zufrieden, bisher noch keine Probleme )
Den zweitbesten Quadcore aus dem Hause AMD ( 4x3,2 GHz )
Und eine TOP Preis/Leistungs Grafikkarte mit Direct X11!
So ich Danke euch schon mal das ihr bis hier gelesen habt. Wenn ihr meint das die Hardware nichts für mein System sei bitte ich euch um alternativen!

Gruß Dawienchi

Beitrag » 6. Mär 2010 16:45 #2

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

k, jetzt kenne ich auch deinen Nick dort :D

Du wirst auch noch neuen RAM brauchen oder hast du schon DDR3-Ram?

Ansonsten sieht das gar nicht übel aus, ich würde allerdings bei einem anderen Shop kaufen und nochmal über einen CPU-Kühler nachdenken, denn die Boxed-Version ist ein Fön!
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Mär 2010 17:17 #3

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Ok DDR3 was kostet den das und der extra CPU Kühler? Also brauch ich auch en neues Netzteil. Und das mit XP das geht?
Wie ist das denn mit der Auflösung wegen dem Full HD packt das die Grafikkarte auch mit während dem zocken?

Beitrag » 6. Mär 2010 17:42 #4

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

FullHD schafft doch dein Monitor eh nicht, also würde ich mir darüber keine Gedanken machen.

Netzteil kann ich nicht einschätzen, ohne zu wissen welcher Hersteller das ist und selbst dann weiß ich es nicht sicher. Dod und Mudsee können da sicher mehr sagen.

Dieser RAM z.B. wäre was für dich: http://geizhals.at/deutschland/a284493.html

CPU-Kühler:
http://geizhals.at/deutschland/a486335.html
http://geizhals.at/deutschland/a452310.html

Mögliches Netzteil: http://geizhals.at/deutschland/a448450.html oder http://geizhals.at/deutschland/a312980.html
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Mär 2010 17:50 #5

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Mit Full HD mein ich nicht meinen Bildschirm, sondern den TV.

Und mehr als 2 GB RAM kann ich nur mit einem anderen Betriebssystem nutzen?

Beitrag » 6. Mär 2010 17:56 #6

Benutzeravatar
Anbei
Beiträge: 16961

Beitrag von Anbei »

Kaufe Dir ruhig noch 2 GB RAM dazu.
Das mach rein gar nichts, das ein 32bit Betriebssystem nur zwischen 3 und 3,5 GB nutzen kann.
Ich habe zwar keine Lösung, aber ich bewundere das Problem.

Laufen
2020 = 411,54 KM

Beitrag » 6. Mär 2010 17:58 #7

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Wie schauts den aus mit der Kühlung der Grafikkarte? Hab Angst das mein Gehäuse zu wenig wärme ablässt oder wie man das sagt :ugly:

Beitrag » 6. Mär 2010 18:04 #8

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Die Grafikkarte hält höhere Temperaturen aus als die CPU. Man kann sich zwar eine Grafikkarte kaufen mit alternativer Kühllösung hängt immer vom Hersteller ab welche eben meist nur den Vorteil hat, dass sie leiser ist.
Kannst du mal nachschauen welches Netzteil du im Moment besitzt?
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 6. Mär 2010 18:06 #9

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Ein Foxcon mit 350W wenn ihr noch mehr Daten braucht muss ich schnell den PC ab machen ^^

Beitrag » 6. Mär 2010 18:25 #10

Benutzeravatar
Lyrud
Beiträge: 598
Kontaktdaten:

Beitrag von Lyrud »

Nun ja Foxconn Netzteile gehören jetzt nicht gerade zu Größen in diesem Segment. Wenn du im Moment schon neue Hardware kaufen wirst würde ich mir auch ein ordentliches Netzteil zulegen.

Enermax PRO82+ II 385W
Seasonic S12II-430GB 430-W
Bequiet oder Sharkoon kann man auch noch empfehlen. Mehr als 450 Watt dürfte jedoch schon zu viel sein.
Ich danke allen denen, die keine Ahnung haben und trotzdem schweigen.

Beitrag » 6. Mär 2010 19:38 #11

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Alles klar Crizzo hat ja schon ein paar Vorschläge für Netzteile gepostet. Jo werd mal schauen erstmal verkauf ich meine PS 3 ^^

Beitrag » 6. Mär 2010 19:42 #12

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Schreib mich wegen der PS3 mal an. ;)
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Mär 2010 19:52 #13

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Hast 2 PNs :ugly:

Beitrag » 6. Mär 2010 22:13 #14

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Also
Board
Alternative wäre das MSI 770 G45

Würdest paar Euros sparen.

Kühler...Wenn Boxed Kauftst ist ja einer dabei...aber hier würde ich auch was zukaufen, Lautstärke und co.

Hier mal die Scythe Kühler ansehen

Netzteil
Hier auf eine gutes Progukt gehen..Paar würden ja schon genannt...
persönlich empfehle ich gerne das Enermax Pro 425
ist preislich kaum teurerer )ca 7-10€) als das 385 model

Grafikkarte
eine 5770 ist klasse...hier aber auf das Lüftermodel 2 gehen oder alternativen des Herstellers.
Der erste Refenzlüfter (kastenform) ist ein wenig laut.

Ram klar auf 4 GB...irgendwann kommt ein 64 bit BS und 2 oder 4 GB ram macht sich auch unter XP bemerkbar.
Hier habe ich gute Erfahrungen mit G.Skill gemacht.


Altes Gehäuse..geht da denn ATX??
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 6. Mär 2010 22:38 #15

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

ATX?

Beitrag » 6. Mär 2010 22:47 #16

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Das ist ein Standard für den Entwurf von Mainboard, Netzteilen und somit auch Gehäuse. Damit die Schraubenlöcher und die Grundmaße stimmen.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 6. Mär 2010 23:02 #17

Benutzeravatar
Mudsee
Beiträge: 15734
Kontaktdaten:

Beitrag von Mudsee »

Das und es gehäuse die kleiner Sind...M-ATX..da gehen nur kleiner Borads rein..siehe hier

http://geizhals.at/deutschland/a443655.html
m-ATX

http://geizhals.at/deutschland/a482735.html
ATX

Wenn dein Gehäuse nur M-ATX aufnehmen kann ist das auch zu beachten
Lesen gefährdet die Dummheit
Rechtschreibfehler sind auf defekte Tastaturentreiber zurückzuführen.

Beitrag » 6. Mär 2010 23:11 #18

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Ok dann kommen wir zum 2. Problem wie finde ich das heraus?

Beitrag » 6. Mär 2010 23:17 #19

Benutzeravatar
Despair
Forenleiche
Beiträge: 10751

Beitrag von Despair »

[quote=Dawienchi]Ok dann kommen wir zum 2. Problem wie finde ich das heraus?[/quote]

Vielleicht über die Bezeichnung deines aktuellen Boards. Welches Board du hast sollte man eigentlich mit einem Tool wie diesem herausfinden:
http://www.chip.de/downloads/SiSoft-San ... 98086.html

Beitrag » 6. Mär 2010 23:39 #20

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Vielleicht hilft euch ja das weiter:

Allgemein
Produkttyp: Motherboard
Formfaktor: Mini-ITX
Breite: 17 cm
Tiefe: 17 cm
Chipsatz: Intel 945GC Express / Intel ICH7
Maximale Busgeschwindigkeit: 533 MHz
Storage Controller: Serial ATA-300
Stromanschlüsse: Hauptstromanschluss, 24-polig

Oh Mist Mini-ITX ist ja noch kleiner als m-ATX :heul:
Zuletzt geändert von Dawienchi am 6. Mär 2010 23:39, insgesamt 3-mal geändert.

Beitrag » 7. Mär 2010 10:16 #21

Benutzeravatar
BlackOrc
Beiträge: 8115

Beitrag von BlackOrc »

Mini-ITX? Das wär aber etwas ungewöhnlich, gibts zwar auch, aber ich bezweifel fast das du das hast, oder hast du nur nen sehr kleinen Rechner rumstehen?
Ansonsten mal die Seitenwand vom Gehäuse aufmachen und dann nen Foto vom inneren reinstellen, dann könnten wir dir auch sagen was für einen Formfaktor dein Mainboard hat.
„Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

Beitrag » 7. Mär 2010 11:56 #22

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Also hier mal ein paar Bilder zum Gehäuse und Board!

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

[ externes Bild ]

So ich hoffe das die Bilder weiter helfen. Ich glaube auch nicht das ich nur ein mini ITX Board einbauen kann, schließlich sind da noch weitere Schrauben die unbenutzt sind!

Beitrag » 7. Mär 2010 12:05 #23

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

Da müsste doch ein ATX reinpassen. Miss mal die Höhen zwischen Netzteil und Boden.
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Beitrag » 7. Mär 2010 12:07 #24

Benutzeravatar
Dawienchi
Beiträge: 313

Beitrag von Dawienchi »

Och ney grad den PC wieder zusammen geschraubt ... :D

Beitrag » 7. Mär 2010 12:12 #25

Benutzeravatar
Crizzo
Website-Bastler
Administrator
Beiträge: 25805
Kontaktdaten:

Beitrag von Crizzo »

:p
Das Leben ist wie ein Fahrrad. Man muß sich vorwärts bewegen, um das Gleichgewicht nicht zu verlieren.
---
phpBB.de - phpBB.com

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Ahrefs [Bot], Bing [Bot] und 2 Gäste